Top 20 Unternehmen, die das Web beherrschen

EPA-EFE//HAYOUNG JEON
Bitte teilen Sie diese Geschichte!
Seit 2008 dominiert Google im Wesentlichen das Internet, was nicht verwunderlich ist. Laut Prof. Shoshana Suboff, Autorin von The Age of Surveillance Capitalism, war es in erster Linie Google, das den Überwachungskapitalismus erfunden hat. Zu denen, die Google an die Spitze jagen, gehören Microsoft, Amazon und Facebook. ⁃ TN-Editor

Mit jedem Jahr erinnert sich ein immer größerer Teil der Bevölkerung nicht mehr an Bilder, die jeweils eine einzelne Pixelzeile laden, an den ohrenbetäubenden Klang eines 56k-Modems, oder die frühe Dominanz von Webportalen.

Viele der Top-Websites im Jahr 1998 waren Nachrichtenaggregatoren oder Suchportale, was leicht verständliche Konzepte sind. Heute jedoch als Details zu Nick Routley von Visual Capitalist unten, Markenkontaktpunkte sind oft zwischen Geräten (z. B. mobile Apps vs. Desktop) und einer Vielzahl von Diensten und Untermarken (z. B. Facebooks Konstellation von Apps) verteilt. Infolgedessen sind die größten Websites der Welt komplexe, miteinander verbundene Web-Eigenschaften.

Die folgende Visualisierung, die hauptsächlich Daten aus den USA von ComScore verwendet Multi-Plattform-Eigenschaften Ranking, untersucht, welche der Internetgiganten sich entwickelt haben, um an der Spitze zu bleiben, und welche in der Internet-Überlieferung verschwunden sind.

Lesen Sie die ganze Geschichte hier…

Über den Autor

Patrick Wood
Patrick Wood ist ein führender und kritischer Experte für nachhaltige Entwicklung, grüne Wirtschaft, Agenda 21, Agenda 2030 und historische Technokratie. Er ist Autor von Technocracy Rising: Das trojanische Pferd der globalen Transformation (2015) und Co-Autor von Trilaterals Over Washington, Band I und II (1978-1980) mit dem verstorbenen Antony C. Sutton.
Abonnieren
Benachrichtigung von
Gast
4 Kommentare
Älteste
Neueste Am meisten gewählt
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

[…] Originalartikel lesen […]

Freeland_Dave

Das tun sie immer noch, aber es ist ein streng gehütetes Geheimnis. ta leichte Korrektur, wenn es um den Überwachungskapitalismus geht. Microsoft unter Bill Gates hat alles angefangen und das war vor Google. Als das Internet allgemein genutzt wurde, hatte und nutzte Microsoft die Möglichkeit, alles, was Sie in Echtzeit eintippten, zu sehen und hatte uneingeschränkten Zugriff auf alle Ihre Dateien und Informationen. Sie tun es immer noch und weil Sie ihre EULA akzeptiert haben, um ihr Betriebssystem zu verwenden, ist alles legal und Sie können nichts tun, um es zu stoppen, außer ihre Sachen nicht im Interner zu verwenden... Lesen Sie mehr »

elle

Keine Überraschung, aber schön, die tatsächlichen Verbindungen zwischen ihnen und die Verringerung der Auswahlmöglichkeiten zu sehen, von denen wir alle wussten, dass sie stattfanden. Artikel zu recherchieren ist einfacher, wenn Sie wissen, wo Sie anfangen müssen. Dank dafür.

[…] Weiterlesen: Top 20 Unternehmen, die das Web beherrschen – technocracy.news […]