Technokratie: Der wahre Grund, warum die UNO Kontrolle über das Internet haben will

Turm von BabylonWikipedia Commons
Bitte teilen Sie diese Geschichte!

Von Natur aus ist das Internet Corporation for Assigned Names and Numbers (ICANN) ist eine gemeinnützige Organisation, die ausschließlich von Technokraten geleitet wird. Als solches ist es ein unpolitisches Gremium, das gerne jeder Regierungsform dient, solange Gelder eingehen und Gehälter gezahlt werden. Für einen Technokraten ist eine von Wissenschaft und Technologie geleitete Welt besser als jede andere Form der Regierungsführung.

Dass Technokraten eine tragende Rolle in der Weltgeschichte gespielt haben, steht außer Frage. Wissenschaftler, Ingenieure und Techniker spielten eine große Rolle in der kommunistischen Diktatur in der ehemaligen Sowjetunion (vgl. Z Wissenschaft und sowjetische Gesellschaftsordnung). Die Technokraten spielten ebenfalls eine zentrale Rolle bei der Unterstützung von Adolph Hitler und des Nationalsozialismus (vgl Wissenschaftler, Ingenieure und Nationalsozialismus). In beiden Fällen war das Ziel der Technokraten nicht unbedingt Kommunismus oder Nationalsozialismus, sondern die methodische Ausübung der Wissenschaft gemäß ihrer wissenschaftlichen Methode. Mit anderen Worten, der Prozess war wichtiger als das Ergebnis - und in beiden Fällen wurde das Ergebnis nicht in Frage gestellt oder abgelehnt, sondern einfach akzeptiert.

Der Grund, warum ICANN früher den Interessen der Vereinigten Staaten diente, war einfach, dass es den Justiz-, Gesetzgebungs- und Exekutivabteilungen unserer Regierung antwortete. Mit anderen Worten, die USA hatten das Dach über ICANN und das war genug, um es für unsere nationalen Interessen und nicht für die Interessen anderer zu halten.

Obama hat dies geändert, als er ICANN am 30-September von 2016 befreit hat, indem er den Vertrag mit der Internet Assigned Numbers Authority (IANA) auslaufen ließ, ohne ihn zu verlängern. Nach Ablauf haben wir für immer das Recht verloren, den Vertrag erneut zu verlängern.

ICANN ist jetzt ein „Free-Agent“, der Schutz sucht, so wie ein Rüsselkäfer nach einer Baumwollpflanze sucht: Er braucht eine Gastorganisation, um sein Handwerk zu üben, und ich wage zu sagen, das tut er nicht Kümmere dich darum, wer dieser Gastgeber ist.

Es ist kein Geheimnis, dass die Vereinten Nationen ein Stück spielen, um ICANN zu beherbergen. Insbesondere die Internationale Telekommunikationsunion (ITU) der Vereinten Nationen, die von der Volksrepublik China betrieben wird, wird voraussichtlich die zentrale Rolle bei diesen Bemühungen spielen. Ob es sich jedoch um die ITU oder eine andere UN-Agentur handelt, ist unerheblich, da es am Ende immer noch die UN sein wird.

Aber warum die UNO? Weil es das Fundament der Pläne und Operationen ist, die Technokratie als einziges globales Wirtschaftssystem zu etablieren und gleichzeitig den Kapitalismus und das freie Unternehmertum zu zerstören. Technokratie ist hier das Thema. Andere kennen es als Nachhaltige Entwicklung oder Green Economy, aber der richtige historische Begriff ist Technokratie.

Im Februar erklärte 2015, die Leiterin des Klimawandels bei den Vereinten Nationen, Christiana Figures,

„Dies ist das erste Mal in der Geschichte der Menschheit, dass wir uns absichtlich die Aufgabe stellen, innerhalb eines definierten Zeitraums das wirtschaftliche Entwicklungsmodell zu ändern das regiert seit mindestens 150 Jahren, seit der industriellen Revolution. “ [Betonung hinzugefügt]

Was ist daran unklar? Nachhaltige Entwicklung oder Technokratie ist ein ressourcengetriebenes Wirtschaftsmodell, das eher durch Energie als durch Angebot und Nachfrage plus Geldwährungen reguliert wird. 1938 definierten die ursprünglichen Technokraten die Technokratie als "die Wissenschaft des Social Engineering, die wissenschaftliche Funktionsweise des gesamten sozialen Mechanismus zur Herstellung und Verteilung von Waren und Dienstleistungen an die gesamte Bevölkerung".

