Öffentlich-private Partnerschaften als Schlüssel zur Wirtschaft

Bitte teilen Sie diese Geschichte!
TN Anmerkung: Public-Private-Partnerships gelten als wirtschaftlicher Motor einer nachhaltigen Entwicklung. Historisch gesehen wird dies als Faschismus angesehen, bei dem sich Unternehmen an staatliche Stellen binden, um eine außerirdische Regierungsform zu schaffen, die die Steuerzahler für private Gewinne melkt.

Die Erhöhung der Anzahl öffentlich-privater Partnerschaften wird ein Schlüsselfaktor für die Entwicklung der Wirtschaft sein, sagte ein hochrangiger Beamter der Europäischen Bank für Wiederaufbau und Entwicklung (EBWE).

Hüseyin Özhan, der am Montag das Amt des neuen Leiters des EBWE-Büros in Ankara übernahm, erklärte am Dienstag gegenüber der Agentur Anadolu, dass die Entwicklung der türkischen Infrastruktur davon abhängen würde, privates Kapital für neue Partnerschaften zu gewinnen. "Als langjähriger Bankier kann ich sagen, dass die Türkei die Chance hat, die Bedingungen zu schaffen, unter denen private Investitionen in diesen Partnerschaften echte Renditechancen finden können", sagte Özhan.

Ein gutes Beispiel sei der Bau und Betrieb eines neuen Inlandsterminals am Flughafen Dalaman in der südwestlichen Provinz Muğla im Rahmen einer öffentlich-privaten Partnerschaft.

Die Bank hat YDA Havalimani Yapım ve İşletme, einem vom Bau- und Infrastrukturunternehmen YDA İnşaat gegründeten Spezialfahrzeug, das im vergangenen Jahr den Konzessionsvertrag erhalten hat, 186.6 Mio. USD verliehen. "Um die Entwicklung von ÖPP [öffentlich-privaten Partnerschaften] voranzutreiben, sind die richtigen regulatorischen und rechtlichen Bedingungen erforderlich, damit Unternehmen risikokontrollierte Möglichkeiten für sichere Renditen sehen", sagte er. "Wir arbeiten eng mit der türkischen Regierung zusammen, um diese Bedingungen zu verbessern."

Özhan sagte, eines der Ziele der Europäischen Bank sei es, die wirtschaftliche Eingliederung in der Türkei zu erhöhen, wo die Jugendarbeitslosigkeit hoch und die Zahl der Frauen in der Belegschaft immer noch relativ gering ist. "Wir werden Finanzinstituten dabei helfen, die Möglichkeiten für Frauen und Jugendliche zu erweitern, denen häufig der Zugang zu Finanzmitteln und Darlehen verwehrt ist", sagte er. „Dies ist entscheidend für die Entwicklung der Türkei. Die wachsende junge Bevölkerung der Türkei in die Wirtschaftstätigkeit einzubeziehen, wird das Wachstum des Landes erheblich fördern. “

Als Leiter des Büros in Ankara wird Özhan die Zusammenarbeit der Europäischen Bank mit der Regierung, internationalen Finanzinstitutionen mit Sitz in Ankara, diplomatischen Vertretungen und Organisationen der Zivilgesellschaft leiten. Er wird auch das Geschäft der Bank in Ankara und den zentralanatolischen Regionen überwachen, teilte die Bank in einer Erklärung am Montag mit.

Lesen Sie die ganze Geschichte hier…

Abonnieren
Benachrichtigung von
Gast
0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen