Vax oder nicht Vax, das ist die Frage

Impfstoffe
Bitte teilen Sie diese Geschichte!
image_pdfimage_print
Die Technokratie versucht nicht nur, Ihre Handlungen zu kontrollieren, sondern auch Ihren eigenen physischen Körper. Dies ist der Grund für von der Regierung vorgeschriebene Impfstoffe von der Wiege bis zur Bahre. Wenn Technokraten in dieser Frage gewinnen, haben Sie keine Kontrolle über Ihren eigenen Körper oder Ihre eigene Gesundheit. ⁃ TN Editor

In ihrem unendlichen Bestreben der Vereinten Nationen (UN), die Kontrolle über die Gesundheitsversorgung in der Welt zu haben, setzen sich die Kinder der Vereinten Nationen dafür ein Fonds (UNICEF) hat nun eine neue Agenda auf den Weg gebracht, um das „Zögern des Impfstoffs“ anzugehen, ihre neue Bezeichnung für diejenigen, die gegen Impfungen sind. Sie richten sich an Eltern, von denen sie glauben, dass sie ihre Kinder nicht richtig impfen.

Bevor wir weiter auf dieses Thema eingehen, ist es nicht die Absicht dieses Artikels, jemanden davon abzubringen oder zu ermutigen, eine Entscheidung darüber zu treffen, ob er seine Kinder oder sich selbst impfen soll oder nicht. Es soll zu nachdenklichen Überlegungen anregen, umfassend informiert zu sein, über welche Informationen die UNO hinaus entschieden hat, dass Sie sie kennen sollten.

UNICEF-Meinungen und -Strategien wurden im Juni dieses Jahres auf der Vaccine Summit Interviews-Konferenz diskutiert, an der mehrere verschiedene Diskussionsteilnehmer teilnahmen. Der Gipfel begann mit einem Kind aus der Dritten Welt, das an Masern litt, gefolgt von einem Applaus eines Jungen Mann der sich den Anti-Impfwünschen seiner Mutter widersetzte und sich für eine Impfung entschied, machte Impfungen zu einer Mission in seinem kurzen Leben.

Ein paar Kernthemen während des Gipfels waren die öffentliche „Krankheit der Unwissenheit“, die Nutzung sozialer Medien für ungenaue Informationen und die Frage, wie „kollektiv“ Impfungen ein globales Problem darstellen. UNICEF sieht Impfungen als einen Schritt in Richtung eines dringend benötigten universellen Gesundheitssystems und zur Weiterentwicklung der Ziele für nachhaltige Entwicklung (SDG).

Der Einsatz von Prominenten wurde zur Förderung von Impfungen unterstützt. Noch entsetzlicher war Jason Hirsch, Leiter des Facebook-Teams für Gesundheitspolitik, der eine neue Facebook-Richtlinie bekannt gab, die im März umgesetzt wurde. Er enthüllte die politischen Strategien, mit denen Impfungen vorangetrieben werden, indem Informationen reduziert und Informationen ausgetauscht werden, die als Anti-Impfstoff gelten, Anti-Impfstoff-Seiten aus den empfohlenen Seiten herausgezogen und Suchanfragen manipuliert werden, die Anti-Impfstoff-Informationen herabsetzen und die Richtlinien für Impfungen an die Spitze setzen Suchergebnisse, Verweigerung der Werbung für Impfschutzmaßnahmen, Deaktivierung von Fundraising-Tools auf Anti-Impfseiten, die „Fehlinformationen“ verbreiten, Sperren oder Entfernen von Seiten mit Informationen zu Impfstoffen sowie Werbung für „maßgebliche“ Seiten zu Impfungen ganz oben auf der Suche umfasst UNICEF und die Weltgesundheitsorganisation der Vereinten Nationen (WER) als Behörde. Alle diese Strategien sollen sicherstellen, dass nur „genaue Informationen“ über Impfstoffe veröffentlicht wurden und ungenaue Informationen weniger zugänglich waren oder entfernt wurden. Welche andere maßgebliche Propaganda fördert die UNO neben Impfungen? Scheint, als hätten sie andere Gesundheit geschaffen Probleme ihr Fokus für Propaganda.

Es wurde viel Wert darauf gelegt, das „Vertrauen“ derjenigen zu gewinnen, die impfstoffzögern, ihnen zuhören und ihre Bedenken bestätigen, um sie angemessen aufzuklären, damit sie sich für eine Impfung entscheiden. Immerhin glaubt das Gremium, dass dies uns gemeinsam betrifft. Als UNICEF-Partner hat das Center for Disease Control (CDC ), und sein Fundament wird auch Die Förderung der diese Impfagenda. In Bezug auf Impfstoffe gibt es einige Wahrheiten, die sie unterdrücken.

Während diese Diskussionsteilnehmer den Begriff Masern herumwarfen und die jüngste Zunahme von Ausbrüchen bemerkten, sagen sie Ihnen nicht, welche Art von Masern. Der MMR-Impfstoff ist für Masern / Mumps / Röteln. Masern und Röteln, bekannt als deutsche Masern, sind beides verursacht durch verschiedene Viren, aber mit unterschiedlichen Symptomen und Wirkungen. Röteln können für einen Fötus zu Beginn der Schwangerschaft einer Frau besonders verheerend sein. Es wird nie geklärt, über welche Masern diese Leute sprechen, sondern nur beide zusammenfassen. Vielleicht wollen sie nicht, dass du den Unterschied verstehst. Für diejenigen, die an einer der beiden Krankheiten erkranken, gibt es eine lebenslange natürliche Immunität zu beiden.

Die Gardasil Die Impfung erfolgt gegen das humane Papillomavirus (HPV), das Personen im Alter von 9 bis 45 Jahren zur Vorbeugung bestimmter Krebsarten verabreicht wird. Im Jahr 2011 wurden 26 gemeldet Todesfälle nach der HPV4 Gardasil-Impfung zusätzlich zu anderen schwerwiegenden unerwünschten Ereignissen. Laut dem CDC Meldesystem für unerwünschte Ereignisse im Impfstoff (VAERS) berichteten über unerwünschte Ereignisse aus der HPV4-Impfung, darunter 152 Todesfälle, 1,071 Krämpfe, wobei 6,401 keine unerwünschten Ereignisse aufwiesen. HPV9 ist der Impfstoff jetzt mit nur 13 gegeben Todesfälle mit ihr verbundenen. Bei der Prüfung von Impfungen sollten alle Informationen berücksichtigt werden, um eine fundierte Entscheidung zu treffen, nicht nur, weil die UN dies sagt. Andere unerwünschte Impfereignisse können auf der Website gesucht werden hier lesenKlicken Sie einfach auf den oberen Link.

Bei der Umstellung auf verschwörerischere Ereignisse mit Impfstoffen wurde behauptet, dass die Geburtenkontrolle in Tetanus-Impfungen für Frauen in enthalten war Kenia, 2014. Eine aktualisierte Papier zu diesem Thema wurde im Jahr 2017 veröffentlicht. Obwohl dieses Papier eine lange Lektüre ist, ist es die Zeit wert, da es eine Geschichte hinter den Familienplanungspossen der WHO und UNICEF und dem Engagement der USA enthält. Zum Schluss: „Labortests des in der WHO-Kampagne Kenia 2013-2015 verwendeten TT-Impfstoffs zeigten, dass einige der Durchstechflaschen ein TT / βhCG-Konjugat enthielten, das dem Ziel der WHO entspricht, einen oder mehrere Impfstoffe gegen Fruchtbarkeit zu entwickeln, um die Impfstoffe zu reduzieren Bevölkerungswachstum, insbesondere in gezielten LDCs wie Kenia. “ Dies ist ein weiterer wichtiger Faktor, der viele „Impfstoffe zögern“ lässt, die Frage, welche anderen Komponenten in Impfungen enthalten sein könnten.

Alle Amerikaner sollten ihre kritischen Denkhüte aufsetzen, wenn sie über Impfungen nachdenken. Ja, Statistiken zeigen eine Verringerung der Krankheit mit Impfungen, aber die Statistiken zeigen auch nachteilige Auswirkungen. Als Einzelpersonen, die nicht Teil einer Kollektiv-, Gruppendenk- oder Herdenmentalität sind, haben die Amerikaner das Recht, Entscheidungen darüber zu treffen, ob sie impfen oder nicht. Es gibt keine Schande in jeder Entscheidung. Es wäre für unsere Gründerväter entsetzlich zu wissen, dass die Regierung mit ihren Despot-Partnern glaubt, die Autorität und das Recht zu haben, jeden Amerikaner zu zwingen, sein Kind oder sich selbst zur Injektion einer fremden Substanz in ihren Körper zu übergeben. UNICEF und WHO möchten nicht, dass Sie mögliche Konsequenzen von Impfungen kennen oder gar darüber nachdenken, und glauben offensichtlich, dass sie das Recht haben müssen, Propaganda darüber auszuteilen.

Während UNICEF und WHO behaupten, dass ihre Reichweite für Impfstoffe „kulturell relevant“ sein sollte, wollen pompöse Elitisten, wenn diese alles wissen, Vertrauen zu irgendjemandem aufbauen, sie stellen alle Informationen über Impfstoffe zur Verfügung, sowohl die positiven als auch die negativen, ohne sie zu unterdrücken. und es dem Einzelnen überlassen, die Entscheidung darüber zu treffen, ob er sich für eine Impfung entscheidet oder nicht. Amerikaner sind nicht viel für Kollektivismus und betrachten sich nicht als Leben in einer globalen Gemeinschaft, sondern sind eher intelligente Individuen, die Entscheidungen für ihr eigenes Leben treffen. Da Facebook als Zensur- und Propagandaorganisation fungiert, sollte vielleicht jeder darüber nachdenken Mewe als Social-Media-Plattform.

Gehen Sie zu diesem Link, um die vollständige UNICEF zu sehen Video Bei Impfungen ist es etwas mehr als eine Stunde.

Lesen Sie die ganze Geschichte hier…

Treten Sie unserer Mailingliste bei!


Benutzerbild
6 Kommentar-Threads
2 Thread antwortet
0 Verfolger
Am meisten reagierte Kommentar
Heißester Kommentar-Thread
4 Kommentarautoren
ich sag bloßPatrick WoodLa La LandDiane DiFlorio Neueste Kommentarautoren
Abonnieren
neueste älteste am meisten gestimmt
Benachrichtigung von
Diane DiFlorio
Gast
Diane DiFlorio

WIR BRAUCHEN MEHR DOKTOREN WIE DIESES.
Dr. Lawrence Palevsky spricht vor der Gesetzgebung von Connecticut
Bitte hör zu und teile es mit denen, die du liebst.
https://www.youtube.com/watch?v=Ez6cTeLtMI4&feature=em-uploademail
#VaccineAwareness

Diane DiFlorio
Gast
Diane DiFlorio

* Ein Schuss in die Dunkelheit - (Dokumentarfilm 2020) *
Die Wahrheit über Impfstoffe. Bitte teile, damit die Welt aufwachen kann. Sie verstecken Videos wie diese aus einem bestimmten Grund. Sie möchten nicht, dass Sie wissen, was Impfstoffe für Ihre Gesundheit und die Gesundheit Ihrer Kinder tun. https://www.youtube.com/watch?v=B2N35yVQcSk
#vaccineawareness

Diane DiFlorio
Gast
Diane DiFlorio

# 13 der Impfstoff-Packungsbeilagen sollte der Grund sein, warum wir eine Wahl haben MÜSSEN. Sobald Sie Folgendes gelesen und verstanden haben, sollten Sie sich über jede Injektion SEHR Sorgen machen. Impfstoffe wurden NIE auf Sicherheit auf Karzinogenese, Mutagenese oder Beeinträchtigung der Fruchtbarkeit getestet. Einige geben auch an, nicht auf teratogenes Potential getestet worden zu sein. # 13. In den Impfstoffeinsätzen heißt es nach eigenen Worten des Herstellers: „(Name des Impfstoffs) wurde nicht auf sein krebserzeugendes, mutagenes, teratogenes Potenzial oder sein Potenzial zur Beeinträchtigung der Fruchtbarkeit untersucht.“ Es sagt Ihnen sofort, dass Sie Krebs, DNA-Mutation bekommen oder nicht schwanger werden können. Teratogene können a... Weiterlesen "

Diane DiFlorio
Gast
Diane DiFlorio

Vaxxed = Unvaxxed - Vollständige Präsentationsteile I - VI - PDF
Das ist eine Bombe. CDC führte 1999 eine vaxxed vs unvaxxed-Studie durch, und die Ergebnisse waren so verdammt, dass sie sie vor der Öffentlichkeit versteckten und nie veröffentlichten. Glücklicherweise hat Children's Health Defense eine FOIA-Anfrage eingereicht, und jetzt sind die Informationen veröffentlicht. Das ist groß.
https://drive.google.com/file/d/1DD9uH_LkbqJssArd9vsDiatjs0PsVhY7/view?fbclid=IwAR0PiI6b4B7U868WKnThbn_X-DXwxbkdToKYRTEWwsOxGr0KVeuDivDU0IU

La La Land
Gast
La La Land

Ich habe immer gelesen, dass wir, die wir mit Impfstoffen vorsichtig sein wollen, Anti-Vaxxer sind. Das ist bei vielen von uns nicht der Fall. Wir glauben an eine Einverständniserklärung, wobei Informiert das maßgebliche Wort ist. Wir müssen die möglichen Nebenwirkungen kennen, wie es hergestellt wird und insbesondere die Inhaltsstoffe. Ich bin definitiv nicht gegen Impfungen, solange ich diese drei Dinge kenne, um festzustellen, ob es sich lohnt.

Patrick Wood

Der Begriff "Anti-Vaxxer" wurde von den Impfstoffpropagandisten erfunden. Wir sind Impfstoff-Skeptiker, aber nicht gegen alle Impfstoffe. Dies ist eine kluge Wendung, um zu verhindern, dass wir eine Plattform haben, um diese Themen zu diskutieren, und es ist eine grobe Verletzung des Ersten Verfassungszusatzes.

ich sag bloß
Gast
ich sag bloß

Könnte es sein, dass die Angst vor dem Corona-Virus einen Impfstoff gegen ihn fördert und veranlasst? Da es rund um die Uhr in den Nachrichten ist, werden sich die Leute dafür versammeln. Und wenn Sie es ablehnen? Ich glaube nicht, dass sie dich lassen werden. Alle Nachrichten sind Propaganda. Versuchen Sie einfach herauszufinden, was die Wahrheit ist. Ab 24 leben 7 Milliarden Menschen auf dem Planeten. Stellen Sie sich vor, Sie könnten das Geld verdienen, das Sie verdienen können, um 2019 Milliarden mit dem Coronavirus-Präventionsschuss zu impfen. Stellen Sie sich das vor

ich sag bloß
Gast
ich sag bloß

Mathe machen. Corona-Virus-Impfstoff für 7.7 Milliarden Menschen bei sagen wir 25.00 USD pro Stück = 192, 500, 000, 000 USD. Oh, das ist gut: https://www.marketsandmarkets.com/PressReleases/vaccine-technologies.asp