Woher Technokratie: Neofeudalismus, Bauern und Heugabeln

Wikipedia Commons
Bitte teilen Sie diese Geschichte!

CH Smith geschafft"In einem von globalen Unternehmen dominierten System gibt es keinen Weg mehr für Anwaltschaft, Missstände oder Wiedergutmachung. “

In den alten feudalen Tagen konnten Bauern mit Heugabeln und Fackeln die Burg des Herrn auf einem Hügel angreifen. Heute gibt es weder eine Burg noch einen Hügel. Dennoch haben wir immer noch die gleichen Beschwerden, Ängste und Wünsche nach Frieden, Sicherheit und Wohlstand.

Smith schreibt:

Die Realität ist, dass es in einem von globalen Unternehmen dominierten System keinen Weg mehr für Anwaltschaft, Beschwerden oder Wiedergutmachung gibt. Die Burg auf dem Hügel existiert nicht; Es ist auf der ganzen Welt verbreitet und gut geschützt durch staatliche Schergen, die von neofeudalen Unternehmensinteressen kontrolliert werden.

Glauben Sie wirklich, dass es nur ein Zufall ist, dass das Wachstum von Kleinunternehmen in der Ära der Unternehmensdominanz implodiert ist? Wie ich gestern in Governments Change, the Corporatocracy Endures, erklärt habe, haben die Zentralbanken die Zinssätze für Finanziers und Unternehmen auf nahe Null gesenkt und die Dominanz der Unternehmen in den Bereichen Finanzen und Governance besiegelt. Für kleine Unternehmen gibt es nur wenige Möglichkeiten, wenn die finanziellen und politischen Strukturen neofeudalen Unternehmensinteressen dienen.

Unternehmensmacht zerstört Demokratie. Das ist das Herz des Neofeudalismus.

Lassen Sie mich erklären, was hier passiert ist.

In 1970 schrieb Zbigniew Brzezinski Zwischen zwei Zeitaltern: Amerikas Rolle in der technetronischen Ära. Drei Jahre später, 1973, gründete Brzezinski gemeinsam mit dem Finanzier David Rockefeller die Trilaterale Kommission, die sich der „Förderung einer neuen internationalen Wirtschaftsordnung“ widmete. Brzezinski erklärte:

"Der Nationalstaat als grundlegende Einheit des organisierten Lebens des Menschen ist nicht mehr die hauptsächliche schöpferische Kraft: Internationale Banken und multinationale Konzerne handeln und planen in einer Weise, die den politischen Konzepten des Nationalstaates weit voraus ist." -  Zwischen zwei Jahren

Antony Sutton und ich haben geschrieben (Trilaterals Over Washington, I und II) und in den späten 1970er Jahren ausführlich darüber gesprochen. Es ist schade, dass damals mehr Menschen nicht auf uns gehört haben, aber das Establishment hat dafür gesorgt, dass wir gründlich ausgegrenzt und diskreditiert wurden. Tatsächlich hat die damals größte Buchkette des Landes, B. Dalton Booksellers, unsere Bücher auf die schwarze Liste gesetzt, indem sie ein Memo an alle ihre Geschäfte verschickte, in dem es heißt: „Trilateralen über Washington ist vergriffen und der Verlag ist vergriffen. “ Beides stimmte nicht, aber es hat unsere Verkäufe getötet.

Welcher Teil von Brzezinskis obiger Aussage ist unklar?

War Zwischen zwei Jahren eine Art literarisches Äquivalent zu Hitlers Mien Kampf, in dem er die Pläne der Eliten so klar darlegte, dass niemand ihnen glauben würde?

Wie dem auch sei, Brzezinski stellte sich in seiner sorgfältig definierten „Technetronic Era“ die „ultimative Lösung“ vor.

Was ist die "Technetronic Era"? Schlicht und einfach, es ist eine Vision, die in der historischen Technokratie aus den 1930er Jahren verwurzelt ist. Es ist auch die Auferstehung des Feudalismus mit vielen neuen Wendungen dank fortschrittlicher Technologie. Also der Begriff Neofeudalismus passt perfekt zu Technocracy oder Technetronic: Einige besitzen alle Ressourcen und sagen dann allen anderen, was sie auf dem Planeten Erde tun können oder nicht.

In 1938, Der Technokrat Das Magazin definierte Technocracy wie folgt:

„Technokratie ist die Wissenschaft des Social Engineering, die wissenschaftliche Funktionsweise des gesamten sozialen Mechanismus zur Herstellung und Verteilung von Waren und Dienstleistungen an die gesamte Bevölkerung… "

Das ist genau Was heute passiert: Sozialingenieure, die mit globalen Unternehmen zusammenarbeiten, um die gesamte wirtschaftliche und soziale Landschaft zu übernehmen. Daher wird die Gesellschaft "wissenschaftlich" überarbeitet, um den Firmenherren zu dienen. Die altmodischen Begriffe "Angebot" und "Nachfrage" gelten nicht mehr. Die Verbrauchernachfrage wird künstlich manipuliert, um die globalen Unternehmen aufzunehmen, die sie herstellen möchten.

Mit anderen Worten, Technokratie ist eine vollständige Übernahme beider Produktionsmittel . Verbrauch, eine Leistung, die in der Geschichte der Welt noch nie versucht oder erreicht wurde.

Sie haben vielleicht noch nie von Technocracy gehört, aber können Sie spüren, wie sich das Manöver der wissenschaftlichen Diktatur um Ihren Hals verschärft?

Meiner Meinung nach hat Großbritannien deshalb kürzlich für den Austritt aus der Europäischen Union gestimmt, die in der europäischen Presse offen als Technokratie bezeichnet wird. Dies ist auch der Grund, warum der Trumpismus in Amerika zunimmt.

Einfach ausgedrückt, die Menschen müssen die Ursache nicht verstehen, um den Schmerz zu spüren.

Oh, wäre da eine Burg auf einem Hügel, die wir angreifen und fordern könnten, dass unsere Beschwerden erhört werden. Da Technokratie und Technokraten jedoch so umfassend in die Gesellschaft, Institutionen und Unternehmenskultur eingebunden sind, ist es unmöglich, die Füße vor dem Feuer zu halten.

(Die Erlaubnis, diesen Artikel erneut zu veröffentlichen, ist nur mit vollständiger Quellenangabe des Autors und einem Link zurück zur ursprünglichen Seite zulässig.)

Über den Autor

Patrick Wood
Patrick Wood ist ein führender und kritischer Experte für nachhaltige Entwicklung, grüne Wirtschaft, Agenda 21, Agenda 2030 und historische Technokratie. Er ist Autor von Technocracy Rising: Das trojanische Pferd der globalen Transformation (2015) und Co-Autor von Trilaterals Over Washington, Band I und II (1978-1980) mit dem verstorbenen Antony C. Sutton.
Abonnieren
Benachrichtigung von
Gast
12 Kommentare
Älteste
Neueste Am meisten gewählt
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Ray Songtree

Dies ist ein ausgezeichneter Artikel, ich möchte jedoch darauf hinweisen, dass hinter Brzezinski eine tiefere Organisation steckt. Auf dem Cover seines Buches „Between Two Ages“ stehen Illuminati-Pyramiden mit allen Augen. Das lässt mich bezweifeln, dass er das Buch geschrieben hat. Er wurde wie so viele andere nur als Frontmann eingesetzt. George Orwell ist ein anderer. Wie fast jeder Präsident und Premierminister. Diese Organisation ist älter als die Technokratie. Technokratie ist nur die neueste Permutation der Kontrolle. Alle Gründerväter waren Freimaurer, die Mystik aus der jüdischen Kaballah verwenden. Das Allsehende... Lesen Sie mehr »

Ray Songtree

KORREKTUR - BESSER URL -reworded Dies ist ein ausgezeichneter Artikel, ich möchte jedoch darauf hinweisen, dass hinter Brzezinski eine tiefere Organisation steckt. Auf dem Cover seines Buches „Between Two Ages“ stehen Illuminati-Pyramiden mit allen Augen. Dies lässt uns bezweifeln, dass er das Buch alleine geschrieben hat. Brzezinski wurde wie so viele andere nur als Frontmann eingesetzt. George Orwell ist ein anderer. Diese Art des Schreibens nennt man vorausschauende Programmierung, um uns die Zukunft zu ermöglichen, die SIE auferlegen wollen, um uns für die Möglichkeit zu erweichen. Es ist keine Warnung, es ist eine sich selbst erfüllende... Lesen Sie mehr »

Thomas Eichorst

War Hillary ein Teil der Pläne des Technokraten für eine globale Dominanz?

Ist Donald Trump selbst ein Technokrat und führt die gesamte US-Bevölkerung über eine Klippe wie ein Haufen williger blinder Schafe?

Ray Songtree

Führen Sie eine Bildsuche nach 'Clinton Trump Golf' durch. Führen Sie auch eine Websuche nach "Clinton Trump Töchter gute Freunde" durch. Die Wahl ist eine Scharade, und wie Pat schreibt, spielt es keine Rolle, wer im Amt ist. Ihr Smartphone ist der Präsident. !

larry Giglio

Hallo. Korporatokratie war notwendig. Globalismus ist nicht. Kein Unternehmen sollte größer sein als der Nationalstaat. Politik lebt nur zwischen Grenzen. Unternehmen müssen dem Nationalstaat gehorchen, oder meine Ehe mit meinem Lieblingsunternehmen wird mich zum Herrscher der Welt krönen, und ich werde alle Unternehmen kaufen.

CP

Wie wird Technocracy an die amerikanische Öffentlichkeit verkauft? Es scheint, als würde eine Kombination aus (1) die Abneigung gegen den aktuellen politischen Zirkus und das wachsende Bewusstsein für eine Plutokratie mit einem wachsenden Wohlstandsgefälle stärken, und (2) einer Vielzahl von Bestechungsgeldern, die sich an die arbeitenden und bürgerlichen Bevölkerungsgruppen richten Inflation und Lebenshaltungskosten fördern die Abhängigkeit der Regierung und führen zu einer Rationierung. Zu den Hinweisen auf das letztgenannte Szenario zählen negative Zinssätze für Treibstoffausgaben und Börseninvestitionen für diejenigen mit größeren Notgroschen (z. B. NIRP in der Schweiz führte zu einer Verlagerung des Bargeldbestands von... Lesen Sie mehr »

Ellen Rudolph

Nun, wenn Trump ermordet wird oder sogar ein Versuch unternommen wird, dann wissen Sie, dass er nicht derjenige ist
führt uns über die Klippe. Es ist eine Sorge ...

Edward Durfee

Einverstanden. Die einzige Möglichkeit, die Fesseln abzuwerfen, besteht darin, zu erkennen, wo sie miteinander verbunden sind. Die meisten sind von ihrer Verschuldung fassungslos und halten weiterhin an der Hacke fest, deren 401K von einem aufstrebenden Markt gerettet werden. Die USA werden von Natur aus zur Dritten Welt und „WE THE PEOPLE“ muss unsere Zukunft in die Hand nehmen. http://restoretheusa.net ist ein großartiger Ort, um sich mit anderen Aktivisten zu treffen, die erwacht sind.