Wissenschaftler überprüfen Studie erneut, um vorherzusagen, wann die Gesellschaft zusammenbrechen wird

Wikimedia Commons
Ich komme Trinity-Audio Spieler bereit...
Bitte teilen Sie diese Geschichte!

Angst haben. Hab große Angst. Technokratische Wissenschaftler möchten, dass Sie wissen, wann das Ende kommt. Diese rein propagandistische Geschichte trifft auf alle Zylinder: Club of Romes Grenzen des Wachstums, Paul Ehrlichs Bevölkerungsbombe, James Lovelocks Erde-als-Organismus-Gaia-Hypothese, nachhaltige Entwicklung.

Dieser Premium-Inhalt ist nur für Premium-Mitglieder – sehen Sie ihn sich an!
Mitglied werden
Bereits registriert? Hier anmelden

Über den Herausgeber

Patrick Wood
Patrick Wood ist ein führender und kritischer Experte für nachhaltige Entwicklung, grüne Wirtschaft, Agenda 21, Agenda 2030 und historische Technokratie. Er ist Autor von Technocracy Rising: Das trojanische Pferd der globalen Transformation (2015) und Co-Autor von Trilaterals Over Washington, Band I und II (1978-1980) mit dem verstorbenen Antony C. Sutton.
5 Ihre Nachricht
Älteste
Neueste Am meisten gewählt
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen