Die Amerikaner schlafen, während das globale Währungssystem zurückgesetzt wird

TechnokratieWikimedia Commons, Dan Smith
Bitte teilen Sie diese Geschichte!
Es überrascht nicht, dass die Medien zu Bidens Executive Order zur Vorbereitung auf die digitale Währung totenstill sind. Die Übernahme der Welt durch die Technokraten durch die Kontrolle der Wirtschaft und des Konsums erfordert den Ersatz des bestehenden Geldsystems durch ein anderes – von ihnen kontrolliertes. Dies geschieht JETZT. ⁃ TN-Editor

Wann immer das Weiße Haus sagt, dass es an einem Plan arbeitet, der einen lebenswichtigen Teil der US-Wirtschaft verändern würde, und dass die Regierung dies mit „höchster Dringlichkeit“ tut, sollte es selbstverständlich sein, dass die Presse genau darauf achten sollte, was passiert los.

Noch wichtiger ist, dass die Presse die Öffentlichkeit eifrig und umfassend über die potenziellen Risiken informiert, die mit einem solchen Vorschlag verbunden sind.

Leider geschieht dies heute nicht, und die Auswirkungen der Nachlässigkeit der Medien könnten noch Jahrzehnte nachwirken.

Am 9. März veröffentlichte die Biden-Administration eine oberster Befehl (EO), der eine lange Liste von Bundesbehörden anweist, digitale Vermögenswerte zu untersuchen und zahlreiche Berichte über ihre Verwendung und Vorschläge zu ihrer Regulierung vorzulegen. Ein Großteil der Exekutivverordnung konzentriert sich auf Kryptowährungen wie Bitcoin und Ethereum, die auf der Blockchain-Technologie laufen und in den letzten Jahren bei vielen Investoren und Verbrauchern immer beliebter wurden.

Aber es gibt einen noch wichtigeren Teil des EO: Präsident Biden hat die Bundesregierung und die Federal Reserve beauftragt, die Grundlagen für eine potenzielle neue US-Währung, einen digitalen Dollar, zu legen.

Wenn die Vereinigten Staaten eine digitale Währung wie die in Bidens Exekutivverordnung diskutierte einführen würden, wäre dies eine der dramatischsten Ausweitungen der föderalen Macht, die jemals vorgenommen wurden, eine, die Einzelpersonen und Unternehmen in große Gefahr bringen könnte, ihre soziale und wirtschaftliche Position zu verlieren Freiheiten.

Neben anderen wichtigen Maßnahmen weist die Exekutivverordnung des Weißen Hauses mehrere Bundesbehörden, einschließlich des Finanzministeriums, an, die Entwicklung einer neuen digitalen Zentralbankwährung (CBDC) zu untersuchen und innerhalb von 180 Tagen nach dem EO einen Bericht zu erstellen, in dem die potenziellen Risiken erörtert werden und Vorteile eines digitalen Dollars.

Die Anordnung weist das Finanzministerium, das Büro des Generalstaatsanwalts und die Federal Reserve ferner an, zusammenzuarbeiten, um einen „Gesetzesvorschlag“ zur Schaffung einer digitalen Währung innerhalb von 210 Tagen, etwa sieben Monaten, zu erarbeiten.

Ein digitaler Dollar wäre nicht nur eine digitale Version des bestehenden US-Dollars, sondern eine völlig neue Währung, die zumindest zunächst neben der heutigen Währung existieren würde. Ähnlich wie Bargeld würde die CBDC zur Bezahlung von Waren und Dienstleistungen verwendet und wahrscheinlich von der Federal Reserve, der Zentralbank der Vereinigten Staaten, verwaltet.

Im Gegensatz zum aktuellen Dollar würde eine digitale Zentralbankwährung jedoch nicht in physischer Form existieren, was bedeutet, dass Sie nicht zu einer Bank oder einem Geldautomaten gehen und sie abheben könnten.

Es ist wichtig zu verstehen, dass der digitale Dollar dies tun würde nicht Kryptowährungen wie Bitcoin ähneln. Kryptowährungen arbeiten mit der Blockchain-Technologie, die per Design dezentralisiert ist. Keine Gruppe oder Einzelperson kann Kryptowährungen wirklich kontrollieren, sobald sie eingeführt wurden.

Digitale Dollars hingegen wären nachvollziehbar und programmierbar. Die Federal Reserve (oder eine andere benannte Stelle) hätte die Möglichkeit, mehr digitale Dollars zu schaffen, wann immer sie es für richtig hält, und je nachdem, wie die Gesetzgebung zur Einrichtung der Währung verfasst ist, könnten die Dollars so formuliert werden, dass verschiedene Regeln und Einschränkungen erstellt werden in ihr Design.

Beispielsweise könnte ein digitaler Dollar geschaffen werden, um die Nutzung fossiler Brennstoffe einzuschränken, Menschen Prämien für Ausgaben in bestimmten Unternehmen zu gewähren, de facto Preiskontrollen zu erlassen, indem Benutzern verboten wird, zu viel für bestimmte Produkte auszugeben, oder sogar Wohlstand umzuverteilen.

In ein Bericht über die Entwicklung einer digitalen Zentralbankwährung, die von der Federal Reserve im Januar veröffentlicht wurde, skizzierte die Fed einige Beispiele für mögliche „Designentscheidungen“ für einen digitalen Dollar, darunter, dass „eine Zentralbank die Menge an CBDC begrenzen könnte, die ein Endbenutzer haben könnte halten."

Es gibt viele Gründe zu der Annahme, dass Bidens Plan für einen digitalen Dollar ein Design beinhaltet, das der Bundesregierung und/oder der Federal Reserve die Kontrolle über einen Großteil der Gesellschaft und der Wirtschaft gibt.

Bidens Durchführungsverordnung besagt, dass die CBDC und andere Richtlinien für digitale Vermögenswerte „Klimawandel und Umweltverschmutzung“ abschwächen und „finanzielle Inklusion und Gerechtigkeit“ fördern müssen.

Tatsächlich wird „finanzielle Inklusion“ in Bidens Anordnung fünfmal erwähnt, und „Gerechtigkeit“ und „Klimawandel“ werden jeweils viermal erwähnt.

Weiter, in a Anruf im Hintergrund Mit Reportern über die Exekutivverordnung versprach ein „hochrangiger Verwaltungsbeamter“ (der Name wurde merkwürdigerweise aus dem Transkript des Weißen Hauses entfernt), dass die Biden-Administration bei der Schaffung einer neuen digitalen Währung „weiterhin mit allen Beteiligten zusammenarbeiten wird – einschließlich Industrie, Arbeit , Verbraucher- und Umweltgruppen, internationale Verbündete und Partner.“

Warum sollten Gewerkschaften, Industrieverbände und Umweltgruppen an der Entwicklung einer neuen Währung beteiligt sein – es sei denn, es gibt natürlich einen Plan, diese Währung zu programmieren, um verschiedene Anliegen zu fördern, die Interessengruppen am Herzen liegen?

Noch erstaunlicher: In einer Frage-und-Antwort-Runde im Jahr 2021 über die Entwicklung eines digitalen Dollars wurde David Andolfatto, Senior Vice President und Ökonom in der Research Division der Fed von St. Louis, gefragt, ob die Fed „uns versichern könne [the öffentlich], dass diese digitalen Währungen niemals verwendet werden, um uns zu sagen, wann, wie oder wo wir unser Geld ausgeben können?“

Lesen Sie die ganze Geschichte hier…

Über den Autor

Patrick Wood
Patrick Wood ist ein führender und kritischer Experte für nachhaltige Entwicklung, grüne Wirtschaft, Agenda 21, Agenda 2030 und historische Technokratie. Er ist Autor von Technocracy Rising: Das trojanische Pferd der globalen Transformation (2015) und Co-Autor von Trilaterals Over Washington, Band I und II (1978-1980) mit dem verstorbenen Antony C. Sutton.
Abonnieren
Benachrichtigung von
Gast
13 Kommentare
Älteste
Neueste Am meisten gewählt
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

[…] Originalartikel lesen […]

Luther

Der digitale Dollar kommt und die Öffentlichkeit ist sich dessen nicht bewusst, aber J. Bidens Executive Order hat bereits einen digitalen Weg für zukünftige Währungen gewählt. Eine freie Gesellschaft hat Medien, die über alle Veränderungen berichten würden, die die Öffentlichkeit betreffen würden, aber das passiert nicht mehr und auch nicht in Zukunft. Die Öffentlichkeit bleibt aufgrund von Ablenkungen wie dem Krieg in der Ukraine ahnungslos. Alle außer Insider-Händlern spüren nicht, dass dieses EO ein Rezept für eine Katastrophe ist.

laura ann

Wir hätten keine Kontrolle mehr über private Transaktionen, die persönliche Gegenstände an Fremde verkaufen oder ein Trinkgeld für eine Dienstleistung hinterlassen, mit Bargeldtransaktionen jeglicher Art handeln, keine Garagenverkäufe oder Flohmärkte mehr. Wäre eine Notlage für viele, die kein Bankkonto haben.

