Technokratie steigt: Der trojanische Bär der globalen Transformation

Denken SieWikimedia Commons, Gregory "Slobirdr" Smith
Bitte teilen Sie diese Geschichte!
image_pdfimage_print

Ja, dies ist ein Wortspiel aus dem Titel meines Buches von 2014, Technocracy Rising: Das trojanische Pferd der globalen Transformation, aber es passt perfekt.

Mit dem Coronavirus als Auslöser sind nun alle globalen Aktienmärkte in einen Bärenmarkt eingetreten, der um 20% unter den jüngsten Höchstständen liegt. Der finanzielle Schock, bis zu 30 Billionen US-Dollar Eigenkapital abzuziehen, war bisher kaum zu spüren, aber Analysten warnen bereits vor großen strukturellen Fehlern, die sich für das derzeitige globale Finanz- und Wirtschaftssystem als existenziell herausstellen könnten.

Mit anderen Worten, der Zusammenbruch des bestehenden Wirtschaftssystems würde ein Vakuum hinterlassen, das schließlich gefüllt werden müsste, aber die große Frage ist, womit gefüllt?

Technokraten stehen bereit, um diese Frage zu beantworten: Nachhaltige Entwicklung, auch bekannt als Technokratie. Nachhaltige Entwicklung ist die Version der Technokratie der Vereinten Nationen, die ursprünglich als ressourcenbasiertes Wirtschaftssystem definiert wurde, das von der vollständigen Kontrolle über Ressourcen, Produktion und Verbrauch abhängt und bei dem Energie die Hauptwährung ist. Die Konzepte von Angebot und Nachfrage werden verworfen, und alles wird nach der Energie bewertet, die für die Herstellung aufgewendet wurde.

Für alle, die dies für eine Dummheit halten, ist dies genau das, worum es in der sogenannten Green New Deal-Ideologie geht. Dank der anhaltenden Ermutigung durch die Vereinten Nationen wurde bereits jeder Nation auf der Erde die Farbe „Grün“ eingeprägt.

Wenn all diese grünen Denker mit diesem Vakuum von zusammengebrochenem Kapitalismus und freiem Unternehmertum konfrontiert werden, was werden sie Ihrer Meinung nach verlangen? Ein Wiederaufbau des gleichen Systems?

Kaum. Sie werden stattdessen den Kapitalismus und das freie Unternehmertum dafür verantwortlich machen, dass sie das bekommen, was sie verdient haben, um die Welt überhaupt zu "zerstören". Schließlich glauben sie, dass dies der Motor für die Verschärfung der globalen Erwärmung durch den Menschen war. Der Kapitalismus wird zum Paria und Forderungen nach etwas „Neuem“ werden von den Hausdächern (und Wolkenkratzern) gerufen.

Die daraus resultierenden wirtschaftlichen Folgen des gegenwärtigen globalen Zusammenbruchs werden dazu führen, dass Regierungen und Zentralbanken Schiffsladungen mit neuen, vom Steuerzahler bereitgestellten Konjunkturmitteln ausgeben, um sich von der Abwärtsspirale zu erholen. Beobachten Sie, wo das Geld ausgegeben wird. Es wird für „grüne Arbeitsplätze“, grüne Infrastruktur und andere Projekte für nachhaltige Entwicklung sein.

So wie der 9. September den gesamten Überwachungsstaat ins Leben gerufen hat, wird das Coronavirus ein neues Wirtschaftssystem einleiten. Währenddessen wird der gesamte Überwachungsstaat durch Ausgaben für das Internet der Dinge, Social-Engineering-Projekte, Geoinformationen usw. weiter gestärkt.

Der Text von Bob Dylans bekannter Ballade passt auch perfekt: Die Zeiten ändern sich':

Die Linie wird gezeichnet
Der Fluch, den es wirft
Der Langsame jetzt
Wird später schnell sein
Wie die Gegenwart jetzt
Wird später vorbei sein
Die Reihenfolge verblasst schnell
Und der erste jetzt
Wird später der letzte sein
Für die Zeiten ändern sie sich

Über den Autor

Patrick Wood
Patrick Wood ist ein führender und kritischer Experte für nachhaltige Entwicklung, grüne Wirtschaft, Agenda 21, Agenda 2030 und historische Technokratie. Er ist Autor von Technocracy Rising: Das trojanische Pferd der globalen Transformation (2015) und Co-Autor von Trilaterals Over Washington, Band I und II (1978-1980) mit dem verstorbenen Antony C. Sutton.
Abonnieren
Benachrichtigung von
Gast
4 Kommentare
Älteste
Neueste Am meisten gewählt
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
STEPHEN

Interessant, Dylans Texte zu sehen - die eine vollständige INVERSION der Gesellschaft und tatsächlich eine Umkehrung der Anerkennung des Charakters der Menschen vorhersagen. Diejenigen, die niemals für irgendetwas verantwortlich sein sollten, werden an der Spitze stehen.
Dies ist natürlich - an seinen Wurzeln - satanisch.

Joakim

Diese Lyrik aus Lana del Rays Song Summertime Sadness ist etwas beunruhigend in Bezug auf 5G

Oh mein Gott, ich fühle es in der Luft
Telefonkabel oben
Sind sizzlin 'wie eine Schlinge
Schatz, ich brenne, ich fühle es überall
Nichts macht mir mehr Angst