Senator Rand Paul über die Kriminalisierung von Dissens: „Haben Sie Angst vor Ihrer Regierung“

Bitte teilen Sie diese Geschichte!
Senator Rand Paul ruft die Regierung, zu der er immer noch gehört, furchtlos auf: Das Justizministerium hat soeben legitimen Dissens kriminalisiert. Der Umzug ist offensichtlich illegal, aber der Schaden ist angerichtet, was die Schulbehörden ermutigt, Andersdenkende, die sie nicht mögen, wegen Belästigung und Bestrafung an lokale und Bundesbehörden zu melden.

Das destruktive und mörderische Verhalten von Gruppen wie BLM und Antifa wird nicht als einheimische Terroristen oder Bedrohung der nationalen Sicherheit bezeichnet, sondern Mütter und Väter junger Schüler, weil sie gegen das abtrünnige Verhalten der Schulbehörde protestieren. Dies wird das Rückgrat und den Mut jedes Mittelamerikaners auf die Probe stellen, der nie gedacht hätte, dass er persönlich von den Unruhen in Amerika betroffen sein würde. Jetzt wurden sie hineingezogen, auch wenn sie traten und kreischten. ⁃ TN-Editor

Nach der Ankündigung von Generalstaatsanwalt Merrick Garland, dass er plant, das FBI wegen besorgter Eltern zu ärgern, die sich bei Schulratssitzungen gegen kritische Rassentheorie und COVID-Beschränkungen aussprechen, hat Senator Rand Paul (R-Ky.) die Biden-Regierung in die Luft gesprengt und gesagt Amerikaner sollte "Angst vor Ihrer Regierung haben".

„Müttern in Schulbehörden wird gesagt, dass sie Kriminelle sind, potenzielle einheimische Terroristen, wegen des Verbrechens der abweichenden Meinung, und ich denke, die Kriminalisierung von abweichenden Meinungen ist etwas, worüber wir alle entsetzt sein sollten“, sagte Paul gegenüber Fox News.

Garland behauptete, es gebe einen „beunruhigenden Trend“, dass Lehrer bedroht oder belästigt werden. Megan Fox von PJ Media habe diese Anschuldigungen untersucht und bin zu dem Schluss gekommen, dass sie meistens Quatsch sind.

Auf die Frage, was er den Amerikanern sagen würde, die besorgt waren, dass sie auf einer Regierungsliste landen würden, wenn sie bei ihrer örtlichen Schulratssitzung „das Falsche sagen“, machte Paul kein Blatt vor den Mund.

„Ich würde sagen, habe Angst. Habt Angst vor eurer Regierung“, antwortete er. "Das ist eine traurige Aussage von jemandem in der Regierung, aber die Sache ist, dass diese Listen bereits existieren."

„Ich denke, das Problem ist, dass es so normal geworden ist, die Regierung zu nutzen, um seine Gegner zu finden und zu finden“, fuhr Paul fort, bevor er als Beispiel den Missbrauch von FISA-Haftbefehlen anführte, um die Trump-Kampagne illegal auszuspionieren.

„Wenn Sie zu einer Schulleitungssitzung gehen und stören und sich nicht an die Regeln der Schulleitungssitzung halten, wird es örtliche Bestrafungen geben“, sagte Paul. „Aber das hat nichts mit dem Bundesgesetz zu tun, es hat nichts mit dem Justizministerium zu tun. Was Merrick Garland getan hat, ist, dass er versucht, abweichende Meinungen zu unterdrücken, und er versucht zu sagen: ‚Passen Sie auf, oder Big Brother kommt hinter Ihnen her, wenn Sie sich gegen meine Richtlinien oder gegen die Biden-Richtlinien aussprechen.‘“

Lesen Sie die ganze Geschichte hier…

Über den Autor

Patrick Wood
Patrick Wood ist ein führender und kritischer Experte für nachhaltige Entwicklung, grüne Wirtschaft, Agenda 21, Agenda 2030 und historische Technokratie. Er ist Autor von Technocracy Rising: Das trojanische Pferd der globalen Transformation (2015) und Co-Autor von Trilaterals Over Washington, Band I und II (1978-1980) mit dem verstorbenen Antony C. Sutton.
Abonnieren
Benachrichtigung von
Gast
14 Kommentare
Älteste
Neueste Am meisten gewählt
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Tyrone

