Die Bundesregierung besitzt mehr als 60 Prozent von drei westlichen Staaten

Bitte teilen Sie diese Geschichte!
image_pdfimage_print

Ich habe seit Jahren festgestellt, dass nachhaltige Entwicklung eine Ressource von epischen Ausmaßen war. Sollte die Bundesregierung 85% eines Staates wie Nevada besitzen? Nicht gemäß der Verfassung, und doch ist die Bundesregierung der größte Landbesitzer in der Nation und besitzt 36 Prozent der Landmasse unseres Landes. TN Editor

Wussten Sie, dass die Bundesregierung 28 Prozent des gesamten Landes in den Vereinigten Staaten besitzt? Heutzutage kontrollieren die US-Bundesbehörden ungefähr 640 Millionen Morgen Land, und nach Jahrzehnten sehr schlechten Managements fordern viele Staaten auf, eine größere Rolle zu übernehmen. Dies gilt insbesondere für die westlichen 11-Staaten, an denen die Bundesregierung gemeinsam beteiligt ist 47 Prozent von allem Land. Östlich des Mississippi besitzen nur die FEDs 4 Prozent von allem Land, und es gibt keinen Grund für eine solche Ungleichheit zu existieren. In Connecticut und Iowa besitzt die Bundesregierung nur 0.3 Prozent des gesamten Landes. Eine solche Regelung scheint für diese Staaten sehr gut zu funktionieren, und warum können wir den Landbesitz der Bundesstaaten nicht auch in den westlichen Staaten drastisch reduzieren?

Natürlich wird die Bundesregierung für bestimmte nationale Zwecke immer sehr wenig Land brauchen, und das bestreitet niemand. Gemäß die Heritage FoundationIm Folgenden sind die Hauptzwecke aufgeführt, für die Bundesland verwendet wird.

Zu diesen Beständen gehören Nationalparks, Nationalwälder, Erholungsgebiete, Schutzgebiete für wild lebende Tiere, ausgedehnte Gebiete und Ödland, das vom Bureau of Land Management verwaltet wird, Reservate für Indianerstämme, Militärstützpunkte und gewöhnliche Gebäude und Einrichtungen des Bundes.

Für diese Zwecke müssen wir immer etwas Land beiseite legen.

Aber macht das Bureau Of Land Management braucht wirklich mehr als 247 Millionen Morgen?

Hat das Walddienst Brauchen Sie wirklich mehr als 192 Millionen Morgen?

Hat das Fisch und Wildlife Service braucht wirklich mehr als 89 Millionen Morgen?

Wenn die Regierung einen guten Job machen würde, wäre das eine Sache, aber in so vielen Fällen haben die Landverwalter des Bundes einen extrem schlechten Ruf erlangt. Folgendes stammt aus einem Artikel von Sue Lani Madsen...

Zum Beispiel sind Bundesländer von den staatlichen Gesetzen zur Bekämpfung von Unkraut und von Unkrautmangel ausgenommen hat Bundesland einen Ruf als schlechter Nachbar eingebracht. Frustrierte lokale Landverwalter des Bundes werden durch interne Vorschriften und begrenzte Finanzmittel behindert, die es schwierig machen, rechtzeitig auf Unkrautausbrüche zu reagieren.

Und dank Missmanagement durch die Bundesregierung verbreiten sich Waldbrände in vielen Gebieten, die Eigentum der Bundesregierung sind und von dieser kontrolliert werden, sehr schnell. An diesem Punkt mehr als 2.6 Millionen Morgen Land haben bereits in 2017 gebrannt, und das ist fast 30 Prozent vor dem Tempo des letzten Jahres.

Wenn Sie noch nie in einem westlichen Bundesstaat gelebt haben, kann es schwierig sein, sich vorzustellen, wie frustrierend es ist, wenn die Bundesregierung die Kontrolle über weite Teile Ihres Bundesstaates hat. In so vielen Fällen kümmert sich die Regierung einfach nicht um lokale Probleme oder Bedenken, und wenn sie den Ball fallen lässt, kann oft sehr wenig dagegen unternommen werden.

Gemäß Ballotpediabesitzt die Bundesregierung mehr als 28 Prozent des Landes in 12 verschiedenen westlichen Bundesstaaten…

Washington: 28.5 Prozent

Montana: 29.0 Prozent

New Mexico: 34.7 Prozent

Colorado: 35.9 Prozent

Arizona: 38.6 Prozent

Kalifornien: 45.8 Prozent

Wyoming: 48.1 Prozent

Oregon: 52.9 Prozent

Alaska: 61.2 Prozent

Idaho: 61.6 Prozent

Utah: 64.9 Prozent

Nevada: 84.9 Prozent

Hier in Idaho sind wir froh, so viel öffentliches Land zu haben, denn es ist eine wunderbare Sache für Jäger, Fischer, Wanderer und diejenigen, die andere Outdoor-Aktivitäten genießen.

Deshalb wollen wir unsere Tradition der öffentlichen Freiflächen fortsetzen - wir wollen nur, dass die Bundesregierung die Schlüssel übergibt und geht.

Wir glauben, dass das Land von Idaho den Menschen von Idaho gehören sollte, und wir glauben, dass die natürlichen Ressourcen von Idaho von den Menschen von Idaho verwaltet werden sollten.

Diejenigen, die gegen eine Übertragung des Eigentums an Bundesland auf die Bundesländer sind, argumentieren häufig dass es für die Staaten zu teuer wäre, damit umzugehen...

Allein für den Schutz vor Waldbränden zu zahlen - das entspricht etwa der Hälfte des jährlichen Budgets des US Forest Service in Höhe von 6.5 Milliarden US-Dollar -, würde die westlichen Steuerzahler belasten Zentrum für westliche Prioritäten, eine Naturschutzgruppe.

Die Staaten wären gezwungen, Steuern zu erheben oder nationale Kultimmobilien an Bauträger oder andere private Investoren zu verkaufen, um alles zu bezahlen, was die Bundesregierung jetzt tut - von komplizierten Aufgaben wie der Durchsetzung von Umweltvorschriften und der Erhaltung kultureller und historischer Ressourcen bis hin zu einfachen Aufgaben wie der Errichtung Straßen- und Wegweiser.

Eine Studie ergab jedoch, dass es für Staaten tatsächlich rentabel ist, ihr eigenes öffentliches Land zu verwalten. Hier ist mehr von Sue Lani Madsen...

A 2015 Studie Das vom Immobilien- und Umweltforschungszentrum, einem marktwirtschaftlichen Umwelt-Think-Tank, durchweg als staatlich verwaltet eingestufte Grundstücke erwirtschafteten eine Rendite für jeden ausgegebenen Dollar, während die vom US-Forstdienst und dem Bureau of Land Management verwalteten Bundesländer mehr für den Betrieb als für die Rückgabe kosteten im Umsatz.

Letztendlich ist dies nur ein weiterer Bereich, in dem wir das Kräfteverhältnis zwischen den Staaten und der Bundesregierung neu ausrichten müssen. Unsere Gründer wollten ein System schaffen, in dem die Staaten viel mehr Macht hatten als die Zentralregierung, aber stattdessen hat sich das total gewendet.

Lesen Sie die ganze Geschichte hier…

Treten Sie unserer Mailingliste bei!


Benutzerbild
3 Kommentar-Threads
0 Thread antwortet
0 Verfolger
Am meisten reagierte Kommentar
Heißester Kommentar-Thread
3 Kommentarautoren
ToddpJB SMITHmutt Neueste Kommentarautoren
Abonnieren
neueste älteste am meisten gestimmt
Benachrichtigung von
mutt
Gast
mutt

Die US-Regierung soll nur 10 Quadratmeilen (DC) und „Forts und Häfen“ besitzen. Sie sollte NICHTS besitzen. Halten Sie die Nase von anderen Leuten fern. Wildhüter haben die Straffreiheit, jederzeit aus irgendeinem Grund auf ein Grundstück zu kommen? HOGWASH. Ich habe ein paar Dinge, die etwas anderes aussagen ... Menschen sind Menschen, nur weil du ein hübsches goldfarbenes Abzeichen hast, ein Kostüm und eine Waffe bedeuten mir nichts

JB SMITH
Gast
JB SMITH

Ich begrüße die Rücknahme der Medicaid-Mittel. Hier in Virginia wird Medicaid illegal eingesetzt, um nicht einvernehmliche Forschung an Menschen zu subventionieren. Das ist ein Verstoß gegen Bundes- und Landesgesetz. Virginia hat illegal, verfassungswidrig und unfreiwillig Hunderttausende von unschuldigen Virginiern begangen, die ein aktives Verweigerungssystem für militärische Zwecke in Form eines Antrags getestet haben. Die meisten Bürger wissen nicht, dass ihre Identität gestohlen wurde und dass die Sozialarbeiter, Krankenhäuser, Ärzte und Chirurgen Medicaid Zehntausende von Dollar in Rechnung gestellt haben, um ihre Identität zu stehlen. Sie haben mir ein bekanntes menschliches Karzinogen, Biochip, implantiert und mich ein Jahrzehnt lang gefoltert... Weiterlesen "

Toddp
Gast
Toddp

Die von Ihnen verwendete Karte ist nicht korrekt, da sie von 2005 stammt und ungefähr 12 Jahre alt ist. Wir brauchen eine neuere Karte, weil sie jetzt VIEL MEHR Land haben als das.