LA Schools: Für Kinder, die die Schule betreten möchten, ist jetzt ein Gesundheitspass erforderlich

Bitte teilen Sie diese Geschichte!
Microsoft von Bill Gates hat sich mit dem Los Angeles Unified School District zusammengetan, um den „Daily Pass“ für alle Schüler zu implementieren, um Zugang zum Campus zu erhalten. Dies zeigt, dass sie kein COVID haben, obwohl die Daten zeigen, dass Kinder eine winzige Chance haben, es zu bekommen . ⁃ TN Editor

Sie erwarten, dass Sie ein Ticket vorlegen, um in ein Flugzeug zu steigen, zu trainieren oder das Theater zu betreten. Aber Bill Gates hat es so entworfen, dass Kinder in Los Angeles eine Eintrittskarte brauchen, um zur Schule zu gehen.1

Die App heißt Daily Pass und folgt auf die im Januar 2021 angekündigte digitale Impfstoffüberprüfung der Stadt. Digitale Gesundheitspässe und Impfstoffüberprüfungen sind der Beginn der Datenerfassung und des Social Engineering, mit denen Sie Ihr Verhalten ändern und Ihre Bewegungen kontrollieren können .

Diese digitalen Pässe werden einer Öffentlichkeit zugeführt, die es satt hat, gesperrt und maskiert zu sein, und sich nach der Möglichkeit sehnt, wieder zu einem Anschein von Normalität zurückzukehren. Es wird als Mechanismus für die Freiheit baumelt. Erwachsene müssen den Nachweis eines Impfstoffs oder eines kürzlich durchgeführten negativen COVID-19-Tests vorlegen, bevor sie reisen, ein Konzert besuchen oder eine Mahlzeit in ihrem Lieblingsrestaurant genießen können.

Das Problem ist, dass man „Papiere“ haben muss, um ein freies Leben zu führen. Anstelle von Freiheit ist es Diskriminierung und eine Bewegung in Richtung technokratischen Faschismus, die die Voraussetzungen für eine verstärkte Überwachung und Erosion Ihrer Privatsphäre schafft. Trotz dieses offensichtlichen Schrittes in Richtung eines Überwachungsstaates begrüßen viele digitale Pässe, weil sie zu der Überzeugung gelangt sind, dass es notwendig ist, die öffentliche Gesundheit und Sicherheit zu schützen.

Die neue Daily Pass-App, die in Los Angeles eingeführt wurde, ist der nächste Schritt zur Anpassung des Verhaltens und der Bewegungen von Kindern mit dem vollen Wissen, dass Kinder, wenn sie sich an die Anforderungen des Great Reset gewöhnt haben, mit größerer Wahrscheinlichkeit weiterhin „dem Führer folgen“ werden. als Erwachsene.

Gesundheitspass erforderlich, damit Kinder die Schule betreten können

Der Los Angeles Unified School District (LAUSD) kündigte auf seiner Website die Einführung einer „One-Stop-Shop-Web-App, die speziell für den Distrikt entwickelt wurde“ an.2 LAUSD-Superintendent Austin Beutner nannte es das „goldene Ticket in Willy Wonka“, das jedem mit dem Pass einen einfachen Zugang zum Schulgebäude ermöglicht.3

Die App wurde mit Microsoft entwickelt, um einen eindeutigen täglichen QR-Code zu generieren, der vom System in der Schule gescannt wird.4 Ohne diesen Code dürfen die Schüler das Schulgebäude nicht betreten. Der Code wird generiert, nachdem der Schüler ein negatives Testergebnis für COVID-19 erhalten hat, eine Temperatur unter 100 Grad meldet und tägliche Gesundheitsfragen in der App beantwortet. Die Schule sagt, dass dies nicht länger als zwei Minuten dauern wird.5

Um den Tagespass zu generieren, muss der Schüler mit einem PCR-Test negativ testen.6 Das LAUSD sagt seinen Eltern, Mitarbeitern und Schülern: „Obwohl wir die Verwendung von Nasentupfern empfehlen, kann jeder einen Speicheltest anfordern, wenn er dies vorzieht. Beide Tests sind sogenannte PCR-Tests, der Goldstandard für COVID-19-Tests. “7

Dies führt Eltern, Schüler und Mitarbeiter, die möglicherweise nicht über Forschungsstudien auf dem Laufenden bleiben, zu der Annahme, dass PCR-Tests die genaueste Methode zur Identifizierung einer COVID-19-Infektion sind. Wie ich jedoch bereits erwähnt habe, PCR-Test kann sehr ungenau sein und die Ergebnisse wurden manipuliert basierend auf der verwendeten Zyklusschwelle.

