Wissenschaftler: Mensch-Schimpanse-DNA-Hybride sind möglich?

Bitte teilen Sie diese Geschichte!
Dr. Barashs Ziel ist es, die Welt davon zu überzeugen, dass Menschen nicht anders sind als Tiere und insbesondere Affen. Er glaubt, es wäre gut für Wissenschaftler, CRISPR zu verwenden und Chimären-Humanzees zu erschaffen. Der Untertitel seines Buches sagt alles: "Mit der Wissenschaft unsere Spezies so sehen, wie sie wirklich ist." ⁃ TN Editor

Unsere zukünftigen Nachkommen mögen teilmenschlich, teilschimpanse sein.

Zumindest ist das die albtraumhafte Vision des selbsternannten Experten David Barash, emeritierter Professor für Psychologie an der University of Washington.

Dr. Barash sagt, dass nicht nur die Schaffung von "Humanzees" durch Gen-Editing möglich ist, sondern dass die Herstellung solcher Kreaturen eine "großartige Idee" wäre.

Er glaubt, es würde die Menschen dazu zwingen anzuerkennen, dass wir uns nicht von Tieren unterscheiden, und dazu beitragen, den „grotesken Missbrauch“ der Kreaturen des Planeten zu stoppen.

Dr. Barashs bemerkenswerte Kommentare - die zu einer Situation führen könnten, die dem Planeten der Affen ähnelt - wurden in seinem neuen Buch mit dem Titel "Durch ein Glas hell: Mit der Wissenschaft unsere Spezies so sehen, wie sie wirklich ist" gemacht.

Sie folgen den jüngsten Behauptungen des Evolutionspsychologen Gordon Gallup, dass ein „Humanzee“ vor fast 100 Jahren in einem amerikanischen Labor geboren wurde, bevor er von in Panik geratenen Ärzten getötet wurde

Dr. Gallup behauptet, dass Menschen mit anderen Affen und nicht nur Schimpansen gekreuzt werden können. Oben ist ein Dateibild des 1968-Films Planet Of The Apes zu sehen, das zwei Mitglieder der Spezies zeigt, die sich küssen

In einem Auszug aus seinem Buch, das in der Zeitschrift erscheint NautilusDr. Barash beschreibt den Glauben, dass wir von der natürlichen Welt diskontinuierlich sind, als möglicherweise "den verletzendsten theologisch getriebenen Mythos aller Zeiten".

Dr. Barash ist der Ansicht, dass die CRISPR-Technologie verwendet werden könnte, um je nach Wunsch bestimmte Gene hinzuzufügen oder zu löschen.

Dies bedeutet, dass es möglich sein könnte, präzise Änderungen an der DNA vorzunehmen und bestimmte Gene, die sich zwischen den Arten unterscheiden, zum Schweigen zu bringen.

„Es ist unklar, ob mein eigener imaginärer Chimphuman ein Hybrid (hergestellt durch gegenseitige Befruchtung menschlicher und nicht menschlicher Gameten) oder eine Chimäre sein wird, die in einem Labor mithilfe genetischer Manipulationstechniken erzeugt wurde. Ich wette auf Letzteres “, schrieb Dr. Barash.

Die Schaffung eines hybriden Tieres würde die Menschen davon abhalten, sich selbst als von der natürlichen Welt getrennt zu betrachten, argumentiert Dr. Barash.

"Ein solches Individuum wäre nicht ein exakt gleiches Teil jeder Kombination, sondern weder ein Mensch noch ein Schimpanse, sondern etwas dazwischen", sagte er.

Die Schaffung eines hybriden Tieres würde die Menschen davon abhalten, sich selbst als von der natürlichen Welt getrennt zu betrachten, argumentiert Dr. Barash. Abgebildet ist ein Clip aus dem 2011-Film Rise of the Planet Of The Apes

Lesen Sie die ganze Geschichte hier…

Abonnieren
Benachrichtigung von
Gast
2 Kommentare
Älteste
Neueste Am meisten gewählt
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Psalm 2

Interessanterweise haben sie die Welt durch die Serien und Filme 'Planet der Affen' vorbereitet. Aber zuerst mussten sie sie vom Darwinismus überzeugen. Sie haben keine Beweise für ihre Überzeugung, dass wir von Affen und Höhlenmenschen stammten, weil noch nie jemand geboren wurde (nur ein Bild von Darwins Karte). Sie würden denken, es würde in der Geschichte sowohl genetisch gesehen als auch halb Mensch und halb Affe geben. Aber nein. Ich habe sie jetzt durch 23 und mich sagen hören, dass sie Neandertalerblut nachweisen können. Als ich eines Nachts Jeopardy beobachtete, kam eine Dame und sagte:... Lesen Sie mehr »

Elle

Nun, dieser Artikel ist ein Beweis - nur weil Sie einen Doktortitel haben. und ein Buch geschrieben bedeutet nicht, dass Sie intelligent sind. Barash ist ein Idiot - ein gefährlicher Idiot. Die Auswirkungen solcher Experimente liegen so weit außerhalb der Vorstellungskraft, dass sie mörderisch sind. Was ist er - ein Nazi-Psychologe? Mischen Sie die Gene. Sehen Sie, was Sie bekommen. Töte dann "es", wenn es nicht in ein gewünschtes Modell passt. Machen Sie es noch einmal, bis Sie ein Tier bekommen, das 2-3 Mal stärker ist als jeder Mensch und das die schlimmsten Eigenschaften des Menschen besitzt, einschließlich eines kriegerischen Verhaltens, das darauf abzielt, seine eigene Art UND das Gehirn zu töten, um zu handeln... Lesen Sie mehr »