Coronavirus: Eine Analyse in Bezug auf Technokratie

Wikimedia Commons
Bitte teilen Sie diese Geschichte!
image_pdfimage_print

Menschen auf der ganzen Welt sind beinahe in Panik über die mögliche Pandemie, die vom Epizentrum des Ausbruchs des Coronavirus in Wuhan, China, ausgeht. Gesichtsmasken und Flaschen mit Händedesinfektionsmitteln sind aus den Regalen geflogen, und Reisen mit Flugreisen sind stark rückläufig.

Es ist nicht überraschend, dass es einen Berg von Desinformationen mit dazugehörigen Verschwörungstheorien im Internet gibt, die die Angst nur verschlimmern und die Fakten, die wir mit Sicherheit kennen, durcheinander bringen.

ZeroHedge von Twitter gebannt

Die vielgelesene ZeroHedge-Nachrichtenseite wurde am Wochenende von Twitter wegen „Verstoßes gegen Community-Richtlinien“ vollständig gesperrt. Das Verbot war offenbar auf die Veröffentlichung der E-Mail-Adresse und der Telefonnummer eines bestimmten Wissenschaftlers zurückzuführen, die an anderer Stelle öffentlich und frei verfügbar sind. Der betreffende Wissenschaftler, Dr. Peng Zhou, ist ein prominenter Forscher am Wuhan Institute of Virology und leitet die Bat Virus Infection and Immunization Group. Zufälligerweise ist sein Labor nur 20 km vom Epizentrum des Ausbruchs entfernt.

Die rasenden Fragen nach dem Motiv des Ausbruchs sind derzeit weitgehend sinnlos. Es passierte. Es ist was es ist. Echte Antworten könnten eines Tages auftauchen, aber nicht, weil Regierungen überall für ihre Ehrlichkeit und intellektuelle Integrität bekannt sind, insbesondere in China, den Vereinigten Staaten und Kanada.

Vor diesem Hintergrund möchte ich die Leser von Technocracy News & Trends anweisen, über die Rolle nachzudenken, die Technocracy und seine Technocrat-Betreiber spielen.

China ist eine Technokratie

China ist eine ausgereifte Technokratie, die Wissenschaft und Technik zu einem gottähnlichen Status erhoben hat. Sie sind bekannt für ihre Beherrschung der Technologie zur Förderung der wissenschaftlichen Diktatur, bei der jeder Bürger zur Zufriedenheit der Kontrolleure verfolgt, überwacht und sozial konstruiert wird. Darüber hinaus wird ihr Wirtschaftssystem vollständig von Technokraten entwickelt.

Ich habe wiederholt die Nachlässigkeit der Technokraten im Rahmen ihrer Studien zur Kenntnis genommen und gewarnt. Datensicherheit in Smart Cities ist immer ein nachträglicher Gedanke. Massive Computersysteme werden routinemäßig gehackt und legen personenbezogene Daten von Hunderten Millionen Menschen offen. Die Ringkameras von Amazon werden zunehmend gehackt, um ahnungslose Kinder und ihre Eltern zu terrorisieren. Boeings 737 Max wurde wegen amateurhafter Softwareentwickler gegründet, die ihre Kreationen nicht angemessen testen konnten. Du hast die Idee.

Wenn Technocrat-Ingenieure komplexe Labors bauen, die mit den schlimmsten Tötungsmitteln der Welt wie Ebola, SARS, Anthrax und sogar der spanischen Grippe umgehen können, kann es keinen Raum für Fehler geben. Wenn diese Labore dann mit menschlichen Wissenschaftlern besetzt sind, die sich entschließen, mit Gentechnik zu experimentieren, um herauszufinden, was sie sich einfallen lassen können, kann es keinen Raum für Fehler geben. Das offensichtliche Problem dabei ist, dass Fehler immer schleichen Sie sich ein, weil fehleranfällige Technokraten die Dinge einfach nicht bis zum Ende durchdenken und am Ende Dinge erschaffen, die sie nicht kontrollieren können.

Meiner Meinung nach unterstreicht dieser neue Ausbruch des Coronavirus die strukturellen Mängel von Technocracy im Allgemeinen und von Technocrat im Besonderen. In Anbetracht des ursprünglichen Vaters der Technokratie, des französischen Philosophen Henri de Saint-Simon (1760-1825), ist die Wissenschaft kein Gott und es gibt kein Priestertum von Wissenschaftlern und Ingenieuren.

Die globale Lieferkette ist als Risiko

China selbst hat absolut keinen Grund, absichtlich ein Killervirus freizusetzen, das seine Wirtschaft ersticken und seinen ohnehin schon schwachen wissenschaftlichen Ruf beschmutzen würde. Die gigantische und präzisionsorientierte globale Lieferkette, zu deren Schaffung sie beigetragen hat, einschließlich aller chinesischen Belt and Road-Initiativen, ist von ernsthaften Störungen bedroht, wenn nicht sogar vollständig zusammengebrochen. Es wäre wirklich verrückt für China, 45 Jahre Fortschritt absichtlich zu gefährden.

Niemand kann jedoch die Möglichkeit eines Aktes des Ökoterrors durch eine Gruppe oder sogar eine einzelne Person ausschließen. Es gibt viele todverrückte Eiferer auf der Welt, die es für einen großen Sieg halten würden, Tausende zu töten und Milliarden zu terrorisieren.

Die globalen Eliten, die durch die Vereinten Nationen das Wirtschaftsparadigma der nachhaltigen Entwicklung geschaffen haben, haben sich auf einen wirtschaftlichen Neustart (Tod) des Kapitalismus und der freien Wirtschaft vorbereitet. Die Leiterin des Klimawandels der Vereinten Nationen, Christiana Figueres, erklärte 2015 klar:

„Dies ist das erste Mal in der Geschichte der Menschheit, dass wir uns absichtlich innerhalb eines definierten Zeitraums zur Aufgabe machen das Wirtschaftsentwicklungsmodell ändern, das seit mindestens 150 Jahren seit der industriellen Revolution regiert."

Seitdem haben Regierungen, globale Konzerne, Zentralbanken und mit den Vereinten Nationen verbundene NGOs allesamt auf den Zug der nachhaltigen Entwicklung gesetzt. Wer mein letztes Buch gelesen hat, Technokratie: Der harte Weg zur Weltordnung, weiß, dass nachhaltige Entwicklung funktional der Technokratie entspricht, die ursprünglich in den 1920er und 30er Jahren geschaffen wurde.

Unabhängig davon, was von diesem Zeitpunkt an geschieht, wird die wirtschaftliche Auswirkung des Wuhan-Coronavirus eine Größenordnung größer sein als die gesundheitliche Auswirkung. Dies impliziert zumindest vorübergehende Engpässe bei Produkten, deren einwandfreie Funktion von der globalen Lieferkette abhängt. leider sind das die meisten produkte, die für ein modernes leben notwendig sind. Darüber hinaus könnte das bereits fragile globale Finanzsystem zunehmen, was zu einem weiteren finanziellen Zusammenbruch führen könnte.

Erwarten Sie in der Zwischenzeit bizarres soziales Verhalten, das die Situation weiter verschärfen wird.

Über den Autor

Patrick Wood
Patrick Wood ist ein führender und kritischer Experte für nachhaltige Entwicklung, grüne Wirtschaft, Agenda 21, Agenda 2030 und historische Technokratie. Er ist Autor von Technocracy Rising: Das trojanische Pferd der globalen Transformation (2015) und Co-Autor von Trilaterals Over Washington, Band I und II (1978-1980) mit dem verstorbenen Antony C. Sutton.
Abonnieren
Benachrichtigung von
Gast
15 Kommentare
Älteste
Neueste Am meisten gewählt
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Cindy

Dr. James Lyons-Weiler hat seine detaillierte genetische Analyse des chinesischen Coronavirus veröffentlicht und es gibt offenbar ein gentechnisch verändertes Segment, das darauf hindeutet, dass China das Virus entweder für die Forschung an Biowaffen und / oder für die Entwicklung eines Coronavirus-Impfstoffs verwendet. jameslyonsweiler (dot) com / 2020/01/30 / über die Ursprünge des 2019-Ncov-Virus-Wuhan-China / Unter der Annahme, dass letzteres möglicherweise das abgeschwächte Lebendvirus bei denjenigen vergoss, die den Testimpfstoff erhielten (Wie wir bei Masernimpfviren gesehen haben, die Menschen infizieren). Kombinieren Sie diese Möglichkeit nun mit der Tatsache, dass die Gates Foundation kürzlich eine Pandemieübung (18. Oktober 2019) mit John Hopkins gesponsert hat, die eine theoretische Ansteckung mit Coronaviren beinhaltet, die in Brasilien schnell begann... Lesen Sie mehr »

Michael

Unabhängig von ihren Ursprüngen und möglichen Konsequenzen müssen wir uns der beängstigenden Möglichkeit stellen, dass der Ausbruch des Coronavirus ein Probelauf für die Realität sein könnte - ein weitaus tödlicherer Erreger, der die menschliche Bevölkerung dezimieren soll. Leider würde dies nicht unbedingt jeder als Katastrophe betrachten. Prinz Philip, nicht-alternativer Gemahl der britischen Königin, hat gesagt, dass er nach seinem Tod als Killervirus zurückkehren möchte. Die Staats- und Regierungschefs der Welt, die die Programme der UN-Agenda 21/30 vorantreiben, sagen, dass die Erde letztendlich über ausreichende Ressourcen verfügen wird, um 500 Millionen Menschen zu unterstützen. Die abschreckende Lehre des Wuhan-Virus ist, wie schnell... Lesen Sie mehr »

Mittelweg

"Das Labor des Wuhan Institute of Virology ist nur 20 km vom Epizentrum des Ausbruchs entfernt."
Dies erinnert unheimlich an das US-amerikanische Labor für Biowaffen auf Plum Island, NY, das sich im Block Island Sound befindet. Das erste bekannte Auftreten der sogenannten Lyme-Borreliose trat in Old Lyme, Connecticut, auf, nur 18 km über dem Block Island Sound von Plum Island entfernt.