Zusätzlich zu diesen Anforderungen müssen die Schüler bestätigen, dass sie keinen engen physischen Kontakt mit jemandem mit Symptomen hatten, in den letzten 10 Tagen nicht außerhalb von Südkalifornien gereist sind und zustimmen, dass sie „so sicher wie möglich“ waren. Zusätzlich wird der App-Benutzer dann informiert:8

"Wenn Sie mit einem der oben genannten Punkte nicht einverstanden sind, dürfen Sie keine Schule oder kein Bezirksbüro betreten, und Sie können einen COVID-19-Test planen, wenn Sie Angestellter oder Schüler bei ... sind."

Innerhalb der App werden die Schüler gefragt: "Sind Sie damit einverstanden, sich zu den sichersten Verhaltensweisen zu verpflichten und damit die Schulen sicherer zu machen?" und innerhalb des Portals wird den Benutzern gesagt:9

„Anonyme Daten aus dem Daily Pass werden von den Forschungs- und Gesundheitsmitarbeitern der Los Angeles Unified - Stanford University, UCLA, Johns Hopkins University, Anthem Blue Cross, Healthnet und Cedars Sinai - verwendet, um Einblicke in Strategien zur Schaffung eines möglichst sicheren Systems zu erhalten Schulumgebung."

Diese Aussagen, die das Wort „nicht einverstanden“ in Zitaten und Inhalten von dem unten diskutierten Erklärvideo trennen, sind subtile und unbewusste Methoden, um Schüler und Mitarbeiter unter Druck zu setzen, Verhaltensänderungen und Impfungen auf dem Weg zu mehr Überwachung und Kontrolle zu akzeptieren.

Darüber hinaus wird dem Benutzer mitgeteilt, dass seine Informationen „anonym“ weitergegeben werden. Es ist jedoch schwer vorstellbar, dass diese Informationen bei hochsicheren Banken anonym bleiben.10 Einzelhändler11 und sogar die Bundesregierung12 wurden gehackt und Informationen gestohlen.

Auf dem Weg zu einem Gesundheitspass

Was in Los Angeles als begann digitale Impfstoffüberprüfung im Januar 2021 hat sich schnell in ein umfassendes Check-in-System verwandelt, das Kinder passieren müssen, um ihre Schulgebäude zu betreten. NBC Los Angeles berichtet über die anderen Funktionen, die der Tagespass haben wird, einschließlich:13

„… Termine registrieren und planen, auf Lager befindliche Impfstoffe verfolgen, zum Zeitpunkt des Termins einchecken und Daten erfassen, Personen mit hohem Risiko sortieren, Personen mit geringem Risiko Wartelisten und Dashboards anbieten, um Daten anzuzeigen, unter anderem, so der Distrikt . ”

Um die App Schülern und Eltern vorzustellen, produzierte der Distrikt ein Erklärvideo, in dem er als Lösung für Kinder positioniert wurde, die Angst haben, krank zu werden. In einem Twitter-Beitrag wurde das Video mit dem Titel "Kalifornien ist ein dystopischer Albtraum" versehen.14

Das Erklärvideo stellt Daily Pass als Lösung vor. Nachdem sie der Schülerin durch ihren ersten Schultag gefolgt ist, an dem sie sich pflichtbewusst an die Sicherheitsregeln hält, einschließlich des Abstands von 6 Fuß zu anderen Schülern, verkündet die Zeichentrickfigur ihrem Vater, dass sie keine Angst mehr hat und dankbar ist, dass ihr Vater sie beschützt hat.

Der Daily Pass ist eine Iteration von ImpfpässeBeide können sich in den Jahren 2021 und 2022 schnell in Gesundheitspässe verwandeln, wenn sie weithin akzeptiert werden. Obwohl die Impfung derzeit als freiwilliges medizinisches Verfahren angeboten wird, kann es ohne Impfung letztendlich zu schwerwiegenden Einschränkungen bei Reisen, Veranstaltungen in Innenräumen und Sozialisation kommen.

Die Gewährung besonderer Privilegien für geimpfte Personen bedeutet jedoch im Wesentlichen eine obligatorische Impfung und die Akzeptanz der Überwachung und Verfolgung. Die Präsentation als Maßnahme zum Schutz der öffentlichen Gesundheit gefährdet in Wirklichkeit Ihre Freiheit, ein normales tägliches Leben zu führen, es sei denn, Sie stimmen dem COVID-19-Impfstoff zu.

Neben dem Microsoft Daily Pass bietet der CommonPass App soll als Gesundheitspass dienen, in den Benutzer medizinische Daten hochladen, die weit über die Impfung hinausgehen. Es wird erwartet, dass der CommonPass in derzeit vorhandene Apps für die persönliche Gesundheit wie Apple Health und CommonHealth integriert wird. Wenn Ihre persönliche Gesundheitsakte die Einreisebestimmungen nicht erfüllt, können Sie abgelehnt werden.

Lesen Sie die ganze Geschichte hier…

Über den Autor

Patrick Wood
Patrick Wood ist ein führender und kritischer Experte für nachhaltige Entwicklung, grüne Wirtschaft, Agenda 21, Agenda 2030 und historische Technokratie. Er ist Autor von Technocracy Rising: Das trojanische Pferd der globalen Transformation (2015) und Co-Autor von Trilaterals Over Washington, Band I und II (1978-1980) mit dem verstorbenen Antony C. Sutton.
Abonnieren
Benachrichtigung von
Gast
9 Kommentare
Älteste
Neueste Am meisten gewählt
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Henry

Hinter diesem Lächeln sehe ich einen Teufel. Ich sehe auch, dass den Eltern während dieser Sperre beigebracht wurde, dass wir keine staatlichen Schulen brauchen. Eltern müssen einen Weg finden, wie sie ihre eigenen Kinder zur Schule bringen können. Sie sind deine Kinder, nicht meine, nicht die Regierungen. Ich denke nicht, dass ich für deine Kinder bezahlen muss. Du bist verantwortlich! Aber heute sind die meisten Eltern zu beschäftigt mit sich selbst und lieben die "freien" Babysitter der staatlichen Schule. Sie wissen nicht einmal, dass die Regierung sie bereits einer Gehirnwäsche unterzogen hat, und es ist wahrscheinlich zu spät, dies zu beheben, es sei denn, alle... Lesen Sie mehr »

Kris M

LAUSD wird verklagt, weil mehrere Mitarbeiter Impfungen verlangen. Diesen Mitarbeitern droht der Verlust ihres Arbeitsplatzes. Beutner muss ein echter Tyrann sein, der fälschlicherweise glaubt, dass eine nicht geimpfte Person eine Bedrohung und eine Gefahr für alle am Arbeitsplatz darstellt, was nicht stimmt. Ich frage mich, was LAUSD zusätzlich zu dieser ausgefallenen Software bekommt, um die Freiheiten der Menschen zu zerstören.

Zuletzt bearbeitet vor 5 Monaten von Kris M.
Rodney

Stellen Sie sich vor, die gesamte Belegschaft würde NEIN sagen und gehen ... Junge, würden sie ihre Einstellung ändern, wenn sie in die Tasche schlägt?

Rodney

Dann müssen wir unsere Kinder aus diesem Endoktinationssystem herausholen ... Genug von diesen bösen Kreaturen, jetzt haben sie gesehen, wie einfach es war, Menschen zu erschrecken, die FU zu sagen und zu schließen, sie werden nicht loslassen, und es wird werden Schlimmer und schlimmer, bis sie durch ihr Lebensende physisch gestoppt werden. Es ist jetzt zu uns gekommen, und sie bringen uns zu Tausenden am Tag um und niemand sagt etwas, das gehört werden kann, wo es zählt.