Wissenschaftler: 5G könnte die Anzahl der Spermien senken und junge Männer sterilisieren

Bitte teilen Sie diese Geschichte!

5G-Mobilfunkunternehmen lehnen es ab, in wissenschaftliche Studien zu den schädlichen Auswirkungen von 5G-Strahlung auf den Menschen zu investieren. Sie beschimpfen auch legitime Wissenschaftler und Ärzte, die ernsthafte Gesundheitswarnungen wie diese auslösen.

Die Premium-Dienste von Technocracy News & Trends sind nur für Premium Access-Mitglieder verfügbar. Hör zu!

Login Mitglied werden
3 Ihre Nachricht
Älteste
Neueste Am meisten gewählt
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen