UN-Nachhaltigkeitsziele wurden am 1. Januar 1, 2016 veröffentlicht

Bitte teilen Sie diese Geschichte!

Am 1. Januar 2016 treten die Ziele der Vereinten Nationen für nachhaltige Entwicklung (SDGs) in Kraft, was bedeutet, dass das kombinierte Gewicht der Vereinten Nationen angewendet wird, um sie bis 2030 zu verwirklichen. Diese SDGs waren von der Generalversammlung der Vereinten Nationen ratifiziert im vergangenen September in New York City.

Nach Angaben der Vereinten Nationen werden die SDGs auf den Millennium Development Goals (MDG) aufbauen, die in 2000 erstellt wurden und in 2015 abgelaufen sind.

Die 17-Ziele in Fragen sind:

  1. Überall Armut in all ihren Formen beenden
  2. Schluss mit dem Hunger, Ernährungssicherheit und Ernährungsverbesserung und Förderung einer nachhaltigen Landwirtschaft
  3. Sorgen Sie für ein gesundes Leben und fördern Sie das Wohlbefinden für alle Altersgruppen
  4. Gewährleistung einer integrativen und gleichberechtigten Bildung und Förderung der Möglichkeiten für lebenslanges Lernen für alle
  5. Erreichen Sie die Gleichstellung der Geschlechter und stärken Sie das Ziel aller Frauen und Mädchen
  6. Gewährleistung der Verfügbarkeit und nachhaltigen Bewirtschaftung von Wasser und sanitären Einrichtungen für alle
  7. Gewähren Sie Zugang zu erschwinglicher, zuverlässiger, nachhaltiger und moderner Energie für alle
  8. Förderung eines nachhaltigen, integrativen und nachhaltigen Wirtschaftswachstums, einer vollwertigen und produktiven Beschäftigung und menschenwürdiger Arbeit für alle
  9. Eine belastbare Infrastruktur aufbauen, eine integrative und nachhaltige Industrialisierung fördern und Innovationen fördern
  10. Verringerung der Ungleichheit innerhalb und zwischen Ländern
  11. Städte und Siedlungen inklusiv, sicher, belastbar und nachhaltig gestalten
  12. Gewährleistung nachhaltiger Konsum- und Produktionsmuster
  13. Sofortige Maßnahmen zur Bekämpfung des Klimawandels und seiner Auswirkungen *
  14. Erhaltung und nachhaltige Nutzung der Ozeane, Meere und Meeresressourcen für eine nachhaltige Entwicklung
  15. Schutz, Wiederherstellung und Förderung der nachhaltigen Nutzung terrestrischer Ökosysteme, nachhaltige Bewirtschaftung der Wälder, Bekämpfung der Desertifikation sowie Beendigung und Umkehrung der Bodendegradation und Eindämmung des Verlusts der biologischen Vielfalt
  16. Förderung friedlicher und integrativer Gesellschaften für eine nachhaltige Entwicklung, Gewährleistung des Zugangs zur Justiz für alle und Aufbau wirksamer, rechenschaftspflichtiger und integrativer Institutionen auf allen Ebenen
  17. Stärkung der Umsetzungsmöglichkeiten und Wiederbelebung der Globalen Partnerschaft für nachhaltige Entwicklung

So harmlos diese utopischen Ziele klingen, der Teufel steckt im Detail. Das Endziel der nachhaltigen Entwicklung, die ein wirtschaftlicher Begriff ist, besteht darin, alle Produktions- und Verbrauchsmittel zu übernehmen und das globale Wirtschaftssystem in eine Technokratie umzuwandeln.

Über den Autor

Patrick Wood
Patrick Wood ist ein führender und kritischer Experte für nachhaltige Entwicklung, grüne Wirtschaft, Agenda 21, Agenda 2030 und historische Technokratie. Er ist Autor von Technocracy Rising: Das trojanische Pferd der globalen Transformation (2015) und Co-Autor von Trilaterals Over Washington, Band I und II (1978-1980) mit dem verstorbenen Antony C. Sutton.
Abonnieren
Benachrichtigung von
Gast
11 Kommentare
Älteste
Neueste Am meisten gewählt
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Richard Kyle

Ihre Artikel sind am interessantesten. Vielen Dank. Aber ich versuche immer noch zu verstehen, wie SD "alle Produktions- und Verbrauchsmittel übernehmen und das globale Wirtschaftssystem in eine Technokratie umwandeln kann". Habe ich etwas verpasst

John Ashcraft

Dies bedeutet auch, dass 7 Millionen Menschen sterben müssen.
Das Ziel ist es, den Planeten Erde durch 500 auf 2025 Millionen zu senken.

Das bedeutet, dass 300 Millionen Amerikaner in 2016 sterben werden oder sterben könnten.
Kein persönliches Eigentum zu haben, bedeutet, dass wir bis September in den USA unter das Kriegsrecht 3 fallen und die Regierung alles besitzt, was Sie haben, einschließlich Ihrer Autos, Waer, Elektrizität, Ihrer Kinder, Ihrer Frau und Sie erhalten nichts als Gegenleistung, einschließlich ohne Essen , kein Schlaf und kein Geld.

Letina

Oh ja, 17 grundsätzliche Ziele Hört sich auf dem Papier gut an, aber wir alle müssen in der Gemeinde und im Bundesstaat aktiv werden und versuchen, diese KONTROLLIERTE Zukunft zu stoppen. „Sie haben uns auf Lager. Absolut Sci-fI Wenn so viele Roboter Menschenjobs erledigen dürfen Was können Menschen tun, als umzukommen? Ich wünschte, unser Erwachen würde die Denkweise der „Controller“ einholen. Dieses mächtige Rad wurde in Bewegung gesetzt. Die Zahnräder mahlen langsam und bringen die Menschheit schrittweise in die Getreidemühle. pulverisieren Freie gedankenfreie Innovation Kreativität und Vorstellungskraft dürfen nicht gedeihen... Lesen Sie mehr »

Pau lConlon

Bis 2030 werden alle „gleich“ sein. Oder aber.

Abraham

Wenn man versteht, was unter „inklusiv“ zu verstehen ist, wird deutlich, dass dieses System auch ein religiöses Element enthält, das die traditionelle Moral / Gewissensfreiheit / Religionsfreiheit nicht toleriert.

Ray Songtree

Zunächst muss jeder verstehen, dass die UN die Rothchilds-Rockefellers sind, die hinter dem Völkerbund standen. Alles, worüber sie sprechen, ist Doppelsprache oder Lüge. Was sie wollen, ist eine Monokultur mit einem weltweiten Bildungssystem, um eine weltweite Psychologie zu schaffen. Siehe Common Core Curriculum auf youtube. Das Common Core Curriculum wurde von Bill Gates finanziert, dessen Vater ein Rockefeller-Eugenist als Leiter der geplanten Elternschaft war. Sehen Sie das auch auf Youtube. Sie wollen verbieten, unreguliert zu sein. Alle indigenen Kulturen werden zerquetscht. Um Ihre Kinder „sicher“ zu machen, muss jedes Kind jeden genannten Standard erfüllen. Im Doppel... Lesen Sie mehr »

BTRUTH

Wir erkennen Ihre FAKE AUTHORITY LUCIFERIANS nicht an! Wir tadeln Sie im Namen Jesu Christi!
Die NWO wird an die Macht kommen, aber sie wird vom allmächtigen Herrn besiegt (denn technisch gesehen hat er bereits gewonnen! Shalom.