habe angst vor rand paul. er ist einer von ihnen. Rand Paul sagte: "Für diejenigen von uns, die die Krankheit hatten." Rand Paul hatte die Krankheit nie. rand paul wurde mit dem gefälschten pcr-test positiv getestet und hatte null symptome. Das sagte er in einem Interview mit Fox News. jetzt geht er herum und tut so, als ob er die Krankheit hätte. er hatte nicht einmal das Schniefen. Rand Paul sagte: "Die Wissenschaft zeigt tatsächlich eine größere Immunität, wenn Sie die Krankheit hatten, als wenn Sie einfach nur geimpft wurden." die Impfstoffe verleihen keine Immunität. die Hersteller geben das sogar zu. nur die Impfstoffe... Lesen Sie mehr »

elle

Zumindest haben Sie hier Ihre persönliche Integrität bewiesen, was Ihre Meinungsfreiheit betrifft, Patrick. Das kann ich von anderen Alt-Sites nicht sagen. Es scheint, dass, wenn Sie Rand Paul nicht für einen unantastbaren Heiligen halten, Sie ohne Erklärung gelöscht werden, was diese Sites in der Praxis nicht besser macht als FakeSM. Praxis ist das Entscheidende in Bezug auf die Freiheit.

Wenn man erklärt, an die Meinungsfreiheit zu glauben und sie zu unterstützen, muss man sie anderen gewähren, auch in Opposition. Schön für dich.

W. Poe Weiß

Ich habe eine Frage. Hat Senator Paul sich über die außerordentliche Zahl von Todesfällen und Nebenwirkungen geäußert, die kurz nach Erhalt der experimentellen Gentherapie-Injektionen von Pfizer, Moderna oder J&J aufgetreten sind? Es ist in Ordnung, auf der individuellen Wahlfreiheit zu bestehen, ob man medizinische Behandlungen erhält oder nicht, aber ich würde hoffen, von einem Senator oder einem anderen politischen Führer mehr zu hören als nur die Verteidigung der Wahlfreiheit. Menschen werden durch diese erzwungenen neuartigen Gentherapien ihre Gesundheit ruiniert und verlieren in einigen Fällen ihr Leben. Ein wahrer Führer würde die Leute warnen... Lesen Sie mehr »

Januar

Mr. Wood, Sie sind belesen genug, um zu wissen, dass der Gegner auf beiden Seiten des Zauns spielt. Ein Vogel hat zwei Flügel, einen linken und einen rechten, die demselben Vogel dienen. "Die ganze Welt ist eine Bühne. . . “

Januar

Der gesamte Regierungsapparat wird viel länger als Rand Pauls Aussage gegen seine Bürger eingesetzt. Betrachten Sie dieses Zitat von Lysander Spooner zu den Ereignissen rund um den Bürgerkrieg und danach: „Die Verfassung hat eine solche Regierung entweder autorisiert oder war machtlos, sie zu verhindern. In beiden Fällen ist es nicht existenzfähig.“ -Lysander Spooner Es ist unmöglich, alle rauchenden Gewehre zu finden, die es braucht, um den Hirntoten unter uns zu beweisen, wer der Gegner ist, welche Strategie der Gegner hat und was das Endziel des Gegners ist, weil sie unheilbar verwundet sind und kein Urteilsvermögen haben. Wie viele... Lesen Sie mehr »

elle

"Heute ist LINKS?" "Wir sollten alle entsetzt sein?" "Angst haben?" WAS? NEIN! All diese Aussagen liegen weit unter der zentralen Tatsache – Amerikaner leben unter einer Verfassung der Freiheit. Anscheinend war das weder für Paul noch für Fox wichtig genug, um es zu erwähnen. Um es festzuhalten, ich bin nicht wie manche von Rand Paul hingerissen. Ich behalte das Urteil vorerst vor. Er hat einige gute Dinge getan, aber er hat sich in einem kritischen Moment auch von Fauci zurückgezogen. Ich beobachte Taten. Die Biden-Administration, seine Homies und alle ihre Kartellfreunde, die derzeit Sitze von undurchschaubarer Macht besetzen, sind gewöhnliche Kriminelle, KEINE Demokraten, NICHT die LINKE. Das musst du bekommen... Lesen Sie mehr »

