Professor: Weniger Menschen zur Stärkung der Menschenrechte

Youtube
Bitte teilen Sie diese Geschichte!
Täuschung entsteht durch Täuschung, wenn rationale Tatsachen, die die Täuschung aufdecken, zurückgewiesen und ignoriert werden. Immer mehr Wissenschaftler verhärten sich im Wahnkult, und wenn eine unmittelbare Gefahr für die Welt droht, sind es diese.

Ripples Bericht, Warnung der Weltwissenschaftler vor einem Klimanotfall Staaten,

„Wissenschaftler haben die moralische Verpflichtung, die Menschheit klar vor jeder katastrophalen Bedrohung zu warnen und sie so zu erzählen, wie sie ist. Basierend auf dieser Verpflichtung und den unten dargestellten Daten verkünden wir hier mit mehr als 10,000 Unterzeichnern von Wissenschaftlern aus der ganzen Welt eine klare und eindeutige Erklärung, dass auf dem Planeten Erde ein Klimanotfall besteht. “

⁃ TN Editor

 

Wird es „unermessliches menschliches Leiden“ geben, wenn Menschen nicht aufhören, Kinder zu haben, um einen „Klimanotfall“ zu vermeiden? Mehr als 11,000-Wissenschaftler haben ein Papier unterzeichnet, das von einem Ökologieprofessor an der Oregon State University verfasst wurde, um diesen Fall zu klären.

William Ripple und Christopher Wolf von der OSU, ein Postdoktorand an der OSU (links und rechts unten), waren die Hauptautoren des Papiers “Warnung der Weltwissenschaftler vor einem Klimanotfall, ”In der Zeitschrift veröffentlicht BioScience.

Ihr Aufruf, die Weltbevölkerung zu reduzieren, ist eine von sechs Lösungen. "Wir müssen die Geburtenraten durch freiwillige Familienplanung senken", sagte Ripple Die College-Verlegenheit in einer E-Mail.

Das Papier zitiert "bewährte und wirksame Maßnahmen", die zur Reduzierung der Bevölkerung beitragen können, um "die Menschenrechte zu stärken".

Sie umfassen den Zugang zu Familienplanungsdiensten für alle, die „vollständige Gleichstellung der Geschlechter“ und die Bereitstellung einer „Grund- und weiterführenden Bildung“ für alle, insbesondere für Frauen.

"Wir glauben, dass die Aussichten am größten sind, wenn Entscheidungsträger und die gesamte Menschheit unverzüglich auf diese Warnung und Erklärung eines Klimanotfalls reagieren und handeln, um das Leben auf dem Planeten Erde, unserer einzigen Heimat, zu erhalten", heißt es in dem Papier.

Ripple unterhält eine Website namens "Alliance of World Scientists", in der er Wissenschaftler ermutigt, seine Arbeit zu lesen und seine Petition zu unterschreiben, um zu zeigen, "dass Sie unserem Artikel im Allgemeinen zustimmen."

Der Allianz gehören laut Website 15,000-Mitglieder aus verschiedenen 175-Ländern an. Während das Bündnis behauptet, diejenigen zu untersuchen, die eine Mitgliedschaft anstreben, sucht es ausdrücklich "Wissenschaftler aller wissenschaftlichen Disziplinen, einschließlich Doktoranden der Naturwissenschaften". Es wird nicht erwähnt, dass eine institutionelle Zugehörigkeit erforderlich ist.

Ripples Versuch, die Führer zur Umsetzung seiner Agenda zu überreden, steht im Gegensatz zu dem Ansatz, den die Studenten der Ivy League kürzlich favorisierten. Sie machten sich ein Ärgernis bei der Harvard-Yale-Fußballspiel, Verzögerung um eine Stunde, um gegen den Klimawandel zu protestieren.

Dies ist nicht die erste Warnung, die Ripple in einem Artikel über den Klimawandel herausgibt. In 2017 war er der Hauptautor vonWarnung der Weltwissenschaftler an die Menschheit: Ein zweiter Hinweis, “, Die laut der Website mehr als 15,000-Signaturen aus 175-Ländern zogen.

In der jüngsten Veröffentlichung von Ripple heißt es, dass die Klimakrise das „Schicksal der Menschheit“ bedrohe und jeder einen „dringenden Handlungsbedarf“ habe. Sie nennt sechs Bereiche, die angegangen werden müssen: Energie, kurzlebige Schadstoffe, Natur, Ernährung und Wirtschaft und Bevölkerung.

"Ich denke, wir müssen die Funktionsweise der Gesellschaft und die Interaktion mit der Natur verändern", sagte Ripple Der Fix in einer E-Mail. „Wir müssen uns mit Fragen der sozialen Gerechtigkeit befassen und die Vielfalt der Menschen auf der ganzen Welt achten. Ich sehe, dass dieser Wandel zu einer neuen kohlenstofffreien Wirtschaft führt und sich innerhalb der Grenzen der Biosphäre bewegt. “

Lesen Sie die ganze Geschichte hier…

Abonnieren
Benachrichtigung von
Gast
2 Kommentare
Älteste
Neueste Am meisten gewählt
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Elle

Dr. Ripple:
Was genau schlagen Sie der Menschheit vor, dass RELIABLY weltweit funktioniert und Kohlenstoffbrennstoffe für ALLE Bereiche des Lebens ersetzen kann - Reisen, Heizen, Kühlen, Lagern und Transportieren von Lebensmitteln usw.? Ich würde es gerne wissen. Wenn Sie diese Frage mit einer echten Antwort beantworten können und nicht mit einem theoretischen Woo-Woo-Papier, können Sie meine volle Unterstützung erhalten.

(Dies erinnert mich an die Intellektuellen des nationalsozialistischen Deutschlands, die Hitler am meisten unterstützt und durch vorsätzliche Unwissenheit an die Macht gebracht haben. Auch sie waren sich in ihren „Überzeugungen“ einig.)

grritzle75