"Eiskalter" Winter steht bevor ", sagt Farmers 'Almanac"

Bitte teilen Sie diese Geschichte!

Dumme alte Sonnenflecken. Klimaforscher sind sich sicher, dass der Almanach der Bauern töricht und archaisch ist. Dennoch hat der Almanach eine 200-jährige Erfolgsgeschichte, die verdammt gut ist.  TN Editor

Hunderte von Almanachen dienten vor über zwei Jahrhunderten einer Nation von Bauern. In diesen Tagen sind nur noch eine Handvoll übrig.

Einer von ihnen, der Farmers 'Almanac in Lewiston, Maine, feiert diesen Monat seine 200. Ausgabe mit traditionellen Gartentipps, hausgemachtem Humor und Life Hacks.

In New Hampshire feiert der Almanach des alten Bauern sein 225-jähriges Bestehen mit Ehrungen von Präsident Barack Obama und dem kanadischen Premierminister Justin Trudeau, darunter Artikel über Mangrovenwälder und Bierpräferenzen des Präsidenten. Beide haben spezielle Jubiläumsabschnitte mit Artikeln aus der Vergangenheit.

In Maine sieht die langfristige Wettervorhersage für die östlichen zwei Drittel der Nation einen zahnklappernden Winter vor. „Wir nennen es die Rückkehr des altmodischen Winters. Der eiskalte Winter ist zurück “, sagte Sandi Duncan, Chefredakteurin.

Janice Stillman, Herausgeberin der New Hampshire-Publikation, sagte, die kältesten und schneereichsten Bedingungen würden entlang der kanadischen Grenze durch Südengland und die Appalachen herrschen.

"Die Ironie für mich ist, dass der" Fäustling "von Michigan diesen Winter wahrscheinlich keine Fäustlinge braucht", sagte sie. "Sie sind wirklich der einzige Punkt entlang der Grenze, von dem vorhergesagt wird, dass er relativ mild ist."

Auch für den Rest des Landes wird mit kalten Temperaturen gerechnet, die jedoch nicht so kalt sind wie üblich, mit nassem Wetter in Kalifornien und Florida.

Moderne Wissenschaftler legen nicht viel Wert auf die unkonventionellen Wetterformeln der Almanache, die auf Sonnenflecken, Gezeiteneinwirkung und anderen Faktoren beruhen, aber sie sind Teil ihrer Tradition.

Lesen Sie die ganze Geschichte hier…

Abonnieren
Benachrichtigung von
Gast
1 Kommentar
Älteste
Neueste Am meisten gewählt
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Peg Butler

Also soll uns dieses kalte Wetter nicht treffen? Das ist großartig! !