Jenn

Ja, und viele von uns leben mit der Gefahr einer Lyme-Borreliose, die die Lebensqualität in vielen ländlichen Gebieten, sogar in Städten, zerstört. Am 1. waren die Kliniken sehr negativ und testeten nicht einmal Menschen. Sie gehen immer noch konservativ vor, während immer mehr Menschen krank werden. Es ist keine große Sache, wenn Sie nicht irgendwo betroffen sind.

Richy

Ich denke, es ist bezeichnend, wie stark die chinesische Reaktion war. Es sieht definitiv so aus, als ob sie wissen, ob es sich um eine versehentliche Freisetzung eines vom Menschen verursachten Krankheitserregers handelt, und sie sind bereit, ganze Städte zu sperren, um die Ausbreitung der Infektion in andere Länder zu stoppen, da dies das chinesische Bioengineering-Programm direkt ins Rampenlicht rücken würde . Sehr interessante (schwere) Analyse des Virus durch Dr. Paul Cottrell hier: https://www.youtube.com/watch?v=zgR18GtO_1Y Interessant, dass es auf T-Zellen abzielt, die auch in der Haut vorhanden und daher stark exponiert sind 5G mmWellenstrahlung. 5G wurde im Oktober 2019 in Wuhan eingeschaltet. Ich auch... Lesen Sie mehr »

ich sag bloß

Beachten Sie, wie dies alles nach Trumps gezielter Ankündigung des „Friedensvertrags“ zwischen Israel und den Palästinensern geschah? Ich wusste, dass etwas Schlimmes passieren würde. Dies kann nicht vermieden werden. Jedes Mal, wenn Präsidenten darauf drängen, das Land zu teilen, kommt es zu Erdbeben, Tsunamis, Hurrikanen und dergleichen. Das kommunistische China unterstützt auch die Zwei-Staaten-Lösung. Die USA haben viele Unternehmen im kommunistischen China, finanziell könnte dies groß sein. Das kommunistische China verfolgt auch die Christen! Was ist mit ihnen, Mr. Trump? Zu denken, dass Gott nicht in das eingreift, was hier auf dieser winzigen Erde passiert, ist ein großer Fehler.

sie

Nicht nur Christen. Jede Gruppe, die nicht an der Leine fährt oder die verdächtigt wird, zukünftige Probleme zu verursachen, wird verfolgt.

ich sag bloß

Interessanter Artikel, und das ist ein kleiner Fisch: https://www.foxbusiness.com/features/the-most-popular-american-companies-in-china

JCLincoln

Es wäre verrückt für chinesische Biowissenschaftler, mit tödlichen Viren herumzuspielen ... aber genau das tun sie, weil sie verrückt sind. Es kann logischerweise geschlossen werden, dass jede Person, die nicht von Gott ist, tatsächlich verrückt ist.

Kristen Williamson

Hier ist ein anderer Blickwinkel, den andere in diesem Thread noch nicht untersucht haben:

CORONAVIRUS WURDE VON WELLCOME TRUST (UK, FAKE AN GLAXOSMITHKLINE VERKAUFT), BILL & MELINDA GATES FOUNDATION, DARPA, DEFRA (UK), WELTGESUNDHEITSORGANISATION, EUROPÄISCHE KOMMISSION (EU) ÜBER DIE PIRBRIGHT IN UK (FUTBRUCH) finanziert und patentiert dieses Patent bei: https://aim4truth.org/2020/01/28/proof-coronavirus-is-a-bioweapon/

Mittelweg

Das globale Komitee hat ad nauseam erklärt, dass es zu viele Menschen auf dem Planeten gibt und die Herde drastisch reduziert / ausgesondert werden muss. Einige sagen, dass der aktuelle Pandemiewarner ein Betrug ist, andere sagen, es sei der lang erwartete große. Eine Sache bleibt eine Konstante; Früher oder später tritt eine legitime tödliche globale Pandemie auf, und Sie können sicher sein, dass sie nicht von der Natur oder einer natürlichen Mutation herrührt.

[…] Reproduktive und genetische Kontrolltechnologien dienen als Formen der sozialen Kontrolle. Wo Technologie eine wissenschaftliche Diktatur namens Scientism fördert. Wo Wissenschaftler Götter unter der Religion der Technokratie sind. Wo Politiker […]

[…] Reproduktive und genetische Kontrolltechnologien dienen als Formen der sozialen Kontrolle. Wo Technologie eine wissenschaftliche Diktatur namens Scientism fördert. Wo Wissenschaftler Götter unter der Religion der Technokratie sind. Wo Politiker […]

[…] Reproduktive und genetische Kontrolltechnologien dienen als Formen der sozialen Kontrolle. Wo Technologie eine wissenschaftliche Diktatur namens Scientism fördert. Wo Wissenschaftler Götter unter der Religion der Technokratie sind. Wo Politiker […]

[…] De control genético y reproductivo sirven como formas de control social .Donde la tecnología promueve una dictadura científica llamada cientificismo