Weltraumtechnokratie: Asgardia übertrifft 1,000,000-Bürger

Bitte teilen Sie diese Geschichte!
image_pdfimage_print
Der Weltraumkult wird von Milliardären auf der höchsten Ebene der Vereinten Nationen und der globalen Elite betrieben, und doch haben sie jetzt über 1 Millionen "Anmeldungen", die der neuen Verfassung, die für Technocracy wirbt, mit Schwertern verpflichtet sind. Nein, das ist kein Scherz! ⁃ TN Editor

Vor ungefähr fünf Monaten kam ein Video heraus, das die Nation von AsgardiaEine neu formierte Technokratie, die auf dem Weltraum basiert. Ihre souveränen „Länder“ sind eine Raumstation, die sich derzeit auf einer niedrigen Erdumlaufbahn befindet, und ihre Bürger sind auf der ganzen Welt verteilt.

Als das Video auftauchte, schaute ich es mir mit einigem Interesse an, ging aber davon aus, dass die Nation schnell scheitern würde. Sie haben hohe Ziele, und es würde entweder viel Zeit oder viel Geld kosten, bis sie richtig Fuß fassen. Ich war überrascht zu erfahren, dass es zu dieser Zeit fast 300,000-Bürger gab. Anscheinend fließt das Geld freier als ich erwartet hatte.

Es gibt viele echte Gefahren, die an einem solchen Ort erkannt werden sollten. Sie reagieren hyperempfindlich auf Selbstidentität, die jeden Aspekt des Lebens als Asgardist beeinflusst. Während die Menschen frei sind, Ansichten über irgendetwas von Politik bis Religion zu haben, können diese Ansichten nicht in der gesamten Bürgerschaft verbreitet werden. Die Einheit beruht auf der Einhaltung der Verfassung als oberste Regel über alles, was die Asgarden glauben. Was auch immer die anderen Ansichten ihrer Bürger sein mögen, diese Ansichten sind dem Kollektiv untergeordnet.

Während ihrer gesamten Verfassung berufen sie sich wiederholt auf „soziale Gerechtigkeit“ als Schlüsselrolle in allen Lebensbereichen.

Lesen Sie die ganze Geschichte hier…

Treten Sie unserer Mailingliste bei!


Abonnieren
Benachrichtigung von
Gast
1 Wie
Älteste
Neueste Am meisten gewählt
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Dan Cleveland

Es ist bekannt, dass die PsTB ihre Absichten auf verschiedene Weise signalisieren, einschließlich der Marx Stream Media.
Zurück in den 60s gab es eine Fernsehsendung mit dem Titel The Man from UNCLE. Die Hauptbösewichte waren THRUSH.

TECHNOLOGISCHE
Hierarchie für die
Entfernung von
Unerwünschte und die
Unterwerfung von
Menschlichkeit

Wussten sie damals etwas? Klar klingt nach HEUTE.