Ein Zeitalter des Wahnsinns, in dem eine Ex-Bardame eine nationale Stimme hat

Bitte teilen Sie diese Geschichte!

 Es ist eine beunruhigende Erfahrung, den weitläufigen Kommentaren der 30-jährigen Ex-Bardame Alexander Ocasio-Cortez (AOC) zuzuhören. Wenn Sie sich die Ignoranz, Ungenauigkeiten und naiven Ansichten anhören, verstehen Sie, warum die Gründerväter das Wahlalter für den Präsidenten auf 35 begrenzt haben. Die Frage ist, warum ihre Ansichten so viel Aufmerksamkeit erhalten?

Die Antwort liegt darin, dass eine Gruppe von Technokraten die Gelegenheit sah, Nicht-Themen ohne die Gefahr einer Assoziation auf die Bühne zu bringen. Es ist eine Technik, die in der heutigen verrückten Welt als wesentlich für die Kontrolle angesehen wird. Es heißt plausible Leugnung und Obama war wahrscheinlich so gut wie jeder andere Praktiker.

Wenn Sie nicht über die erforderlichen Fähigkeiten verfügen, um sich nach oben zu winden, oder die Kontrolle lieber von den Schatten aus haben, ist eine öffentliche Figur eine Alternative. Obama begann als solcher, eine Person, die von George Soros ausgewählt und von Valerie Jarrett geschaffen wurde. Er sollte nur eine Amtszeit absitzen, verliebte sich aber in die Macht und das Privileg der Arbeit. In Obamas drittem Jahr kündigte Soros an, ihn für eine zweite Amtszeit nicht zu unterstützen. Zu diesem Zeitpunkt entschloss sich Obama zu kandidieren und hatte nur Erfolg, weil drei Millionen Republikaner sich weigerten, für Romney zu stimmen.

Die Demokraten haben keinen klaren politischen Führer oder sogar einen potentiellen Führer am Horizont. Diejenigen, die anscheinend über die Position nachdenken, sind so weit entfernt, dass sie einen Verlust bei der nächsten Wahl garantieren. Eine große Anzahl von Demokraten wird nicht für Trump stimmen oder sogar stimmen. In einem Bericht heißt es, dass etwa 30% der Teilnehmer seiner letzten Kundgebung in Grand Rapids, Michigan, registrierte Demokraten sind. Sie haben auch keine Politik, weil Trump ihre traditionellen Sektoren der amerikanischen Gesellschaft und ihre Probleme an sich gerissen hat.

AOC ist eine von Hunderttausenden von Personen mit Websites, auf denen sie regelmäßig Kommentare veröffentlichen. Ihre Kommentare sind weder außergewöhnlich noch ungewöhnlich, was auch immer im Internet zu finden ist. Das erste, was sie über den Haufen gebracht hat, war eine Wahl zum Kongress, aber das wirft die gleichen Fragen auf. Was hat sie dazu gebracht, sich von der großen Zahl der Demokraten in ihrem Stadtteil New York abzuheben? Die Unwissenheit in allen Aspekten von Politik, Geschichte und Wirtschaft war nach ihrer Wahl sichtbar. Es war zweifellos schlimmer, als sie gewählt wurde, was die Frage, wie sie sich um ein Amt bewarb, dringlicher macht.

AOC hat den Green New Deal (GND) eingeführt, der jedoch nicht neu ist, da er die in der Agenda 21 festgelegten Klimaschutzmaßnahmen aufgreift. Es ist ebenso offensichtlich, dass AOC keinen Anteil an seiner Produktion hatte und es nicht verstand. Also, warum spricht sie darüber und zeigt ihre Ignoranz? Sie ist eine Marionette von Technokraten, die die Themen auf der Titelseite sehen wollen, weil es darum geht, die Umwelt als globale Bedrohung zu nutzen, von der sie behaupten, dass sie die totale Kontrolle der Regierung benötigt. Sie wissen aus Umfragen, dass die Öffentlichkeit nicht interessiert ist. Sie wissen, dass Trump alle ihre traditionellen Probleme übertrumpft hat. Tritt ein, AOC mit oberflächlicher und blinder Ambition, die so unwissend ist, dass sie nicht einmal merkt, dass sie unwissend ist. Der perfekte Betrüger als ein Artikel gemeldet.

Interessanter ist, dass die Demokraten die AOC als Sprecher all ihrer ehrgeizigsten und hirnrissigsten sozialistischen Ideen an die Spitze getrieben haben. Das neueste ist ein sogenannter „Green New Deal“. Der Plan sieht vor, dass die USA bis zum Jahr 2030 vollständig von nicht fossilen Brennstoffen abhängig sind.

