Scientism

Hohmann: Ist der Transhumanismus die neue Eine-Welt-Religion?

Der Transhumanismus sitzt wie die Technokratie auf dem Szientismus oder der Anbetung der Wissenschaft. Parallel dazu basieren sowohl der Katholizismus als auch der Protestantismus auf dem Christentum. Es gibt signifikante Unterschiede, aber die gemeinsame Wurzel ist leicht zu erkennen. Biden hat nun den Transhumanismus in Amerika institutionalisiert und eine Staatsreligion geschaffen, der sich nun alle anderen unterwerfen werden.

Weiterlesen

Christliche Säuberung während der Biden / Harris-Administration vorgesehen

Antichristliches Vitriol erhebt sich aus der radikalen demokratischen Linken und formuliert deutlicher einen bevorstehenden Religionskrieg in Amerika, in dem Christen beschuldigt werden, den „Fortschritt“ einer dunklen Agenda behindert zu haben. Der Scientism, der Technokratie und Transhumanismus untermauert, erkennt nur die wissenschaftliche Wahrheit an und schließt die biblische Wahrheit ausdrücklich als mythisch, unbegründet und gefährlich aus.