Spy Tools kommen schneller voran, als der Gesetzgeber es regeln kann

Insektendrohne
Bitte teilen Sie diese Geschichte!

Ursprüngliche Technokraten in den 1930s hassten Politiker und hätten sie einfach kurzerhand entlassen. Heutzutage wird die Gesellschaft schneller mit Technologie überschwemmt, als es unser politischer Prozess kann, was den Technokraten einen enormen Vorteil verschafft, unsere Institutionen und die Gesellschaft im Allgemeinen zu überlisten.  TN Editor

Ende Oktober traf sich eine Gruppe von Gesetzgebern in Maryland mit Polizeibeamten, Anwälten, Anwälten für den Datenschutz und politischen Analysten, um die Schaffung eines rechtlichen Rahmens für Luftüberwachungsprogramme zu erörtern, wie sie das Baltimore Police Department für die Verfolgung von Fahrzeugen und Personen verwendet hatte die Stadt seit Januar.

"Was, wenn überhaupt, tun andere Staaten, um dieses Problem anzugehen?", Fragte Joseph Vallerio, der Vorsitzende des Ausschusses, das Gremium.

"Nichts", antwortete David Rocah, ein Anwalt der ACLU. "Weil das noch nie jemand gemacht hat."

Das Baltimore-Überwachungsprogramm beschritt neue Wege, indem es der kommunalen Strafverfolgung eine flächendeckende permanente Überwachung - eine Technologie, die das Militär seit einem Jahrzehnt entwickelt - zur Verfügung stellt. Die Polizei hielt das Programm bis dahin vor der Öffentlichkeit, dem Bürgermeister der Stadt und anderen örtlichen Beamten geheim detailliert im August by Bloomberg BusinessWeek. Fürsprecher der Privatsphäre, Verteidiger und einige lokale Gesetzgeber forderten, das Programm sofort auszusetzen, bis die Technologie in öffentlichen Anhörungen evaluiert werden könne.

Aber in den drei Monaten seit Beginn der öffentlichen Diskussion hat die Polizei weiter verwendet haben Das Überwachungsflugzeug zur Überwachung von Großereignissen wie dem Baltimore-Marathon und wesentliche Fragen bleiben unbeantwortet. Die Polizei stuft das Programm weiterhin als laufenden Prozess ein, aber die private Firma, die es für die Polizei betreibt -Persistente Überwachungssysteme—Hat keinen unbefristeten Vertrag und keine spezifischen Vorschriften für seinen Betrieb.

Mehrere lokale Gesetzgeber haben die Notwendigkeit einer stärkeren Überwachung des Programms in einer Zeit betont, in der sich die Technologie auf die Privatwirtschaft ausbreitet. Im Fall von Baltimore hat die Verwaltungsstruktur der Polizeidienststelle diese Bemühungen jedoch erschwert. Im Gegensatz zu den meisten anderen Großstädten reguliert die Stadt Baltimore keine eigene Polizei. Als die Abteilung Mitte des 19.Jahrhunderts gegründet wurde, wurde sie als staatliche Agentur gegründet, was bedeutet, dass die Generalversammlung von Maryland die Aufsicht hat. Der Landtag tagt nur drei Monate im Jahr und hat sich vertagt, bevor das Überwachungsprogramm veröffentlicht wurde.

David Moon, ein Maryland-Delegierter aus Washington, DC. Ein Vorort von Takoma Park sagte, er und andere Gesetzgeber hätten sich im Sommer getroffen, um zu versuchen, Gesetze zu erarbeiten, die mehr Transparenz in der Öffentlichkeit erfordern, wenn Polizeibehörden StingRay-Geräte verwenden, bei denen es sich um Handyturmsimulatoren handelt, mit denen Personen über ihre Handysignale verfolgt werden. Jetzt, sagt er, will der Gesetzgeber das Gesetz so schreiben, dass es auch für Luftüberwachungsprogramme gilt. Solche Maßnahmen müssten jedoch warten, bis die 2017-Sitzung der Generalversammlung im Januar beginnt.

Lesen Sie die ganze Geschichte hier…

Abonnieren
Benachrichtigung von
Gast

0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen