Europas Ungeimpfte fallen aus der Gesellschaft und werden als „verrückte Extremisten“ bezeichnet

Bitte teilen Sie diese Geschichte!
Die Unmenschlichkeit des Menschen ist unverständlich, da die globale Gesellschaft in eine wilde Apartheid gespalten wurde, basierend auf denen, die medizinische Freiheit wollen, und denen, die Tyrannei fördern. Für jede Nation, die sich der globalen Tyrannei widersetzen könnte, wäre der Aufbau einer Koalition von Verbündeten aufgrund mangelnder Unterstützung unmöglich. ⁃ TN-Editor

Aber irgendwo auf dem langen und gewundenen Weg der Pandemie, auf dem seine Heimat Schweiz zuerst eine Sperrung, dann eine andere und schließlich die Einführung von Impfzertifikaten verhängte, entschied Rimoldi, dass er genug hatte.

Jetzt leitet er Mass-Voll, eine der größten jugendorientierten Anti-Impfpass-Gruppen Europas.
Weil er sich entschieden hat, sich nicht impfen zu lassen, ist der Student und Teilzeit-Supermarktkassierer Rimoldi – zumindest vorerst – von einem Großteil des öffentlichen Lebens ausgeschlossen. Ohne Impfpass kann er sein Studium nicht mehr absolvieren oder in einem Lebensmittelgeschäft arbeiten. Es ist ihm untersagt, in Restaurants zu essen, Konzerte zu besuchen oder ins Fitnessstudio zu gehen.

„Menschen ohne Zertifikat wie ich, wir sind kein Teil der Gesellschaft mehr“, sagte er. „Wir sind ausgeschlossen. Wir sind wie weniger wertvolle Menschen.“

Während die Pandemie in ihr drittes Jahr geht und die Omicron-Variante eine neue Welle von Fällen ausgelöst hat, kämpfen Regierungen auf der ganzen Welt immer noch mit der Herausforderung, das Virus unter Kontrolle zu bringen. Impfstoffe, eine der stärksten Waffen in ihren Waffenkammern, sind seit einem Jahr erhältlich, aber eine kleine, lautstarke Minderheit von Menschen – wie Rimoldi – wird sie nicht nehmen.

Angesichts anhaltender Zögerlichkeit oder direkter Ablehnung von Impfstoffen erlegen viele Nationen ungeimpften Menschen immer strengere Regeln und Beschränkungen auf, die ihnen das Leben effektiv erschweren, um sie davon zu überzeugen, sich impfen zu lassen.

Dabei testen sie die Grenze zwischen öffentlicher Gesundheit und bürgerlichen Freiheiten – und verschärfen die Spannungen zwischen denen, die geimpft sind, und denen, die es nicht sind.

„Wir werden nicht zulassen, dass eine kleine Minderheit von Extremisten ihren Willen unserer gesamten Gesellschaft aufzwingt“, sagte Deutschlands neuer Bundeskanzler Olaf Scholz letzten Monat und zielte damit auf die gewalttätigen Ränder der Anti-Impfstoff-Bewegung ab.
Impfpässe sind seit Monaten in Kraft, um Zugang zu Gaststätten in weiten Teilen der Europäischen Union zu erhalten. Aber da die Delta- und Omicron-Infektionen stark zugenommen haben und die Einführung von Impfungen ins Stocken geraten ist, sind einige Regierungen noch weiter gegangen.

Österreich hat Europas ersten Lockdown für Ungeimpfte verhängt und soll ab dem 1. Februar Zwangsimpfungen einführen.

Deutschland hat ungeimpfte Menschen aus den meisten Bereichen des öffentlichen Lebens verbannt, und der Gesundheitsminister des Landes, Karl Lauterbach, warnte im Dezember: „Ohne Impfpflicht sehe ich nicht, dass wir weitere Wellen langfristig bewältigen werden.“

Und Frankreichs Präsident Emmanuel Macron sagte letzte Woche der Zeitung Le Parisien, er wolle die Ungeimpften „wirklich verärgern“. „Wir machen das bis zum Ende“, sagt er. „Das ist die Strategie.“

Lesen Sie die ganze Geschichte hier…

Über den Autor

Patrick Wood
Patrick Wood ist ein führender und kritischer Experte für nachhaltige Entwicklung, grüne Wirtschaft, Agenda 21, Agenda 2030 und historische Technokratie. Er ist Autor von Technocracy Rising: Das trojanische Pferd der globalen Transformation (2015) und Co-Autor von Trilaterals Over Washington, Band I und II (1978-1980) mit dem verstorbenen Antony C. Sutton.
Abonnieren
Benachrichtigung von
Gast
15 Kommentare
Älteste
Neueste Am meisten gewählt
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
ich sag bloß

Das erinnert mich an einen Schmerz in meinem Körper, der sich verstärkt und dann nachlässt, dann wieder schmerzhafter kommt, hin und her (hatte einmal eine gebrochene Rippe). Ein bisschen wie jemand, der dir ins Gesicht geht und dich aus vollem Halse anschreit, und du hebst deine Hände zur Verteidigung und sagst, beruhige dich, und sie werden schlimmer, und du sagst, was habe ich getan, und sie werden schlimmer bis zu dem Punkt, an dem der Schreihals dich verprügelt (meine Kindesmissbrauchstage), bis du tot bist (unkontrollierte Wutmorde – der Tag, an dem ich weglief, rettete mein Leben). Der... Lesen Sie mehr »

John

Danke, Ptrick, für all deine Arbeit, Menschen aufzuwecken und die Fakten zu sehen.
Ddees war ein Künstler und er benutzte Kunst – wache mit etwas Wahrheitskunst auf
Bild kommentieren
Bild kommentieren
Bild kommentieren
Bild kommentieren
Bild kommentieren
Bild kommentieren
Bild kommentieren
Bild kommentieren
Bild kommentieren

DSW

Das ist ekelhaft und die Vermutungen des Artikels darüber, was der Impfstoff bewirkt, sind glatte Lügen. Allerdings ist die Diskussion darüber, wie diejenigen, die sich weigern, im Wesentlichen Flüchtlinge der Tyrannei. Es ist irgendwie ironisch, dass Europa einfach seine faschistische Geschichte wiederholt. Wieder.

DawnieR

Ich weiß nicht, WARUM es so ist, dass die Leute sich darüber streiten, „aus der Gesellschaft herauszufallen“ (was überall auf diesem Planeten passiert). Ich sehe das als eine gute Sache!! Das WOLLEN wir! #1……Die sogenannte „Gesellschaft“, wie sie seit vielen Jahrtausenden steht, ist KEINE WIRKLICHE MENSCHLICHE GESELLSCHAFT. Deshalb, als MENSCH….. WARUM sollte man weiterhin Teil von etwas so KRANKEM UND BÖSEM sein wollen?? #2….wir MENSCHEN (die NICHT die EXPERIMENTELLE mRNA-BIO-WAFFENINJEKTION erhalten haben) sind ihnen zahlenmäßig überlegen!!! Es gibt MEHR MENSCHEN auf diesem Planeten als die mit Biowaffen ausgestatteten Zombies und ihre psychopathischen globalistischen Meister!!... Lesen Sie mehr »

elle

Ich mag dein Engagement. Tue es. Und ich stimme zu.

Vogelgesang

Dieser Artikel sollte eine Warnung enthalten: „Mehr CNN-Propaganda.“ Ich akzeptiere CNN auf keiner Ebene für irgendwelche Informationen.

John Dunlap

Ich bemerkte den Ton des Artikels zwei Absätze später, überprüfte die URL „Lesen Sie hier den Rest der Geschichte“ und machte sich nicht die Mühe, ihn zu beenden. In der Tat eine „winzige Minderheit“. Was für ein Gelaber! Nach dem, was ich überall bei Telegram, MeWe, Gettr usw. gesehen habe, steht über die Hälfte Europas kurz davor, mit Mistgabeln und Fackeln in der Hand zu ihren Hauptstädten zu marschieren. CNN, die nordamerikanische Prawda.

MICHAEL

AN DIESEM PUNKT IST LEICHT ZU SEHEN, DASS KEINE LOGIK, DIE VON KEINEM MENGE DER BEVÖLKERUNG GEHALTEN WIRD, DIES STOPPEN WIRD. DIESE MENSCHEN HABEN EINEN WICHTIGEN GRUND, SCHÜSSE IN JEDEN ARMS ZU ERHALTEN, EGAL WAS. – AKTUELLE IMPFSTOFFE BEEINFLUSSEN OMICRON (ODER DELTA) NICHT – AKTUELLE IMPFSTOFFE SIND INFEKTIONÄRER UND ANFÄLLIGER – IMPFSTOFFE UND VERLETZUNGEN FÜLLEN UNSERE KRANKENHÄUSER AUS IN HÄUSER UND ERZWUNGEN, ALLE ZU IMPFEN … ES WARTEN SIE, WEIL SIE NICHT DENKEN... Lesen Sie mehr »

ich sag bloß

Warum schreibst du immer in Großbuchstaben?

Sieger

Die aus den Fugen geratene, winzige Minderheit, die der gesamten Gesellschaft imponiert, ist die Elite, die herrschende Klasse von Davos und ihre kommunistischen Verbündeten. Was genau sagt der kleine Napoleon, ist „das Ende“? Einhaltung der Impfnachweise durch die Gesamtbevölkerung? Null Nicht-COVIDs? Die Welt wird die Wahrheit immer verfolgen, weil sie die Wahrheit ablehnt, sogar bis zum Ende der Zeit. Niemand kennt diese Stunde, in der der Menschensohn zurückkehren wird, außer dem Vater und dem Sohn, der den Vater gesehen und am dritten Tag gelebt hat. Ich konnte nicht einmal den Rest des CNN-Artikels lesen. Es ist eine widerliche Lüge... Lesen Sie mehr »

Greg

Das Ungeheuerlichste an diesem ganzen Impfwahn ist, dass die verdammten Impfstoffe NICHT FUNKTIONIEREN. Sie bieten keinen Schutz vor Covid, sie verhindern keine Übertragung, und das Ausmaß iatrogener Erkrankungen, die aus dem Erhalt der Impfstoffe resultieren, ist kriminell hoch … größer als die Gesamtzahl der Nebenwirkungen aller früheren Impfstoffe. Hier geht es nicht um Wissenschaft, es geht um die mutwillige, arrogante Rachsucht von Autoritären, die darauf bestehen, dass wir genau das tun, was sie sagen, oder SONST. Ich habe keinen Zweifel daran, dass Covid das Werkzeug ist, um den Great Reset zu erreichen, und in dieser Hinsicht sind die Führer der Welt GEZWUNGEN... Lesen Sie mehr »

ich sag bloß

Der Covid-Test FUNKTIONIERT NICHT. Da müssen wir ansetzen!

[…] Weiterlesen: Die Ungeimpften in Europa fallen aus der Gesellschaft heraus und werden als „verrückte Extremisten“ bezeichnet […]

elle

Niemand kann den Blinden, der gewinnsüchtigen Minderheit oder den vorsätzlich Unwissenden die Augen öffnen.

Der Artikel ist komplettes Bullenhockey, wie viele Poster hier angemerkt haben. Jemand aus dem östlichen Bundesstaat Washington, USA, hat kürzlich einen Kommentar gepostet, der die Menschen ohne Tötungsschuss als PURE BLOODS bezeichnet – natürlich die gefügigen Mud Bloods. Ich mag die kategorische Trennungssprache nicht, aber ich kann seiner Wahrheit nicht widersprechen.

Wenn wir diese Sache in den USA in den Griff bekommen, müssen wir Europa wahrscheinlich noch einmal retten.

Zuletzt bearbeitet vor 4 Monaten von elle