Wir sind jetzt alle Eindringlinge angesichts der Landnahme durch die Regierung

Bitte teilen Sie diese Geschichte!
TN behauptet seit langem, dass das eigentliche Endspiel der Technokratie die globale Elite ist, die die wichtigsten Ressourcen des Planeten einnimmt, die alle auf dem Land vertreten sind: Bergbau, Forstwirtschaft, Landwirtschaft, Kohle, Öl, Erdgas usw. Nachhaltige Entwicklung, aka Technocracy, ist 100% Anti-Eigentumsrechte und würde alle Leute haben, die nichts besitzen. ⁃ TN Editor

Denken Sie darüber nach.

Das Haus, in dem Sie wohnen, das Auto, das Sie fahren, die kleine (oder nicht so kleine) Landfläche, die von Ihrer Familie genutzt oder gespart wurde, um Geld zu verdienen, das Sie später auf Ihrem Bankkonto haben Die Regierung und ihre Kumpane haben ihren ersten, zweiten und dritten Schnitt gemacht. Nichts davon ist vor dem gierigen Zugriff der Regierung sicher.

Zu keinem Zeitpunkt haben Sie ein echtes Eigentum an etwas anderem als den Kleidern auf Ihrem Rücken.

Alles andere kann von der Regierung unter dem einen oder anderen Vorwand beschlagnahmt werden (zivilrechtlicher Verfall, unbezahlte Steuern, bedeutendes Eigentum, öffentliches Interesse usw.).

Der amerikanische Traum wurde auf eine Pachtvereinbarung reduziert, in der wir das Privileg haben, die Nase für Vermögenswerte, die nur uns gehören, endlos auszahlen zu dürfen, solange dies den Zwecken der Regierung entspricht.

Und wenn es nicht den Zielen der Regierung entspricht? Achtung.

Dies ist keine Regierung, die die Rechte ihrer Bürger oder das Gesetz achtet. Es handelt sich vielmehr um eine Regierung, die ihre Bürger an den Meistbietenden verkauft und mit ihnen in einer Sprache der Gewalt spricht.

Unter solch einem faschistischen Regime die fünfte Änderung der US-Verfassung, die besagt, dass niemandem „das Leben, die Freiheit oder das Eigentum vorenthalten werden darf, ohne dass ein ordnungsgemäßer Prozess des Gesetzes durchgeführt wird; Auch das Privateigentum darf nicht ohne Entschädigung für öffentliche Zwecke verwendet werden. “Es ist ein weiteres zerbrochenes Schutzschild geworden, das keinen Schutz gegen Unternehmensgier bieten kann, während die Regierung alle Arten von„ Einnahmen “im Namen des Gemeinwohls rechtfertigen kann.

Praktisch alles geht jetzt.

Unter Berufung auf die 2005-Entscheidung des Obersten Gerichtshofs der USA Kelo gegen City of New LondonGanze Stadtteile wurden beschlagnahmt und planiert, um Einkaufszentren, Sportanlagen und Firmenbüros Platz zu machen.

Tatsächlich hat wenig die Regierung daran gehindert, sich durch die fünfte Novelle durchzusetzen, um die Mittel- und Unterschicht zu entführen und die Kassen der Unternehmenselite zu fetten.

Betrachten Sie zum Beispiel die Pipeline-Projekte der Regierung.

Im ganzen Land, Energieversorgungsunternehmen erhielten grünes Licht für den Bau massiver Gas- und Ölpipelines im ganzen Land, schneiden durch private und öffentliche Gebiete sowie unberührte Wildnis.

"Doch trotz der wiederholt geäußerten Behauptungen von Politikern und Ölmanagern über die Gefahr, sich auf ausländisches Öl zu verlassen, war diese US-amerikanische Erdölrenaissance niemals darauf ausgelegt, Amerika energieautark zu machen", betont die Journalistin Sandy Tolan. “Eine wachsende Menge dieses Öls wird in China, Japan, den Niederlanden und sogar in Venezuela landen"

Soviel zum öffentlichen Gebrauch, oder?

