EU-Parlament erklärt Klimanotstand

KlimakriseWikimedia Commons, Takver
Bitte teilen Sie diese Geschichte!
image_pdfimage_print
Die ganze Welt, einschließlich der EU, bereitet sich auf einen wirtschaftlichen Neustart vor, durch den die vollwertige Technokratie den Kapitalismus und das freie Unternehmertum ersetzen soll. ⁃ TN Editor

Laut Parlament sollte sich die EU auf der UN-Konferenz dazu verpflichten, die Treibhausgasemissionen von 2050 auf Null zu senken.

Vor der UN-Klimakonferenz COP25 in Madrid 2-13 im Dezember hat das Parlament am Donnerstag eine Entschließung angenommen, in der ein Klima- und Umweltnotstand in Europa und weltweit ausgerufen wird. Sie möchten auch, dass die Kommission sicherstellt, dass alle relevanten Gesetzgebungs- und Haushaltsvorschläge in vollem Umfang mit dem Ziel in Einklang stehen, die globale Erwärmung auf unter 1.5 ° C zu begrenzen.

In einer separaten Entschließung fordert das Parlament die EU nachdrücklich auf, ihre Strategie zur Erreichung der Klimaneutralität so bald wie möglich und spätestens von 2050 der UN-Konvention zum Klimawandel vorzulegen. Die Europaabgeordneten fordern außerdem die neue Präsidentin der Europäischen Kommission, Ursula von der Leyen, auf, ein 55-Reduktionsziel von 2030 in Prozent der Treibhausgasemissionen in den Europäischen Green Deal aufzunehmen.

Steigern Sie die globalen Emissionsminderungen für Luftfahrt und Schifffahrt

MdEPs sagen, dass die derzeitigen Ambitionen in der Luftfahrt und in der Schifffahrt nicht den erforderlichen Emissionsreduktionen entsprechen. Alle Länder sollten Emissionen aus der internationalen Schifffahrt und dem Luftverkehr in ihre nationalen Beitragspläne (NDCs) aufnehmen und die Kommission dazu auffordern

vorschlagen, den maritimen Sektor in das EU-Emissionshandelssystem (EHS) aufzunehmen.

Mehr finanzielle Unterstützung zur Bekämpfung des Klimawandels

Die EU-Länder sollten ihre Beiträge zur internationalen Politik mindestens verdoppeln Green Climate Fund, Sagt das Parlament. Die EU-Mitgliedstaaten sind die größten Anbieter öffentlicher Klimafinanzierungen, und der EU-Haushalt sollte seinen internationalen Verpflichtungen in vollem Umfang nachkommen. Sie stellen auch fest, dass die Zusagen der Industrieländer das kollektive Ziel von 100 Mrd. USD pro Jahr ab 2020 nicht erfüllen.

Schließlich fordern sie dringend alle EU-Länder auf, alle direkten und indirekten Subventionen für fossile Brennstoffe durch 2020 einzustellen.

„Das Europäische Parlament hat gerade eine ehrgeizige Position im Hinblick auf die bevorstehende COP 25 in Madrid eingenommen. Angesichts des Klima- und Umweltnotstands ist es wichtig, unsere Treibhausgasemissionen in 55 um 2030% zu senken. Einige Wochen vor der Veröffentlichung der Mitteilung zum Green Deal wird der Kommission eine klare und zeitnahe Botschaft übermittelt "", sagte Pascal Canfin (RE, FR), Vorsitzender des Ausschusses für Umweltfragen, Volksgesundheit und Lebensmittelsicherheit. während der Debatte am Montag.

Hintergrund

Die Entschließung zur Erklärung eines Klima- und Umweltnotstands wurde mit 429-Ja-Stimmen, 225-Nein-Stimmen und 19-Enthaltungen angenommen. Das Europäische Parlament hat die Entschließung zu COP25 mit 430-Stimmen bei 190-Gegenstimmen und 34-Stimmenthaltungen angenommen.

Eine Reihe von Ländern, lokalen Verwaltungen und Wissenschaftlern haben erklärt, dass unser Planet vor einem Klimanotfall steht.

Die Die Europäische Kommission hat das Ziel bereits vorgeschlagen 2050-Emissionen, der Europäische Rat hat dies jedoch noch nicht befürwortet, da Polen, Ungarn und die Tschechische Republik dagegen sind.

Parlament auf der COP25

Die COP25 findet in Madrid statt. 2-13 Dezember 2019. Der Präsident des Europäischen Parlaments David Maria Sassoli, (S & D, IT) wird an der offiziellen Eröffnung teilnehmen. Eine Delegation des Europäischen Parlaments, geführt von Bas Eickhout, wird dort 9-14 Dezember sein.

Lesen Sie die ganze Geschichte hier…

Treten Sie unserer Mailingliste bei!


Technocracy.News ist das ausschließlich Website im Internet, die über Technocracy berichtet und diese kritisiert. Bitte nehmen Sie sich eine Minute Zeit, um unsere Arbeit an Patreon zu unterstützen!
Benutzerbild
1 Kommentar-Threads
0 Thread antwortet
0 Verfolger
Am meisten reagierte Kommentar
Heißester Kommentar-Thread
0 Kommentarautoren
Neueste Kommentarautoren
Abonnieren
neueste älteste am meisten gestimmt
Benachrichtigung von
Trackbacks

[…] Originaler Artikel […]