Elle

„… die Biden-Regierung hat eine Durchführungsverordnung (Executive Order, EO) erlassen, die eine lange Liste von Bundesbehörden anweist, digitale Vermögenswerte zu untersuchen und zahlreiche Berichte über ihre Verwendung und Vorschläge zu ihrer Regulierung vorzulegen.“ Die heutige Information unter diesem Link: And Just Like That, All The Fiat Currencies Simply Vanished (technocracy.news) Berichterstattung über den Weltregierungsgipfel in Dubai spricht Fakten, die dem sogenannten EO und seiner „Inszenierung“ diametral entgegengesetzt sind. Wie bei allem, was die üblichen Verdächtigen bis heute tun und getan haben, sind ihre Lügen die Wahrheit, die Wahrheit die Lügen. Das EO ist Fantasie. UN/WEF und andere haben vor langer Zeit entschieden, dass sie es tun würden... Lesen Sie mehr »

Zuletzt bearbeitet vor 3 Monaten von Elle
CAWS

„Es ist mir egal, wer die Kriege gewinnt, solange ich das Geld [auf beiden Seiten] kontrolliere.“ Lord Rothchild
„Ich will kein Volk von Denkern; Ich will eine Nation von Arbeitern“ John Rockefeller

Robert

Artikel 8 der US-Verfassung besagt, dass nur der Kongress Geld prägen kann. Aber der Federal Reserve Act von 1913 erlaubte den Kreaturen von Jekyll Island (8 zionistische Bankiersfamilien, 4 in den USA und 4 aus Europa), die Federal Reserve Bank zu gründen, die Billionen von Federal Reserve Notes drucken und sie als US-Dollar an die USA verleihen kann Treasury zu einem pauschalen Zinssatz von 6 %. Dies ist das babylonische Sklaverei-Währungssystem, indem Geld aus dem Nichts erschaffen wird. Die Staatsverschuldung der USA beträgt jetzt 30.2 Billionen US-Dollar. Siehe usdebtclock.org Jetzt ist die Gelegenheit für die USA... Lesen Sie mehr »

[…] Weiterlesen: Amerikaner schlafen, während das globale Währungssystem zurückgesetzt wird […]

[…] Weiterlesen: Amerikaner schlafen, während das globale Währungssystem zurückgesetzt wird […]

[…] Weiterlesen: Amerikaner schlafen, während das globale Währungssystem zurückgesetzt wird […]

Bobby

Es hätte ausgereicht, den Artikel mit „Amerikaner schlafen“ zu überschreiben. Genug gesagt!!!

Nigel Watson

Russlands Entscheidung, Dollarzahlungen für Öl auszusetzen, wird zu Öl- und Gasknappheit in Großbritannien führen. In Großbritannien wird es eine Gasrationierung über Smart Meter und digitale IDs geben – Problem > Reaktion > Lösungsstil. Der Plebs wird auch gesagt, dass wir aufgrund von Engpässen den britischen Sektor für erneuerbare Energien ausbauen müssen (passt das zum Great Reset, oder nicht?). Darüber hinaus wird die Hyperinflation, die den Zusammenbruch des Dollars verursacht hat, auch einen Bedarf an CBDCs schaffen (nochmals, sind CBDCs Teil der Great-Reset-Agenda oder nicht?). UNTER DEM ZIEL IST DAS ENTWEDER DURCH... Lesen Sie mehr »

Dion

spielt keine Rolle, was die Dieb-Exekutive befiehlt. Gott wird sie alle sofort aufheben, wenn er sie dieses Jahr niederwirft.

CAWS

Muss der Kongress nicht darüber abstimmen? Was können wir noch tun, außer Bargeld zu verwenden und mit unseren krummen Senatoren zu reden?? Was ist, wenn sie den US-Dollar für nicht länger als legales Zahlungsmittel erklären, wie bei der Beschlagnahme von Gold? Ich habe gelesen, dass Putin versucht hat, den Wert des Rubels zu erhöhen, indem er ihn an Gold bindet? Ich schätze, die Medien wurden wieder von den Globalisten ausgezahlt.