Trilaterale Kommission

image_pdfimage_print

Diane Feinsteins tiefe Beziehung zu China

Senatorin Diane Feinstein, langjähriges Mitglied der elitären Trilateralen Kommission, ist seit mindestens 1979 mit China im Bett, als Mitbegründer Zbigniew Brzezinski China wieder auf die Weltkarte zurückbrachte. Die Feinsteins sind reich geworden, weil sie als TC-Mitglieder China in eine Technokratie und den heutigen Wirtschaftsgiganten verwandelt haben. Als US-Senatorin seit 1992 und Vorsitzende des Select Committee on Intelligence von 2009-2015 hat sie sich mit Brzezinski und David Rockefeller einen besonderen Platz im Jenseits gesichert.