Die deutsche Bedrohung des Islamofaschismus

Bitte teilen Sie diese Geschichte!
TN Hinweis: Dies ist ein äußerst wichtiger Artikel, den Sie vollständig lesen sollten. Es gibt eine sehr dunkle historische Verbindung zwischen dem islamischen Terrorismus und dem nationalsozialistischen Deutschland, und einige Muster wiederholen sich heute. Denken Sie daran, dass Obama viele Muslime in Schlüsselpositionen der Regierung gestapelt hat (und dies auch weiterhin tut), die auch enge Verbindungen zur Muslimbruderschaft haben.

von Mark Musser, Amerikanischer Denker

Während viele heutzutage vom „Islamo-Faschismus“ sprechen, scheinen sie die Geschichte zwischen Faschismus und Islam nicht wirklich ernst zu nehmen. Viele Experten verwenden den Begriff „Islamo-Faschismus“ gerne als politische Metapher, aber seltsamerweise haben sie weit weniger Interesse daran, die Punkte tatsächlich historisch zu verbinden.

Eine bedeutende Persönlichkeit, die zu oft übersehen wurde, ist der Schweizer Nazi-Bankier François Genoud (1915-1996), der nach dem Zweiten Weltkrieg zunehmend in den Terrorismus im Nahen Osten verwickelt wurde. Genoud war dabei berechnen der NS-Schatzkammer sowohl während als auch nach dem Krieg. Während des Krieges arbeitete Genoud mit dem deutschen Spionageabwehrdienst namens The zusammen Abwehr in Deutschland, der Tschechoslowakei, Ungarn und Belgien und war sehr engagiert im Umgang mit Währungen, Diamanten und Gold. Zu solchen Geschäften gehörte sicherlich der Raub jüdischer Opfer, die in Todeslager deportiert wurden, um eingeschläfert zu werden.

Genoud übernahm nach seinem Tod Hitlers Veröffentlichungsrechte und erklärte, dass die Führer wollte, dass seine Botschaft in die Dritte Welt verbreitet wird, um seine Träume am Leben zu erhalten. Genoud machte auch ein Vermögen mit den Veröffentlichungsrechten für Josef Goebbels 'Tagebücher. Genoud war nicht nur aktiv an der ODESSA-Organisation beteiligt, die hochrangigen Naziführern bei der Flucht nach Südamerika und in den Nahen Osten half, sondern er half auch bei der Bezahlung Adolf Eichmann (1906-1961) Verteidigung zusammen mit Gestapo-Chef Klaus Barbie (1913-1991). Während Eichmann im Wesentlichen für den Holocaust an der Ostfront verantwortlich war, war Barbie in Frankreich auch als Metzger von Lyon bekannt.

Etwa zur gleichen Zeit begann Genoud, den islamischen Terrorismus zu finanzieren. Als wahrer Vorbote des 9. September war er der Mastermind hinter der Entführung eines Lufthansa-Fluges im Februar 11 im Namen der palästinensischen Befreiung von der zionistischen Besetzung Jerusalems. Während die Flugbegleiter freigelassen wurden, wurden die Entführer mit einem stattlichen Lösegeld in Höhe von fünf Millionen Dollar belohnt, das zum Grundstein des modernen palästinensischen Terrorismus gegen Israel wurde. Es folgte das Massaker an den Olympischen Spielen in München, bei dem elf israelische Athleten auf deutschem Boden getötet wurden. Ein wenig später entführte eine weitere Lufthansa drei gefährliche Terroristen in Deutschland. Die Entführer drohten, das Flugzeug in die Luft zu jagen, wenn sie nicht freigelassen würden. Gegen Israels Willen wurden die Terroristen freigelassen. Zu dieser Zeit viele in Israel und in der israelischen Regierung, einschließlich Premierminister Golda Meir (1898-1978) waren der deutschen Geheimdienstabsprache mit den Terroristen gegenüber sehr misstrauisch.

Viele glauben, dass Genoud der Gründer der Internationale war Al Taqwa Bank in der Schweiz wurde das von einem neonazistischen Islamisten mit dem Namen Ahmad Huber, ursprünglich Albert Huber. Diese Bank half beim Sponsoring von Osama bin Laden und wurde nach den Terroranschlägen vom 9. September geschlossen, um sowohl Al-Qaida als auch Hamas zu unterstützen. Die italienische Sicherheit nannte es "Die Bank der Muslimbruderschaft".

Weitere Amerikaner sollten sich daher daran erinnern, dass 9-11 war ausgebrütet in Hamburg, nicht zuletzt dank Deutschlands multikulturellem Behandlung der Muslime. Darüber hinaus verfolgt der Geist des nationalsozialistischen Rassismus immer noch das moderne Deutschland, da der virulente Antisemitismus hinter den Kulissen durch die muslimische Gemeinschaft hinter der Fassade des Multikulturalismus gedeiht. Multikulturalismus ist auch dem Faschismus weitaus ähnlicher als der Kommunismus, weil er die Unterschiede absichtlich feiert. Die Amerikaner sollten sich ferner daran erinnern, dass das Osmanische Reich im Ersten Weltkrieg auf der Seite Deutschlands stand und dass die Muslimbruderschaft während des Zweiten Weltkriegs unter den Nazis stand.

Heute ist der Westen Hochburg der Muslimbruderschaft wohnt in Deutschland, und die Gruppe wird immer mehr animierte und einflussreich in diesen Tagen auch in Amerika. Die Obama-Regierung war offen umwerben die Muslimbruderschaft seit einigen Jahren, insbesondere im Hinblick auf den Arabischen Frühling, der jetzt den gesamten Nahen Osten mit dem Aufstieg von ISIS / ISIL in Flammen aufgehen lässt. Bereits 1991 wurde die Muslimbruderschaft befürwortete ein Dschihad von List gegen den Vereinigten Staaten durch Infiltration seiner Institutionen. Wie weit sind sie im Jahr 2015? Einigen zufolge ist die Muslimbruderschaft in Ägypten eng mit Bengasi verbunden Attacke sich.

Die Muslimbruderschaft wurde in 1928 in Ägypten von Hitler-Bewunderern gegründet Al-Banna (1906-1949). Der Großmufti von Jerusalem, Amin Al-Husseini (1897-1974) beigetreten die Muslimbruderschaft im selben Jahr. Mit einer Anspielung auf Genoud, der 1934 Palästina besuchte, war der Großmufti ein palästinensisch-arabischer Nationalist, der eng zusammengearbeitet mit dem Dritten Reich. Der Großmufti rekrutierte rund 20,000 muslimische Soldaten aus Kroatien und Ungarn in die SS. Zwischen Hitler und dem Großmufti wurden Pläne diskutiert, wie die Juden in Palästina, etwas Israels Premierminister Netanjahu, zerstört werden können bezeichnet vor nicht allzu langer Zeit mit seiner eigenen Interpretation der Angelegenheit. Der Großmufti sogar besucht Auschwitz und drängte Himmler, die Zerstörung der Juden zu beschleunigen. Jugoslawien wollte Amin Al-Husseini als NS-Kriegsverbrecher anklagen, entkam jedoch der französischen Haft.

Etwas beunruhigend, fand Deutschland schnell seinen Weg Zurück nach dem Zusammenbruch der Sowjetunion auf den Balkan. Deutschland war ursprünglich das einzige Land der Welt, das Jugoslawien aufteilen wollte. Dank starker deutscher Medieneinflüsse war Serbien schnell dämonisiert während des Balkankrieges. Der Balkan wurde dementsprechend nach ethnischen und rassischen Gesichtspunkten aufgeteilt, so dass Kroatien, Kosovo und Albanien zu unabhängigen Ländern geworden sind. Dabei darf nicht vergessen werden, dass die Nazis sided mit beiden die Croats und Kosovo-albanische Muslime gegen die Serben im Zweiten Weltkrieg. Der Balkankrieg war vielleicht die erste Salve des sogenannten arabischen Frühlings.

Ist es ein Zufall, dass Deutschland die Anklage in Bezug auf die syrische Flüchtlingskrise anführt? Hat jemand bemerkt, dass Deutschland die wenigsten Probleme mit den Muslimen in Europa zu haben scheint? Wie können faschistische Muslime, die an die islamische Vormachtstellung glauben, am meisten vom Multikulturalismus profitieren? Tut jemand Care dass zwei Nazi-Verlage in den 1930s, Bertelsmann und Holtzbrinck, jetztsteuern die meisten namhaften Verlage in den USA? Wie beunruhigend ist es, dass apokalyptischer Umweltschutz, Postmoderne und der Scherz der globalen Erwärmung alle weitgehend entstand in Deutschland? Ist es relevant dass George Soros 'unglaubliche große Einsätze in den 80ern und frühen 90ern gegen andere Währungen auf der deutschen Mark beruhten? Laut Pamela Gellers Atlas Shrugs ist das sogar glaubwürdig Nachrichtendienste Soros mit Genoud verbinden. Ist diese Intelligenz wirklich glaubwürdig und wenn ja, hat sie irgendeinen Einfluss auf Soros? Hintergrund Geschichte im nationalsozialistischen Ungarn in 1944 als Teenager?

Geht den ganzen Weg zurück ins Zweite Reich unter Otto von Bismarck (1815-1898), Deutschland hat schon immer nach einem gesucht Autobahn von Berlin nach Bagdad über den Balkan, die Grenze zwischen dem muslimischen Nahen Osten und dem europäischen Kontinent - also das Pulver Fass Das löste den Ersten Weltkrieg aus. Dank des Kalten Krieges wurden wichtige Nazi-Wissenschaftler verdeckt in Amerikas Forschungslabors aufgenommen, um sich gegen die großen Gefahren der Sowjetunion zu behaupten. Unzählige andere Nazis kamen einfach ungeschoren davon. Da die Bedrohung durch den internationalen Kommunismus die Besorgnis über den Nationalsozialismus im Nachkriegseuropa überschattete, sind sich viele heute auch der sehr realen Möglichkeit nicht bewusst, dass Deutschland immer noch eine Bedrohung darstellt.

Mark Musser ist Missionar / Pastor. Er ist Autor von zwei Büchern, Nazi Oaks: Das grüne Opfer der jüdisch-christlichen Weltanschauung im Holocaust, und Zorn oder Ruhe: Heilige in den Händen eines wütenden Gottes, ein Kommentar, der sich auf die Warnpassagen im Buch der Hebräer konzentriert. Mark ist auch ein mitwirkender Autor für die Cornwall AllianceDies ist eine Koalition von Geistlichen, Theologen, religiösen Führern, Wissenschaftlern, Akademikern und Politikexperten, die sich dafür einsetzt, eine ausgewogene biblische Sicht der Verantwortung für die kritischen Fragen von Umwelt und Entwicklung zu entwickeln.

Lesen Sie hier die ganze Geschichte…

Abonnieren
Benachrichtigung von
Gast
2 Kommentare
Ă„lteste
Neueste Am meisten gewählt
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Augen weit geöffnet

Großartiger Artikel. Vielen Dank für die Veröffentlichung.

Man wundert sich genau, wie nahe an diesem MO die Europäische Union aktuell ist.

Ich liebe deine Website Patrick, mach weiter so. Technokratie ist sicherlich die größte Bedrohung für die Freiheit, insbesondere der 666-Kohlenstofffaschismus (6 Protonen, 6 Neutronen, 6 Elektronen: Element allen organischen Lebens in einem verwalteten Vertrauen… hmmmm, kommt mir bekannt vor! Frage mich, wer der führende Treuhänder sein wird?)