Stadtrat von LA: Impfnachweis für Lebensmittel erforderlich

Bitte teilen Sie diese Geschichte!
Die selbsternannten Wächter des Universums dämonisieren und schüren Hass gegen Ungeimpfte: „Es ist unsere Verantwortung, die Öffentlichkeit zu schützen, dazu gehört auch, sie vor Ungeimpften zu schützen.“ Wie wäre es, sie vor Kriminellen und kleinen Tyrannen zu schützen?' ⁃ TN-Editor

Das Los Angeles Der Stadtrat hat am 11. August einstimmig beschlossen, eine Verordnung vorzubereiten, die von den Menschen verlangt, den Nachweis zumindest teilweise zu erbringen Corona Impfung, um öffentliche Innenräume in der Stadt zu betreten, einschließlich Restaurants, Bars, Fitnessstudios, Unterhaltungsmöglichkeiten und Einzelhandelsgeschäfte.

Die Verordnung ist restriktiver als eine kürzlich in New York City erlassene Richtlinie, die sich mehr auf unterhaltungsorientierte öffentliche Räume wie Restaurants, Fitnessstudios und Unterhaltungsstätten konzentriert und Einzelhandelsgeschäfte ausschließt.

Der Antrag wurde letzte Woche von Ratspräsident Nury Martinez und Ratsmitglied Mitch O'Farrell eingebracht.

„Es liegt in unserer Verantwortung, die Öffentlichkeit zu schützen, dazu gehört auch, sie vor Ungeimpften zu schützen“, sagte Martinez in einer Erklärung. „Die Entscheidung, sich nicht impfen zu lassen, betrifft nicht nur Sie. Wir haben Kinder unter 12 Jahren, die noch nicht für den Impfstoff in Frage kommen, und die Entscheidung von jemandem, sich nicht impfen zu lassen, betrifft auch sie.

"Anstatt die Wissenschaft zu bekämpfen, sollten wir das Virus bekämpfen", sagte O'Farrell in einer Erklärung. „Die Daten sind klar: Impfstoffe sind sicher und wirksam.“

O'Farrell fuhr fort, dass die Verordnung möglicherweise einen wirtschaftlichen Stillstand abwehren könnte.

Während des Treffens bezeichnete O'Farrell die Entscheidung, sich nicht gegen COVID-19 impfen zu lassen, als „unmoralisch“ und sagte, einige Leute würden sich dafür entscheiden, „einem wahnhaften Gerede auf Twitter zuzuhören“.

Eine Reihe von Einwohnern von Los Angeles riefen zur Ratssitzung ein, um sich der Verordnung zu widersetzen. Einige äußerten Misstrauen gegenüber den Impfstoffen, während andere behaupteten, dass der Nachweis einer Impfung eine Form von Diskriminierung oder Segregation sei.

Die Bewohnerin Elizabeth Elliott, die zu dem Treffen einrief, um einen öffentlichen Kommentar abzugeben, stimmte O'Farrell sowohl hinsichtlich der ethischen als auch der wirtschaftlichen Auswirkungen der Verordnung nicht zu und sagte, es sei „unethisch“, Menschen zu zwingen, einen Impfstoff in ihren Körper zu injizieren.

„Menschen sollten medizinische Freiheiten haben, um zu forschen und ihre eigenen Gesundheitsentscheidungen zu treffen. Wir als Bürger haben ein Recht auf Privatsphäre, insbesondere bei unseren Gesundheitsinformationen“, sagte Elliott.