Zuletzt bearbeitet vor 11 Tagen von elle
W. Poe Weiß

Auch ich bin von Rand Paul nicht sehr beeindruckt. Er ist zu zahm und versöhnlich. Schade, dass er den Leuten sagt, sie sollen Angst vor der Regierung haben, weil sie ihre Namen auf eine Liste setzen könnten. Wenn diese offensichtlichen Feinde des amerikanischen Volkes die Bill of Rights mit Füßen treten, uns dämonisieren, uns beschuldigen, das zu tun, was sie uns tatsächlich antun, uns bedrohen und uns, einschließlich unserer Kinder, gefährliche experimentelle Gentherapien auferlegen, dann die angemessene Reaktion ist kalt, entschlossen, diszipliniert, trotzig, aufrichtige Empörung, kauert NICHT vor Angst, weil diese Möchtegern-Kommissare uns beschimpfen. Wir können nicht... Lesen Sie mehr »

ich sag bloß

Sie haben auf jeden Fall Listen. Jeder, der als Republikaner, Libertär, Konstitutionalist, Militär, Christen registriert ist, und wahrscheinlich wissen Sie, wen Hitler auszulöschen versuchte. Hier sind wir also und was kann man dagegen tun. Amerika ist das stärkste Militär und Geheimdienst der Welt, und die Leute, die die Listen erstellt haben, haben die Kontrolle über sie. Das ist ziemlich ernst und im nächsten Jahr, wenn es ein weiteres Jahr für Amerika gibt, werden Sie es nicht erkennen, es sei denn, Gottes Barmherzigkeit greift ein. Wir haben einen Feind Satan und einen Retter Jesus Christus und wir sind in den letzten Tagen und nicht... Lesen Sie mehr »

elle

„…was kann jemand dagegen tun. (sic)” Sie können aufstehen, wenn Sie dazu aufgefordert werden, mit allen anderen, die sich der Übernahme unseres Landes durch dieses totalitäre Regime widersetzen, unabhängig von ihrer Zugehörigkeit zu einer Organisation außerhalb Ihrer eigenen, die Sie möglicherweise nicht billigen. Wie das kollektivistische Mantra Anfang 2020 so kränklich herausgebracht hat, um die Welt für den Raubtier-Propaganda-Blitz und ihre Aktionen zu begeistern: WIR SIND ALLE IN DIESEM ZUSAMMEN. Lassen Sie uns ihnen helfen, GENAU zu verstehen, WAS das bedeutet, Menschen zu befreien. Wir werden nicht nachgeben. Wir werden ihnen die nachfolgenden Generationen nicht überlassen.... Lesen Sie mehr »

Sieger

Tut mir leid, ich vertraue Jesus, der sagt, ich solle KEINE ANGST haben, nicht Senator Paul! Unser Kampf richtet sich gegen den Herrscher dieser Welt. Bidens Regime wird SEHR verzweifelt, da sich etwa 40% ihrer Zuteilung hartnäckig geweigert haben, jemals die „Impfstoffe“ zu nehmen, was eine große Kontrollgruppe hinterlässt, gegen die die globale Bioterrorismus-Kampagne abgewogen werden kann. Ihr Meister wird sehr enttäuscht sein, wenn mehr Staaten folgen würden, was in Floridas Schulbezirken passiert, wo die Bundesbehörden massenhaft VERLIEREN. Sie müssen also die Alphabetsuppe IRS DOJ FBI FISA usw. verwenden, um die 600-Dollar-Stimuluszahlungen zu verfolgen, die sie haben... Lesen Sie mehr »

Anne

Wie der Psalmist sagte: „Der Herr ist mein Helfer. Ich fürchte nicht, was der Mensch mir antun wird.“ Im Neuen Testament sagte Christus, er solle den fürchten, der Körper und Seele in der Hölle zerstören kann. Ich verstehe jedoch Rand Pauls Kommentare über die Regierung. Der Führung ist einfach nicht zu trauen. Und dieser Zustand existierte lange vor Covid19. Wir sehen sowohl im Alten als auch im Neuen Testament Tyrannei und Übergriffe der Regierung. Mein Punkt ist, dass Menschen, die sich entschieden haben, Gott weiterhin zu dienen, unabhängig davon, wer was tut oder nicht tut. So muss es sein... Lesen Sie mehr »

elle

Nun, ich muss sagen, dass ich von den Antworten hier angenehm überrascht bin. Ich dachte mir, ich würde auf eine Schiene gesetzt und aus der Stadt rennen, weil ich Rand Pauls Worte nicht anbete. Es gibt mir große Hoffnung zu lesen, dass normale Amerikaner tatsächlich wach genug sind, um die Wahrheit dessen, was immer in der Politik passiert, zu erkennen und zu verstehen – indem sie beide Seiten spielen, um Einfluss zu gewinnen. Dieser Einfluss kann für sie selbst oder für diejenigen, zu deren Schutz sie geschworen wurden, als Waffe genutzt werden. Hoffen wir, dass Paul an Einfluss gewinnt, um die Republik zu retten und nicht für sein eigenes Überleben, wenn... Lesen Sie mehr »