Studie: Gemeinsamer Kern hinter dem historischen Rückgang der Schülerzahlen

Bitte teilen Sie diese Geschichte!
image_pdfimage_print
Der Lehrplan für Common Core State Standards wurde von zwei privaten gemeinnützigen Organisationen erstellt und gehört diesen. Beide wurden stark finanziert und von Bill Gates, einem bekannten Impfstoff, beeinflusst. CCSS ist kläglich gescheitert und eine ganze Generation wurde geistig verkrüppelt. ⁃ TN Editor

 Wenn wir uns dem 40. Jahrestag der Gründung des US-Bildungsministeriums im Mai nähern, sollten schockierende Trends bei den Schülerleistungen dazu führen, dass wir die Rolle des Bundes in der Bildung überdenken und prüfen, ob die Initiative zur Politikgestaltung an lokale Schulen, Gemeinden und Gemeinden zurückgegeben werden sollte Zustände.

Nach jahrzehntelanger langsamer Verbesserung haben die US-amerikanischen Lese- und Mathematikergebnisse zur Nationalen Bewertung des Bildungsfortschritts (NAEP) und andere Bewertungen historische Rückgänge verzeichnet, seit die meisten Staaten vor sechs Jahren nationale Common Core-Standards für Englisch und Mathematik eingeführt haben neue Studie herausgegeben vom Pioneer Institute.

Während Common Core als Verbesserung der internationalen Wettbewerbsfähigkeit von US-Studenten in Mathematik gefördert wurde, ist unser internationales Ansehen niedrig geblieben, während die Fähigkeiten von amerikanischen Studenten mit durchschnittlicher und geringerer Leistung sowohl in Mathematik als auch in Lesen gesunken sind.

In den Jahren vor der Implementierung von Common Core (2003-2013) stiegen die NAEP-Mathematikwerte der vierten und achten Klasse landesweit allmählich an. Nach dem Common Core sind die Punktzahlen in beiden Klassen gesunken, die achte Klasse fast mit der gleichen Rate wie zuvor.

Die Rückgänge sind für die Schüler mit den niedrigsten Leistungen am akutesten und erhöhen die Ungleichheit. Noten für Studenten im Alter von 90 Jahrenth Perzentile haben ihren vor-gemeinsamen Kerntrend der allmählichen Verbesserung größtenteils fortgesetzt. Aber je weiter die Schüler zurückliegen, desto deutlicher sind die Rückgänge, wobei die größten Rückgänge bei den 25-Jährigen zu verzeichnen sindth und 10th Perzentile

"Der anhaltende Rückgang, den wir jetzt sehen, insbesondere unter unseren am stärksten gefährdeten Schülern, kann einfach nicht fortgesetzt werden", sagte Theodor Rebarber, Autor von "Das gemeinsame Kerndebakel"

US-Studenten schneiden beim Lesen besser ab als in Mathematik im Vergleich zu internationalen Wettbewerbern, aber die US-Lesetrends ähneln denen in Mathematik, wobei die schrittweise Verbesserung vor dem Common Core durch Rückgänge nach der Implementierung von Common Core ersetzt wird.

Von 2003 bis 2013 stiegen die nationalen Lesewerte der vierten und achten Klasse jedes Jahr um durchschnittlich einen halben Punkt. Seit 2013 sind die Lesewerte der vierten Klasse jedes Jahr um weniger als einen halben Punkt gesunken, während die Ergebnisse der achten Klasse jedes Jahr um fast einen vollen Punkt gesunken sind.

Rebarber stellt außerdem fest, dass Common Core ein Produkt der fehlgeleiteten fortschrittlichen Pädagogik und Vorurteile des Bildungsinstituts ist, das es entwickelt hat. "Einige von uns, die mit dem Pioneer Institute verbündet sind, haben seit seiner Einführung auf die zutiefst fehlerhaften Bildungsannahmen hingewiesen, die den gemeinsamen Kern durchdringen, und auf die vielen Arten, in denen er im Widerspruch zu den Lehrplanstandards in Ländern mit den höchsten Leistungen steht." Leider wurden die enttäuschenden Ergebnisse von Common Core - insbesondere für leistungsschwächere Schüler - im Jahr 2010 prognostiziert.

"Fast ein Jahrzehnt nach der Einführung des Common Core durch die Staaten machen die empirischen Daten deutlich, dass diese nationalen Standards für Studenten zu nicht gerade überzeugenden Ergebnissen geführt haben", sagte Jim Stergios, Executive Director von Pioneer. "Die Befürworter dieser teuren, rechtlich fragwürdigen politischen Initiative haben viel zu verantworten."

"Es ist an der Zeit, dass sich das Bundesgesetz ändert, damit sowohl Bundesstaaten als auch lokale Schulbezirke ein breiteres Spektrum von Reformansätzen ausprobieren können", fügte Rebarber hinzu. "Mit einem Bottom-up-Ansatz haben mehr Schulsysteme die Möglichkeit, Lehrpläne zu wählen, die unseren internationalen Wettbewerbern und jahrzehntelanger Forschung zu effektivem Unterricht im Klassenzimmer entsprechen."

Lesen Sie die ganze Geschichte hier…

Abonnieren
Benachrichtigung von
Gast
7 Kommentare
Älteste
Neueste Am meisten gewählt
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
ich sag bloß

Oh, es hat gut funktioniert! Das war der Zweck von Common Core, die Jugend zu entbilden! Was diese bösen Menschen zum Guten sagen, stellt sich normalerweise für ihre bösen Absichten heraus. Schauen Sie sich jetzt an, wer die Führer sein würden, wenn alle von uns alten Menschen sterben würden! Diese junge Generation wurde in die Irre geführt und ich beschuldige die Eltern! Ja, wenn sie sich selbst alarmiert hätten, was sie nicht sind, wäre dies nicht geschehen. Sie hatten ihre freien Babysitter im Schulsystem. Jetzt sitzen sie alle zusammen zu Hause fest. Schauen Sie, wie beliebt die jungen Türken sind!

STEPHEN

Obwohl es in Ordnung ist, solche Themen mit einer professionellen Perspektive anzugehen - und ich stimme natürlich dem gesamten Inhalt zu -, glaube ich, dass es jetzt an der Zeit ist, einen Spaten einen Spaten zu nennen, während sie unser Gehirn kastrieren. Die Leute müssen wirklich aufhören, Artikel zu schreiben, als ob all diese ANGRIFFE auf unser Bildungssystem, unsere Politik, Finanzinstitutionen, staatliche, private und öffentliche Organisationen irgendwie ORGANISCH sind und das Ergebnis zufälliger oder fehlgeleiteter Entscheidungen sind. SIE SIND NICHT! Unsere Nationen, Kulturen, Gesellschaften - und all unsere natürlichen menschlichen Strukturen - waren eindeutig Gegenstand von... Lesen Sie mehr »

Brian

Es tut uns leid, dass Sie Zustände vergleichen müssen, die gemeinsame Kernverse haben, und solche, die dies nicht tun. Sie müssen sich auch für das Wachstum von Kindern normalisieren, wie sie aus Wedlock-Alleinerziehenden stammen. Wir waren bereits rückläufig, weil Kinder keine zwei Eltern hatten. Alle rassenbezogenen Bildungsunterschiede können durch diese eine Tatsache erklärt werden. Es ist erst in den letzten Jahren gewachsen (Kinder, die Bastarde sind). Wenn es nachher immer noch einen Rückgang zeigt, wäre ich überrascht. Die Chancen stehen gut, dass sich die Lage ändert. Ich mag auch nicht viel Common Core.

Erik Nielsen

Absichtlich gemacht. Jugendliche, die grundlegende Mathematik und Grammatik lernen, können die meisten MSM-Kampagnen und gefälschten Nachrichten leicht herausfinden.
KI und digitale Technokratie brauchen nur wenige Mathematiker mit fragmentiertem und spezialisiertem Wissen. Reine Wirtschaft von den Bankern und Oligarchen.