„Diese Verordnung wird auch unserer Wirtschaft schaden. Wenn 30 Prozent der Menschen ungeimpft sind, bedeutet dies, dass Unternehmen, die immer noch mit den staatlichen Schließungen kämpfen, um sich über Wasser zu halten, wahrscheinlich 30 Prozent ihrer Kunden oder Schlimmeres verlieren werden; In einigen Gemeinden werden die Menschen 50 Prozent ihrer Kunden verlieren.“

Lesen Sie die ganze Geschichte hier…

Über den Autor

Patrick Wood
Patrick Wood ist ein führender und kritischer Experte für nachhaltige Entwicklung, grüne Wirtschaft, Agenda 21, Agenda 2030 und historische Technokratie. Er ist Autor von Technocracy Rising: Das trojanische Pferd der globalen Transformation (2015) und Co-Autor von Trilaterals Over Washington, Band I und II (1978-1980) mit dem verstorbenen Antony C. Sutton.
Abonnieren
Benachrichtigung von
Gast
22 Kommentare
Älteste
Neueste Am meisten gewählt
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Dave Krieger

Unglücklicherweise für diesen Stadtrat haben die Ungeimpften ihre Informationen nicht von Twitter erhalten, weil Twitter die freie Meinungsäußerung verbietet, die der Erzählung widerspricht, also ist dieser Stadtrat ein virtueller Kontrollfreak, der verfassungswidrige Engpässe auferlegt. Das hätten wir in Kalifornien erwartet. Machen Sie sich keine Sorgen, wenn der Impfstoff beginnt, seine Sache zu tun, wird er seinen bekommen!

Jay Jay

Sie wissen das wahrscheinlich bereits, aber für das Protokoll, es hat bereits damit begonnen, „sein Ding zu machen“, sie geben einfach alles mit Schadensbegrenzung und minimieren alles so weit wie möglich, um ein maximales Gemetzel am Ende des Spiels zu erzielen.

Susan

Das ist unglaublich! Es ist das Malzeichen des Tieres. Zu viele Leute werden sich davor beugen, ohne darüber nachzudenken. Alles, weil 1 Geschäft die Sperrung eingehalten hat. Wann fangen wir an, uns zu wehren?

Elle

Die Städte an der Ost- und Westküste wurden von Faschisten eingenommen, die bereit sind, die Freiheiten der Grundrechte und der Verfassung wiederholt mit einem blutigen Messer ins Herz zu stechen. LA und NY sind die Schlimmsten der Schlimmsten. Vorhersage – Wenn es kommt, wirst du niedergeschlagen, HARD. Sie werden nie wieder ein anderes politisches Amt bekleiden. Sie werden ohne Gnade entrechtet, wie Sie es für andere beabsichtigen. „Die Kinder retten? Sie meinen, nur diejenigen zu retten, die eine experimentelle Gentherapie-Aufnahme machen. Dazu gehört nicht, jemanden zu füttern, es sei denn, er nimmt es, oder? Deine verdrehte Logik geht... Lesen Sie mehr »

Tarri Markel

AMEN!!!!!!!!!!

Leigh Carter

Jetzt versuchen sie, die Leute zur Unterwerfung zu verhungern. Lässt mich an die Warschauer Ghettos denken.

Ted

Oh..
Du meinst LA Gettos?

Elle

Jawohl. Jeder tyrannische Aufstand folgt demselben Weg durch das dunkle Loch der Versklavung. Die faschistischen Politiker, die wir heute sehen, unterscheiden sich nicht von Hitler, Lenin und den weltweiten Monarchien der letzten 500+ Jahrhunderte. Erkenne dies. Es gibt keinen besseren Weg zur ultimativen Kontrolle und Macht über alles als die bewährte Manipulation von Emotionen für das Endergebnis der Sklaverei. Kriegserklärung würde eine andere Botschaft senden. Erstens: Schaffen Sie ein überlebensgroßes PROBLEM, ob real oder eingebildet, mit cleverem Marketing. Zweitens: Schaffen Sie ein hohes Maß an ANGST und ANGST vor diesem Problem und müssen Sie es unbedingt heilen. Dritter:... Lesen Sie mehr »

Sieger

Elle, genau das ist es und eine hervorragende Beschreibung der Fünf Etappen. Diejenigen, die nicht auf der Grundlage der Rationalität, der Wahrheit handeln, sind anfällig für falsche Schlussfolgerungen aufgrund ihrer Emotionen. Die ständige Programmierung ist gut darauf ausgelegt, den Leuten Angst zu machen und als Gefangene in ihren eigenen Ländern von der Gemeinschaft isoliert zu sein. Der Knaller war, als sie die Leute glauben ließen, sie würden „Oma töten“ oder andere einfach durch Atmen ermorden. Diese Rhetorik des LA Council ist unverwerflich und ist der letzte Schritt bei der Beseitigung der Nichtkonformität, die durch elektronische Aufzeichnungen oder Papierkarten als solche identifiziert wurde. Ich habe kein anderes... Lesen Sie mehr »

ishvaaag

Sicherlich haben Hunderte geschworen, diesen BSOB zu töten

max brenner

Also entweder verhungern oder vom Spike-Protein ermordet werden.
Das lässt nur eine Wahl, nämlich zu entscheiden, wie man stirbt.

DawnieR

Ich sage, dass die Leute zu all diesen 'Ratsmitgliedern' gehen und ALLES ESSEN mitnehmen sollten! Wenn 'die MOBS' in ihren HOMES auftauchen…..die Dinge könnten sich ändern! Diese Individuen denken wirklich, dass sie Könige/Königinnen sind (sogar GOTT-ähnlich)!

DawnieR

Nun, dafür gibt es einen "Workaround". Anstatt in ein Lebensmittelgeschäft zu gehen, um Dinge zu KAUFEN, tun Sie einfach das, was die Kriminellen in Cali tun. Gehen Sie rein, holen Sie sich, was Sie wollen, und gehen Sie (ohne zu bezahlen) ungestraft! LOL Hey…..es funktioniert für SIE! Niemand ruft die Polizei und niemand (Mitarbeiter) im Laden versucht, sie am Stehlen zu hindern. Hereinspaziert…..Sachen schnappen…..gehe raus!

Elle

Wenn dieser Covid-Lügenhorror weitergeht, wird das sicherlich überall passieren. Nichts zu verlieren.

[…] Stadtrat von LA: Impfnachweis für Lebensmittel erforderlich (technocracy.news) […]

Bleib frei, beherrsche dich selbst

Züchte dein eigenes Essen! Lerne Selbstversorgung, das kann dir keiner nehmen. Sie können sich nur in dem Maße mit uns anlegen, wie wir von ihnen abhängig sind.

James Herendeen

Es ist kriminell und unmenschlich, Menschen nicht zu erlauben, Lebensmittel zu kaufen. Auf der anderen Seite liefert Amazon. Was zum Teufel ist mit Politikern los?

Sieger

Wirklich verstörend – „beschützt sie vor den Ungetümten“. Um es festzuhalten, es gibt einen Ort, an den alle Übeltäter gehen, zum Schutz der Geretteten, und an diesem Ort wütet viel heißeres Feuer als jedes Lauffeuer in Kalifornien oder Rassenaufstandsflammen in den Schaufenstern der Stadt!

Da diese Art der medizinischen Apartheid (Auseinandersetzung, Segregation) immer häufiger wird, sollten wir daran denken, dass man nicht nur vom Brot lebt, sondern von jedem Wort, das vom Vater kommt.

Matthew / Boston

Mitch O'Farrell ist laut Wikipedia schwul. Vielleicht wurde er als Kind gehänselt und jetzt will er mit Macht die Welt rächen.

Hat dieser Idiot schon mal was von VAERS gehört oder gelesen?! Dieser Diktator muss ein ignoranter Idiot oder auf der Flucht sein.

Alles an dieser technokratischen totalitären Machtübernahme war inkrementell. Niemand erwähnte bis jetzt, Essen vorzuenthalten. Ich wusste, dass es unvermeidlich war.

InnerCynic

Und für diejenigen mit natürlicher Immunität? Grillen.

[…] Stadtrat von LA: Impfnachweis für Lebensmittel erforderlich – technocracy.news […]

[…] Universität verhängt Geldstrafen oder schränkt den Internetzugang für ungeimpfte Studenten ein Der Stadtrat von LA bereitet eine Verordnung vor, die Ungeimpften das Betreten von Lebensmittelgeschäften verbietet. Oregons Gouverneur Brown zwang alle Erzieher zur Impfung1 von 1.7 Millionen Kindern starben an […]