Technokrat Fauci: Amerikaner glauben der Wissenschaft nicht und sie glauben der Autorität nicht

Bild: AP / Alex Brandon
Bitte teilen Sie diese Geschichte!
image_pdfimage_print
Dr. Anthony Fauci ist ein wahrer Technokrat, der sich hinter der Pseudowissenschaft versteckt, während er jeden beschämt, schikaniert und lächerlich macht, der es wagt, ihm nicht zuzustimmen. Was Amerikaner nicht glauben, ist seine falsche Quatsch-Pseudowissenschaft. ⁃ TN Editor

Dr. Anthony Fauci, der polarisierende Direktor des Nationalen Instituts für Allergien und Infektionskrankheiten, kritisierte die Amerikaner des Alltags, weil sie sich geweigert hatten, sich der "Autorität" in medizinischen Angelegenheiten anzuschließen, und beschuldigte die Menschen der "erstaunlichen Verweigerung", wenn es um "Wahrheit" geht.

Ich spreche in einem Podcast namens LernkurveFauci, erstellt vom Ministerium für Gesundheit und menschliche Dienste (HHS), beschuldigte Fauci: „Leider gibt es eine Kombination aus einer anti-wissenschaftlichen Tendenz, die Menschen - aus Gründen, die manchmal, wie Sie wissen, unvorstellbar und nicht verständlich sind - einfach sind glaube der Wissenschaft nicht und sie glauben der Autorität nicht. “

„Wenn sie also jemanden im Weißen Haus sehen, der eine gewisse Autorität besitzt und über Wissenschaft spricht, gibt es einige Leute, die das einfach nicht glauben - und das ist bedauerlich, weil Wissenschaft Wahrheit ist ", Behauptete Fauci.

"Es ist manchmal erstaunlich, dass es eine Ablehnung gibt. Es ist dasselbe, was Menschen dazu bringt, Anti-Vaxxer zu sein, die nicht wollen, dass Menschen geimpft werden, obwohl die Daten eindeutig die Sicherheit von Impfstoffen anzeigen", proklamierte Fauci und fügte hinzu: "Das ist wirklich ein Problem. "

Lesen Sie die ganze Geschichte hier…

Über den Autor

Patrick Wood
Patrick Wood ist ein führender und kritischer Experte für nachhaltige Entwicklung, grüne Wirtschaft, Agenda 21, Agenda 2030 und historische Technokratie. Er ist Autor von Technocracy Rising: Das trojanische Pferd der globalen Transformation (2015) und Co-Autor von Trilaterals Over Washington, Band I und II (1978-1980) mit dem verstorbenen Antony C. Sutton.
Abonnieren
Benachrichtigung von
Gast
10 Kommentare
Älteste
Neueste Am meisten gewählt
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
DawnieR

'Glauben'???? Richtig! Ich habe kein Glaubenssystem !! Man kann nicht denken, wenn es sich um ein Glaubenssystem handelt. Ich gehe von FAKTEN und DENKEN ab; KEIN 'GLAUBEN' !! Ich bin ein MENSCH mit einem DENKENDEN GEHIRN! Aus Gefühlen zu denken ist ein OXYMORON !! Kann nicht erledigt werden!
Ich denke, dass Fauci ein krimineller Betrug ist, weil ich die sachlichen Informationen gesammelt habe!

Martha Christian

Liebe deinen Kommentar!

eagreenhalgh

Ich habe mich mit Dr. Faucci befasst, als ich NIH-Betrug an der Universität von Waterloo meldete und eine Untersuchung des DOJ RICO hatte. Waterloo bestach Pres.Clinton mit einer (später erhobenen) Sprechgebühr von einer Million Dollar an OBSTRUCT JUSTICE und schloss die Untersuchung ab. Ich hatte Peer-Unterstützung vom Vorsitzenden des MD Anderson Cancer Center. Dr. Faucci war nicht besorgt darüber, dass die Krebsforschung unterdrückt wurde, damit Betrug vertuscht werden konnte. Er würde nicht auf meine Kurierbriefe antworten. Der US-Generalchirurg schickte mir ein Entschuldigungsschreiben dafür, wie schlecht ich behandelt wurde, veröffentlicht auf http://www.cancerfraudbadbiotech.com. Die Leute glauben aber an die WAHRHEITLICHE Wissenschaft... Lesen Sie mehr »

Leila Parello

Ich freue mich sehr über Ihre Newsletter. Manchmal kann ich sie nicht öffnen, vielleicht zensiert das Internet? Ich konnte den letzten nicht lesen.

James Reinhart

Wie ist das Impfgericht von Gesundheits- und Sozialdiensten irgendeine Form legitimer Gesetzgebung oder basiert auf ehrlicher Wissenschaft? Die Lügen sind so massiv, dass im Nationalen Sicherheitsstaat nichts so Großes gesagt werden kann, dass nichts, was ehrlich ist, jemals als Ergebnis wahrer Nachrichtenmedien erzählt werden kann, die Tatsachen angeben, die in einer Reihe von Verrat enden würden, die wahrscheinlich, wenn sie rückwirkend beteiligt wären, 5-10 Millionen Amerikaner. Sobald Sie die Organisationen kennen, die mit ihren Symbolen interagieren, unabhängig von ihren falschen Erzählungen, ist es einfach, sie mithilfe von Bibliotheken auf der ganzen Welt zu finden, um die nicht verfügbaren Fakten aufzudecken... Lesen Sie mehr »

Finbaros

Die Amerikaner glauben nicht an Schlangenölverkäufer.

Vonu

Aber wir werden sie jedes Mal wählen, ohne Fehler.

Vonu

Warum sollten wir einem Arzt ohne klinische Erfahrung vertrauen, der seine Geschichte jedes Mal ändert, wenn er eine gibt?

ich sag bloß

Wenn Trump auf der sogenannten konservativen Seite steht, "ein Christ" ein Außenseiter, wie die Behauptung lautet, warum hat dieser Mann Fauci dann immer noch die Kontrolle über sein Heiligeres, als Sie glauben, dass Wissenschaft Gott ist. Die Wissenschaft behauptet den Urknall! Wenn Sie sich wie wissenschaftliche Behauptungen entwickelt haben, dann sind Sie nichts als Gänsehaut. Aber wenn Sie nach dem 'Bild Gottes' von einem Gott geschaffen wurden, der uns liebt, dann ist Fauci ja ein falscher Prophet. Und Gott sprach: Lasst uns den Menschen nach unserem Bilde machen, nach unserem Ebenbild, und sie sollen die Herrschaft über die Fische der USA haben... Lesen Sie mehr »

Zuletzt bearbeitet vor 5 Monaten von just sayin
Lazarus Long

Er hat halb recht. Ich vertraue zwar auf die Wissenschaft, aber ich verstehe auch, dass es in der Wissenschaft keinen „Konsens“ gibt und es mehr Idioten gibt, die als „Wissenschaftler“ promovieren, als es tatsächliche Wissenschaftler gibt (und die meisten von ihnen arbeiten für die Regierung in gewisser Weise). Er ist jedoch absolut richtig, dass ich „Autorität“ NICHT vertraue… JEDER Autorität. Die Anforderungen, ein „Wissenschaftler“ zu sein, sind nicht immer streng und werden oft übersehen. Aber oft ist die EINZIGE Voraussetzung, um Autorität zu haben, zu wissen, wann, wo und wie man auf die Knie fällt und wessen „Knopf“ poliert werden muss. Besonders in der Politik.