Transhumanismus: Wie die Elite für immer leben will

Youtube
Bitte teilen Sie diese Geschichte!

TN Hinweis: Eine Gesellschaft von Hab und Gut ist vorhanden. Diejenigen mit unbegrenzten Mitteln investieren Millionen in Technologien zur Verlängerung des Lebens, aber es ist sehr zweifelhaft, ob es einen Trickle-Down-Effekt geben wird, der den unteren Klassen Vorteile bringt.

Die Eugeniker der Royal Society diskutierten in diesem Monat zusammen mit der Academy of Medical Sciences, der British Academy und der Royal Academy of Engineering die Potenziale, Chancen und Herausforderungen der Verschmelzung von Mensch und Maschine (dh Transhumanismus) unter dem Deckmantel der Erweiterung Technologien.

Auf der Konferenz Human Enhancement and the Future of Work wird erläutert, wie Wissenschaft und Ethik in Konflikt geraten, da die Technologie verspricht, den fehlerhaften menschlichen Körper durch einen ewigen mechanischen Ersatz zu ersetzen.

Diese Transhumanisten definieren die Verbesserung des Menschen als alles, was „eine Reihe von Ansätzen umfasst, mit denen Aspekte der menschlichen Funktion (z. B. Gedächtnis, Gehör, Mobilität) verbessert werden können. Dies kann entweder zum Zweck der Wiederherstellung einer beeinträchtigten Funktion auf ein früheres oder durchschnittliches Niveau oder zur Erhöhung der Funktion auf ein Niveau erfolgen, das für den Menschen als „außerhalb der Norm“ angesehen wird.

Der Wiederaufbau des menschlichen Körpers wird in Institutionen wie der Stanford University in Kalifornien erforscht. Kürzlich wurde ein mathematischer Algorithmus namens ReFIT entwickelt, der neurologische Signale im Gehirn entschlüsseln kann, die Bewegung, Geschwindigkeit und Genauigkeit vermitteln. Die öffentliche Rechtfertigung für diese Studie lautet, die Leistung und Robustheit des Prothesensystems bei gelähmten Menschen zu verbessern. Die Auswirkungen könnten jedoch dazu führen, dass Supermenschen und Super-Soldaten entstehen.

Die Food and Drug Administration hat ReFIT für klinische Studien am Menschen genehmigt, da die Forscher bestrebt sind, Neuroprothesen zu entwickeln, bei denen gedankengesteuerte Roboterglieder eine tragfähige Zukunft darstellen werden.

Ein funktionierender Prototyp ist die myoelektrische Bebionic3-Hand aus Aluminium mit Leichtmetallknöcheln, die echte menschliche Handbewegungen nachahmen. Diese Neuroprothese sendet Elektrosignale an das menschliche Gehirn und hilft dem Geist, die Funktion der Prothese zu steuern und zu steuern.

Es wird erwartet, dass der Ersatz von biomechanischen Kreationen in „der Natur der Arbeit“ für die Zukunft die Gesellschaft verbessert, indem:

  • Einsatz autonomer Roboter am Arbeitsplatz
  • Veränderung des globalen Temperaments von Arbeit und Geschäft
  • Umstellung der Robotik-Belegschaft auf die Bereitstellung von Waren und Dienstleistungen
  • Strukturieren Sie Organisationen, die das internationale Verständnis des Fortschritts von Robotern beeinflussen
  • Nutzen Sie die Robotik in der medizinischen Versorgung, um Krankheiten bekannt zu machen, Krankheiten zu ändern und den medizinischen Fortschritt zu steigern
  • Fördern Sie ein neues körperliches Wohlbefinden

Die Defense Advanced Research Projects Agency (DARPA) verfügt über ein jährliches Budget von 2 Milliarden US-Dollar für die Erforschung der Schaffung eines Supersoldaten sowie der Entwicklung einer synthetischen Polizei. DARPA arbeitet mit dem menschlichen Genom und hofft, bestimmte Genexpressionen manipulieren zu können. In Experimenten nutzen DARPA und der militärische industrielle Pharmakomplex natürliche Fähigkeiten, die durch Gentechnik verbessert werden. “

Lesen Sie hier die ganze Geschichte…

 

Abonnieren
Benachrichtigung von
Gast
3 Kommentare
Älteste
Neueste Am meisten gewählt
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Al

Und einige werden genau diese Aufgabe erfüllen. Die Bibel sagt in den letzten Tagen, dass die Menschen den Tod suchen und ihn nicht finden werden ... aber dass sie auch nach einem Ort suchen werden, an dem sie sich vor dem schrecklichen Gericht verstecken können, das sie erwartet. Was nützt es einem Menschen, die ganze Welt zu gewinnen, aber seine Seele zu verkaufen. Diese traurigen Männer denken, sie hätten Unsterblichkeit erlangt, aber was nützt Unsterblichkeit in den Eingeweiden der Hölle. Ich bevorzuge einen kurzen Moment in der Gesellschaft einer Familie, die mich liebt, anstatt Sychophanten, die mich fürchten und immer meines Zorns müde sind.

Alison Ryan

Übermenschen zu machen und das menschliche Genom unter Eugenik, Wissenschaft, Technologie und Transhumanismus zu manipulieren, könnte als „Lügenwunder“ bezeichnet werden, das von den weltlichen Weisen dieser Welt entworfen und vom Gott dieser Welt (Satan) verwendet wurde, um ungerettete Männer zu versklaven und Frauen im gottlosen Humanismus und die Lüge, dass er nicht aufgehört hat, sich zu drehen, um die Menschheit zu täuschen: „Ihr werdet nicht sicher sterben“ (Genesis 3: 4). Die Transhumanisten sind auf die Lüge hereingefallen und haben den Herrn Jesus Christus zurückgewiesen, der durch das Kreuz den Tod abgeschafft hat und allen, die ihn als persönlichen Retter empfangen, ewiges Leben und Unsterblichkeit gibt (2)... Lesen Sie mehr »