Polizeistaat

Mises: Das FBI und die CIA sind Feinde des amerikanischen Volkes

Jede menschliche Agentur, die in einer Kultur der Geheimhaltung, ohne Aufsicht und Rechenschaftspflicht agiert, agiert a) außerhalb der Rechtsstaatlichkeit, b) außerhalb moralischer Zwänge und c) außerhalb ethischer Zwänge. Die CIA, das FBI und die NSA sind Beispiele für Agenturen, die niemandem gegenüber rechenschaftspflichtig sind. Technokraten mögen es so: Einfach Geld reinschütten und sie in Ruhe lassen. Dennoch wächst in der Öffentlichkeit rasch das Bewusstsein, dass diese Schurkenagenturen die Feinde des amerikanischen Volkes sind.

Dieser Premium-Inhalt ist nur für Premium-Mitglieder – sehen Sie ihn sich an!
Mitglied werden
Bereits registriert? Hier anmelden
Erfahre mehr

Whitehead: Lassen Sie nicht zu, dass die Regierung die Meinungsfreiheit kriminalisiert

Freie Meinungsäußerung ist ein Kernelement einer gesunden, funktionierenden Gesellschaft. Das Vakuum, das durch seine Abwesenheit entsteht, kann nur mit Tyrannei gefüllt werden. Der Versuch der Regierung, die Meinungsfreiheit zu kriminalisieren, ist nicht nur unbequem, sondern existenziell. George Washington sah dies deutlich: "stumm und schweigsam können wir geführt werden, wie Schafe zur Schlachtbank."

Dieser Premium-Inhalt ist nur für Premium-Mitglieder – sehen Sie ihn sich an!
Mitglied werden
Bereits registriert? Hier anmelden