Um ihre Utopieziele zu erreichen, hat die UNO sollen haben ICANN Lenkrad und Gas. Aber während sich alle über die Internet-Zensur von Websites und die Unterdrückung der Redefreiheit Gedanken machen, wird der eigentliche Preis völlig übersehen: Das Internet der Dinge (Internet of Things, IoT).

In Bezug auf „Follow the Money“ wird das Internet der Dinge bis 3 voraussichtlich mehr als 2025 Billionen US-Dollar generieren und mit einer Rate von mindestens 30 Prozent pro Jahr wachsen. Mit anderen Worten, es ist ein riesiger Markt und Geld fliegt überall hin. Wenn die Vereinten Nationen einen Weg finden, diesen Markt zu besteuern, und das werden sie auch, wird dies einen Einkommensschub bringen und vielleicht genug, um ihn selbstbeständig zu machen. Derzeit werden die Vereinten Nationen durch Beiträge der Mitgliedstaaten finanziert.

Aber was ist das Internet der Dinge und wen interessiert das? IoT sind die Verbindungen zwischen leblosen Objekten und den Menschen, die von ihnen abhängen. Das digitale Smart Meter in Ihrem Zuhause kommuniziert den Energieverbrauch über WLAN mit dem Energieversorgungsunternehmen. Es kommuniziert aber auch mit den wichtigsten Geräten in Ihrem Zuhause und kann diese sogar ohne Ihre Zustimmung oder Ihr Wissen fernsteuern. Das Smartphone, das Sie mit sich führen, kommuniziert mit Mobilfunkmasten und lokalisierten Signalempfängern, um eine Karte Ihrer Bewegungen zu erstellen. Mit der Smart Home-Technologie kann Ihre Stereoanlage Ton an entfernte drahtlose Lautsprecher und an mit Sensoren ausgestattete Glühbirnen senden. Die Überwachungskamera, die Sie installiert haben, um Ihr Zuhause während Ihres Urlaubs zu überwachen, kann mit anderen Kameras, Mikrofonen, der Polizei usw. kommunizieren. Beispiele gehen weiter und weiter.

ICANN vergibt die sogenannten IP-Adressen, die all diesen Geräten global zugewiesen werden. Das ursprüngliche Adressierungsschema IPV4 basierte auf vier Blöcken mit jeweils bis zu drei Ziffern, die mit einem Punkt (z. B. 192.168.2.14) unterbrochen waren. Dieses Schema ermöglicht eine diskrete Adresse für bis zu 16.8 Millionen Geräte. Vor einigen Jahren gingen IPV4 die Nummern aus, was Internetdienstanbieter, Unternehmen und andere Organisationen dazu zwang, interne Nummerierungssysteme, sogenannte „Proxyserver“, zu improvisieren, um sichere Adressen an Geräte in ihrer eigenen Domäne zu vergeben. Diese Systeme sind nicht nur zerbrechlich, sondern auch über alle Maßen aufgebläht und im Allgemeinen leicht zu hacken.

Um dies zu beheben, hat ICANN ein neues IP-Nummerierungssystem namens IPV6 entwickelt, das zwei weitere Zahlenblöcke (z. B. 192.168.2.14.231.58) hinzufügt. Dieses Schema sieht vor 3.4 × 1038  Adressen oder 340 Billionen, 282 Milliarden, 366 Millionen, 920 Tausend, 938 - gefolgt von 24 Nullen. Es gibt wahrscheinlich eine Möglichkeit, diese Nummer zu sagen, aber ich kann mir nicht vorstellen, was es sein würde. Es ist irgendwo jenseits einer Billion Billionen eindeutiger Zahlen für jeden Menschen auf der Erde!

Somit bietet IPV6 die Möglichkeit, jedem elektronischen Gerät auf der Erde eine eindeutige und direkt adressierbare Nummer zuzuweisen… für die kommenden Jahrhunderte.

Bei der weltweiten Einführung von IPV6 besteht die modifizierte Aufgabe von ICANN darin, das an jede IP-Adresse angeschlossene Gerät zu inventarisieren und zu kategorisieren. Zum Beispiel wären alle Klimaanlagen der Welt direkt von einer einzigen Liste aus adressierbar. Ebenso für alle Computer, alle Autos, alle Kameras, alle Telefone, alle Kühlschränke, alle Kleidungsstücke usw.

Wer die Kontrolle über und den Zugriff auf diese Daten hat, kann buchstäblich die ganze Welt bis in die letzten Minuten kontrollieren - und das ist die genaue Mission der Vereinten Nationen: Inventarisierung, Überwachung und Kontrolle.

Dieses Konzept wurde jedoch lange vor der Existenz der Technologie in die Geschichte aufgenommen. Die ursprüngliche Bibel der Technokratie, die Technokratiestudiengang (1934), legte die für die Implementierung erforderlichen harten Anforderungen fest:

  1. „Registrieren Sie kontinuierlich 24 Stunden am Tag die gesamte Nettoumwandlung von Energie.
  2. „Durch die Registrierung der umgewandelten und verbrauchten Energie wird eine ausgeglichene Last ermöglicht.
  3. „Stellen Sie eine kontinuierliche Bestandsaufnahme der gesamten Produktion und des gesamten Verbrauchs bereit
  4. „Stellen Sie eine spezifische Registrierung des Typs, der Art usw. aller Waren und Dienstleistungen bereit, sofern diese hergestellt und verwendet werden
  5. "Stellen Sie eine spezifische Registrierung des Verbrauchs jeder Person sowie eine Aufzeichnung und Beschreibung der Person bereit." [Scott, Howard et al., Technocracy Study Course Früher p. 232]

Wie ich in meinem Buch ausführlich dokumentiert habe, Technocracy Rising: Das trojanische Pferd der globalen TransformationDie Vereinten Nationen sind in der Tat der Motor der modernen Technokratie und handeln als solche auf perfekt vorhersehbare Weise. Ziel ist es, eine globale wissenschaftliche Diktatur zu etablieren, in der alle Ressourcen, die gesamte Produktion und der gesamte Verbrauch nach eigenem Ermessen kontrolliert werden. Diese Technokraten werden ihre pseudowissenschaftliche Methodik pflichtbewusst auf jedes Problem der Welt anwenden und einfach Anweisungen an das Netz senden, um dies zu erreichen.

Ja, die Redefreiheit wird abnehmen und die Zensur wird zunehmen, aber das verblasst im Vergleich zu dem wahren Preis des Internet der Dinge, den die Vereinten Nationen dringend wollen und brauchen, um ihre eigenen verdrehten Ziele zu erreichen.

Der Kongress hat dies nie verstanden, als er Obama passiv daran gehindert hat, unseren Vertrag mit ICANN zu verlängern. Obama und seine Globalisten verstanden es jedoch sehr gut, was die Täuschung und den Verrat noch schlimmer macht. Dank dieses skurrilen Bündels wurde die Welt gerade in die digitale Sklaverei verkauft, von der es möglicherweise keine Rückkehr gibt.


Patrick Wood ist Chefredakteur von Technocracy.News und Autor von Technocracy Rising: Das trojanische Pferd der globalen Transformation. Er ist ein häufiger Gast in Rundfunkprogrammen auf der ganzen Welt und der führende Sprecher des Widerstands gegen die Einführung der Technokratie.

Dieser Artikel kann erneut veröffentlicht oder gedruckt werden, vorausgesetzt, der Autor erhält eine eindeutige Quellenangabe und es wird ein Link zurück zum Artikel bereitgestellt.

Über den Autor

Patrick Wood
Patrick Wood ist ein führender und kritischer Experte für nachhaltige Entwicklung, grüne Wirtschaft, Agenda 21, Agenda 2030 und historische Technokratie. Er ist Autor von Technocracy Rising: Das trojanische Pferd der globalen Transformation (2015) und Co-Autor von Trilaterals Over Washington, Band I und II (1978-1980) mit dem verstorbenen Antony C. Sutton.
Abonnieren
Benachrichtigung von
Gast
26 Kommentare
Älteste
Neueste Am meisten gewählt
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Schober

Sehr informativer Patric, aber während dies einige sehr interessante und beunruhigende Möglichkeiten aufzeigt, welche Optionen sehen Sie jetzt, da ICANN losgeschnitten wurde? Wenn es sich noch nicht für einen Gastgeber entschieden hat, welche Institution / Regierung / Einrichtung wäre mit einer solchen potenziellen Macht vertrauenswürdig? Ich sage keine, aber das wird nicht passieren! Nur eine persönliche Notiz; Sie haben den Begriff „Governance“ verwendet, und obwohl es jetzt schwieriger als je zuvor ist und von Tag zu Tag schlechter wird, diesen Punkt aufgrund der Sprachzerstörung in der digitalen Welt zu beweisen, bezieht sich der Begriff „Governance“ auf Unternehmen und nicht auf die Regierung. Dies i... Lesen Sie mehr »

John Diaz

Governance bezieht sich im Allgemeinen auf „Regeln durch Vorschriften statt durch Gesetze. Und natürlich sind es die globalen Unternehmen, die ungestraft die Regeln ausarbeiten. Denken Sie zum Beispiel nur an das TPP-Handelsabkommen. “ Patric wünschte sich, dass das TPP-Gedächtnis in Stein gemeißelt wäre, damit alle darüber nachdenken könnten - sechs Jahre lang schrieben 600 Unternehmen die Vereinbarung im Geheimen. Das ISDS war die ultimative Drehtür des Weltgerichts, die Unternehmen als übergeordnete Staaten bezeichnete, zusammen mit ihrem eigenen Känguru-Gericht, das als Richter und Jury vorgeschlagen wurde. Erhalten Sie dies - ohne einen Mechanismus für die Berufung... Lesen Sie mehr »

Rechnung

Regierungen - Unternehmen gibt es heutzutage einen Unterschied?

Beth

Patrick,
Glauben Sie, dass das Iot nicht implementiert würde, wenn ICANN unter der Gerichtsbarkeit der USA geblieben wäre? - Wäre es eine Umgehung, wenn auch verzögert?

Beth

Hallo nochmal, Patrick,
Ich habe es versäumt, diese Frage in meinem Beitrag vor einigen Minuten zu stellen: Ich habe online eine Kopie des Technocracy Study Course (1934) gefunden. Wenn Sie es gelesen haben und glauben, dass es einen wesentlichen Einblick in die Geburt der Bewegung bietet, werde ich den Streifzug beginnen - auch wenn es für einen Neuling etwas mehr abbeißt als kaubar. Oder vielleicht würden Sie andere frühe Schriften empfehlen ... danke, Beth

Deborah Pike

Hallo Patrick, vielen Dank für Ihre Ausdauer, um alle auf dem Laufenden zu halten. Ich hatte das Privileg, 1979 als Assistent für Sie und Ihr Unternehmen in Scottsdale, AZ, zu arbeiten… und Ihre Schriften über Trilaterals Over Washington einzugeben. Ich weiß, dass die Technologie für diese Eingabe heute viel schneller gewesen wäre! Nochmals vielen Dank, dass Sie WER SIE SIND! Deborah

Robert Francis

Hallo Deborah, Patrick macht einen großartigen Job, um die Leute auf dem Laufenden zu halten, denn er hat nicht die geringste Ahnung, was Technokratie ist.

Robert Francis

Patrick, denk daran, dass die Wissenschaft durch Politik und Geld korrumpiert wird. Die Technokratie schlägt ein System vor, in dem die gesamte Korruption des politischen Preissystems der REALEN Wissenschaft der freien Energie im Wege steht und wie sie zur Verbesserung ALLER angewendet werden kann.

Wer ist der Wahn Patrick, wenn Sie sich für eine Fortsetzung des mythischen Geldideals einsetzen, das sein privates fiktives Unternehmen über das ganze Leben schätzt?

Ronald Regnier

zwischen euch beiden - klar, Robert, ihr seid eine unermessliche Täuschung.

Kim

Die US-Verfassung, die DAS Gesetz des Landes der Vereinigten Staaten von Amerika ist, besagt, dass weder eine Gruppe von Nationen noch eine einzelne Nation hereinkommen und Amerika, den Vereinigten Staaten von Amerika mitteilen können, was sie als das denken oder nicht tun können Regeln, an denen sich solche Nationen oder Körperschaften jetzt oder in Zukunft beteiligen oder beteiligen wollen, sind nicht Teil der US-Verfassung, sodass sie keine Auswirkungen auf die Menschen in Amerika und ihre Computer oder Länder oder Regierungen haben können, die dies zulassen möchten Zugang und / oder Kommunikation von... Lesen Sie mehr »