 

Diese Menschen wissen, dass es im Zeitalter der politischen Korrektheit, das sie geschaffen haben, sehr schwierig ist, eine Frau aus einer Minderheit herauszufordern, die den amerikanischen Traum verkörpert. Eine Frau, von der die Öffentlichkeit sagte, sie habe sich aus unmöglichen Situationen herausgekämpft und dies angesichts der Vormachtstellung der weißen Männer getan. AOC ist das moderne Äquivalent von Jeanne d'Arc (1412-1431). Niemand fragt sich jemals, warum Joan, eine 18-jährige Frau, in einem einheitlichen Kampf gegen die Engländer gelandet ist. Joan war ein Bauer des französischen Königs Karl VII., Der gegen die Engländer verlor und einen Friedensvertrag ohne Statusverlust wollte. Er benutzte sie offenbar eher als einen Mann, um mit den Engländern Frieden zu verhandeln.

Wie wir bei all diesen Geschichten vom Typ AOC sehen, werden Menschen, vor allem aber Frauen, für einen zynischen politischen Zweck ausgewählt. Diese Ausbeutung war während des Debakels von Justice Kavanaugh in vollem Umfang zu sehen. Sie trotteten auf die Bühne, um eine Rolle wie Joan zu spielen. Sie glaubten wirklich, dass dies eine wichtige Funktion zur Rettung der Nation war. Jetzt, nur ein Jahr später, sind sie auf dem Müllhaufen der Geschichte. Es ist unwahrscheinlich, dass sie wie Joan die Vergebung einer Untersuchung erhalten und die geehrte Position als Retter ihres Landes erreichen. Alles, was sie bekamen, war ihr berühmtes Warhol 15-Protokoll, das aus Rehen bestand, die im Scheinwerferlicht des Zynismus blinkten.

Über den Autor

Dr. Tim Ball
Dr. Tim Ball ist ein renommierter Umweltberater und ehemaliger Professor für Klimatologie an der Universität von Winnipeg. Er war in vielen lokalen und nationalen Gremien sowie als Vorsitzender der Provinzialräte für Wasserwirtschaft, Umweltfragen und nachhaltige Entwicklung tätig. Dr. Balls umfangreicher wissenschaftlicher Hintergrund in der Klimatologie, insbesondere die Rekonstruktion vergangener Klimazonen und die Auswirkungen des Klimawandels auf die Menschheitsgeschichte und den menschlichen Zustand, machten ihn zur perfekten Wahl als Chief Science Adviser bei der International Climate Science Coalition.
Abonnieren
Benachrichtigung von
Gast
4 Kommentare
Älteste
Neueste Am meisten gewählt
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
faye

Es ist nicht so sehr, dass AOC eine ehemalige Bardame ist… viele Menschen mit bescheidenen Anfängen haben unerwartete Positionen erreicht, einige haben sich sogar in ihren Perspektivenfeldern und Rollen zu einer Größe entwickelt. Aber diese Leute arbeiteten im Allgemeinen hart und hatten IQs, die nicht mit einem Würfelpaar gezählt werden konnten. Ocasio-Cortez ist in Wahrheit nicht qualifiziert, so viel wie ein Stadtrat zu dienen, geschweige denn einen Sitz im Kongress einzunehmen. Tatsächlich bezweifle ich, dass ihr ehemaliger Chef jemals darüber nachgedacht hätte, sie nach oben zu bringen, um die Bar zu leiten. Ocasio-Cortez glaubt nicht nur, was sie sagt, sie glaubt ihr... Lesen Sie mehr »

Maria

"... wir dürfen niemals vergessen, dass sie wie Obama eine tiefe staatliche Fleischpuppe ist, deren Aufgabe es ist, das Eis zu brechen und den Weg zu ebnen ..." Wow, was für eine gemischte Metapher. Mein Kopf dreht sich. Aber es muss wegen dieser kindischen, wirklich erbärmlichen Entschuldigung für einen Staatsmann angefangen haben, sich zu drehen. Politik wäre ein totaler Witz, wenn sie nicht so ernst wäre. Wir können nur hoffen, dass ihr Distrikt sich zusammenschließt und ihren PDF loswird. Ich hielt jedoch nicht den Atem an. Schauen Sie sich CA an und wie lange wir unter Boxer, dem chinesischen Spion Feinstein und dem verabscheuungswürdigen Pelosi gelitten haben.... Lesen Sie mehr »

EWM

Kluge Leute arbeiten nicht bis in die späten 20er Jahre als Barkeeper und wechseln dann zu einem Job in der Politik. Ich bezweifle, dass kluge Leute jemals einen Job in der Politik bekommen.