Diese Pipeline-Projekte, die in einem Dutzend Bundesstaaten in Angriff genommen werden, haben ein Hornissennest aus Protesten aufgerüttelt. Nicht alle Proteste, die als Reaktion auf diese Pipeline-Projekte erhoben wurden, hängen von Umweltbelangen ab.

Einige der Demonstranten sind Grundbesitzer, einfache Bauern und Hausbesitzer die lediglich wollen, dass die Regierung und ihre kriminellen Partner ihre schmutzigen Pfoten von ihrem persönlichen Eigentum fernhalten.

In Virginia zum Beispiel Aktivisten haben zum Baumsitzen gebracht- wochenlanges Leben auf Plattformen, die in Bäumen über dem Boden schweben - als eine Form des Protests gegen die Verwüstung, die diese Pipelines anrichten.

Diese Akte des zivilen Ungehorsams haben einen hohen Preis.

Pipeline- und Forstbeamte wurden hart arbeiten, um den Demonstranten das Leben so schwer wie möglich zu machenEnglisch: www.germnews.de/archive/dn/1996/03/27.html Sie haben angeblich den Zugang zu Nahrungsmitteln, Wasser und medizinischen Hilfsgütern blockiert, zu jeder Nachtzeit Scheinwerfer in die Bäume gestrahlt, Bodenstörungen verursacht, um ihre Nester zu entfernen, und die Gerichte aufgefordert, für jeden Tag, an dem die Arbeiten durchgeführt werden, hohe Bußgelder zu erheben Wälder für die Pipeline verzögert.

Ein Einwohner von Roanoke, Virginia, schrieb mir über die Art und Weise, wie die Mountain Valley Pipeline seiner Gemeinde zugefügt wird:

Unsere kleine Gemeinde wurde von privaten Sicherheitskräften und einer voll militarisierten örtlichen Polizeidienststelle angegriffen. Die Mountain Valley Pipeline hat begonnen, Bäume zu fällen, und hat private Militärunternehmer eingestellt, ähnlich wie in North Dakota. Sie nutzen im Grunde die Macht der Regierung, um dieses Land für privaten Profit zu stehlen. Die Einwohner und Landbesitzer von Bent Mountain werden jetzt festgenommen, weil sie in ihrer eigenen Einfahrt spazieren gegangen sind, Fotos von den sich ständig ändernden Vermessungslinien und dem Zerstörungspfad der Pipeline-Unternehmen gemacht haben oder in mehreren Fällen, weil sie MASKED ARMED MEN ON gegenübergestanden haben IHR EIGENTUM IN DER TOTEN NACHT. Einer meiner Nachbarn wurde von der Polizei auf seiner eigenen Veranda angesprochen, weil er die MVP-Vermesser fotografiert hatte, die den Korridor ihrer Dienstbarkeit ständig verschoben hatten. Ich hatte sogar private Sicherheitskräfte, die meilenweit entfernt in mein Grundstück im benachbarten Floyd County eingedrungen sind.

Es braucht viel Galle, um in das Privateigentum eines Menschen zu gelangen, sein Land zu zerstören, seine Bäume zu fällen, seine Luft und sein Wasser zu verschmutzen, ihn daran zu hindern, sich frei auf seinem eigenen Eigentum zu bewegen, ihm mit Geldstrafen und Verhaftungen zu drohen, weil er das Eindringen in Frage gestellt hat. und sie dann zu einer Zahlung (über Steuern) zu zwingen, um das Eigentum an dem Eigentum zu behalten oder es billig oder mit Verlust zu verkaufen, damit es abgerissen und für einen Zweck verwendet werden kann, den die Regierung für unterm Strich vorteilhafter hält.

So wenig respektiert die Regierung unsere Rechte.

Lesen Sie die ganze Geschichte hier…

Abonnieren
Benachrichtigung von
Gast
1 Kommentar
Älteste
Neueste Am meisten gewählt
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen