Der Corbett-Bericht: Patrick Wood packt die Technokratie aus

James Corbett (l) und Patrick Wood (r)
Bitte teilen Sie diese Geschichte!
image_pdfimage_print

Gestern wurde ich von James Corbett für eine Stunde für den Corbett-Bericht interviewt, in dem vor allem mein Buch vorgestellt wurde. Technokratie: Der harte Weg zur Weltordnung.

Wenn Sie sich über den Kauf und das Lesen dieses Buches wundern, hören Sie sich zuerst das Interview an und entscheiden Sie dann!

Da Corbett in Japan lebt, hat er eine klarere Sicht auf die Technokratie als die meisten Amerikaner, und meiner Meinung nach versteht er wirklich das große Ganze, die Akteure und die Auswirkungen auf die Zukunft der Welt.

Treten Sie unserer Mailingliste bei!


Über den Autor

Patrick Wood
Patrick Wood ist ein führender und kritischer Experte für nachhaltige Entwicklung, grüne Wirtschaft, Agenda 21, Agenda 2030 und historische Technokratie. Er ist Autor von Technocracy Rising: Das trojanische Pferd der globalen Transformation (2015) und Co-Autor von Trilaterals Over Washington, Band I und II (1978-1980) mit dem verstorbenen Antony C. Sutton.
Abonnieren
Benachrichtigung von
Gast
0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen