UN-Habitat-Chef lobt China für seine städtische Innovation

Bitte teilen Sie diese Geschichte!

Als heranreifende Technokratie wird China für seine Innovationen in der Stadtentwicklung und -erneuerung gelobt und als Vorbild hingestellt. Über die allgegenwärtige Überwachung, die Unterdrückung der Bürger und die religiöse Verfolgung wird dabei geflissentlich hinweggesehen.

Die Premium-Dienste von Technocracy News & Trends sind nur für Premium Access-Mitglieder verfügbar. Hör zu!

Login Mitglied werden
1 Kommentar
Älteste
Neueste Am meisten gewählt
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen