5G / 6G

Studie: 6G kann Menschen als Energiequelle nutzen

Da 6G in der Zukunft mit extrem niedrigen Leistungspegeln arbeiten wird, haben Wissenschaftler festgestellt, dass die traditionelle Energieleckage aus dem menschlichen Körper kostengünstig geerntet (dh ein 50-Cent-Armband) und zum Betrieb von 6G-Geräten am Menschen verwendet werden kann, um Daten an intelligente Geräte zu übertragen für den weiteren Upload in die Cloud. Darüber hinaus könnte dies das Versprechen des Internets der Körper vervollständigen, bei dem Menschen in unmittelbarer Nähe automatisch private Netzwerke bilden, um Daten auszutauschen.

Weiterlesen