Roller

Starke Warnung, dass Rev.13: 16-18, das Biestsystem, alle Käufe und Verkäufe kontrolliert. Die globale Kontrolle durch die Vereinten Nationen wird die Verehrung Luzifers vorschreiben, bevor man kaufen oder verkaufen kann, und die Technokratie ist sowohl das zentrale Kontrollinstrument als auch der erbärmliche Versuch Satans, die Allwissenheit nachzuahmen. Gesegnet sind diejenigen, die Jesus nachfolgen, dem Urheber der Freiheit und des persönlichen Eigentums, das Ergebnis persönlicher Unternehmungen, wie in Micha 4: 4 gezeigt, der Bedingung, die unter seinem göttlichen Königtum herrschen wird. UND - gesegnet sind seine Gläubigen, die entrückt / entfernt werden, um in der letzten Hälfte der letzten 7 Jahre von „the... Lesen Sie mehr »

Wes

Die beste Antwort, die ich auf diese Diskussionen gehört habe. Es ist alles in der Offenbarung Jesu Christi im letzten Buch der Bibel vorhergesagt. Dort setze ich meine gesegnete Hoffnung. Ich glaube, dass alles vom Schöpfer selbst kontrolliert wird. Amen und Amen.

Kyra Nielsen

Ich lebe im Navajo-Reservat, wo riesige Türme Strom über Häuser transportieren, in denen es keine gibt. Das Wasser kommt aus Brunnen oder wird manchmal über ausgewaschene Straßen transportiert. Die asphaltierten Straßen sind holprig und gefährlich. Leute, die Internet wollen, in die Stadt fahren und das WLAN bei McDonalds oder im Motel nutzen. Handy-Abdeckung ist fleckig. Die Anpassungsfähigkeit dieser Menschen ist für die Stadtbewohner unverständlich. Wenn jemand denkt, dass er dieses Land unter Kontrolle haben kann, wird er grob geweckt. Wir sind hier auf eine Weise frei, wie es „zivilisierte“ Völker niemals tun werden... Lesen Sie mehr »

Martus

Wenn Sie das ICANN-Logo bemerken, sehen Sie die Hörner des Lammes darauf, da dies das Tier aus der Offenbarung mit den Hörnern des Lammes ist. Was dieses Tier tut, ist, Menschen dem 7-köpfigen Tier mit den 10 Hörnern (der UN) zu unterwerfen. Denken Sie daran, dass dieses Tier mit den Hörnern des Lammes vom Boden kommt und jeden zwingen wird, das Mal (Chip zum Gehirn) zu nehmen, damit sie es können kaufen oder verkaufen und wenn sie diese Marke nicht nehmen, werden sie getötet. Die Vereinten Nationen haben 7 Leiter (4 ständige Mitglieder des Sicherheitsrates, der die... Lesen Sie mehr »

Steve

Großartiger Artikel, Patrick. Danke. In Bezug auf die Souveränität der USA und unsere Verfassung ist Folgendes zu beachten: „Es sind die in der Charta der Vereinten Nationen verankerten heiligen Grundsätze, denen sich das amerikanische Volk künftig verpflichtet.“ (George HW Bush vor der Generalversammlung der Vereinten Nationen , Februar 1, 1992.) Juni 1992 Geo. HW Bush unterzeichnet UN-Agenda 21. Jeder Präsident hat seitdem die Agenda 21 angenommen. Sogar Trump hat den Agenda 21-Unterstützer Rick Perry zum Energieminister ernannt. Die Inventarisierungs- und Kontrollagenda besteht darin, alle Menschen zu katalogisieren, um die Erde vor der globalen Erwärmung durch schwere zu retten... Lesen Sie mehr »

Trick

"Der Kongress hat dies nie verstanden, als er Obama passiv zuließ, unseren Vertrag mit ICANN nicht zu verlängern." Richtig. Sie gaben diesem "vorausschauenden Genie" alles, was er wegen seines überlegenen Intellekts für sich beanspruchte. Obunghole konnte seinen Arsch nicht ohne Hilfe kratzen.

Carlos

Sogar Orwells Disthopy ist eine Utopie im Vergleich zu diesen fatalen Plänen…

Myisland

Wenn jemals Geräte zur Erzeugung von freiem Strom zur Verfügung stehen, wie wirkt sich dies auf ihre Pläne aus?