Schockierend? CDC kehrt Richtlinien zum Risiko von COVID-19 in der Luft um

Adobe Stock
Bitte teilen Sie diese Geschichte!
image_pdfimage_print
Lassen Sie sich nicht von den Einzelheiten dieses Artikels verwirren. Der Punkt, an dem es hier veröffentlicht wird, besteht darin, die Datenverwirrung an der Spitze der COVID-Hysterie zu zeigen. Es gibt direkte Konflikte zwischen Daten, die an verschiedenen Orten veröffentlicht werden, und ständigen politischen Auseinandersetzungen um „Wer hat Recht, wer liegt Unrecht?“.

Diese ständige Verschiebung von „Fakten“ ist für politische Aktivisten massiv verwirrend, die im Grunde genommen tun, was sie wollen, ohne Rücksicht auf die echte Wissenschaft, die von allen weitgehend ignoriert wird. ⁃ TN Editor

Nach der Veröffentlichung einer Warnmeldung zu den schwerwiegenden Risiken einer mit SARS-CoV-2 verbundenen „Infektion durch die Luft“ hat die CDC ihre eigene Glaubwürdigkeit nur ernsthaft beeinträchtigt, indem sie am Montag bestätigt hat, dass sie die neuen Leitlinien nach einer Druckkampagne der EU „irrtümlich“ veröffentlicht hat WHO.

Wissenschaftler haben Beweise dafür gesammelt, dass sich das neuartige Coronavirus, das die Welt plagt, über Aerosolpartikel verbreitet praktisch seit dem ersten Auftauchenund im Juli eine Gruppe von 200 Wissenschaftlern schickte einen Brief an die WHO Aufforderung an die internationale Gesundheitsbehörde, ihre Leitlinien zur Ausbreitung der Krankheit zu ändern. Das Problem, das Wissenschaftler argumentierten, ist, dass die WHO ihre Ansichten nicht aktualisiert hat, um neue Forschungsergebnisse aufzunehmen, die zeigen, dass die Ausbreitung von Aerosolen eine viel größere Bedrohung darstellt als das Berühren kontaminierter Oberflächen oder über große Tröpfchen, die durch engen Kontakt zwischen Individuen verbreitet werden.

Die WHO hat diese Ouvertüren jedoch abgelehnt und diese Woche die CDC erfolgreich davon überzeugt, dasselbe zu tun.

Nachdem die WHO zuvor bekannt gegeben hatte, dass sie sich wegen der Änderung der Leitlinien an die CDC gewandt hatte, informierte die Agentur die amerikanischen Medien darüber, dass eine „Entwurfsversion“ der Leitlinien „irrtümlich veröffentlicht“ worden war.

"Ein Entwurf der vorgeschlagenen Änderungen dieser Empfehlungen wurde fälschlicherweise auf der offiziellen Website der Agentur veröffentlicht", sagte die CDC. „CDC aktualisiert derzeit seine Empfehlungen zur Übertragung von SARS-CoV-2 (dem Virus, das COVID-19 verursacht) in der Luft. Sobald dieser Vorgang abgeschlossen ist, wird die Aktualisierungssprache veröffentlicht. “

Sogar so, Die amerikanischen Medien sind zunehmend davon überzeugt, dass Aerosole erheblich zur allgemeinen Verbreitung des Virus beitragen. mit ABC News Dies deutet darauf hin, dass teure Oberflächenreiniger mit UV-Licht nur Beispiele für „Hygienetheater“ sind. Seit Monaten besteht die CDC darauf, dass diese großen Tröpfchen die primäre Übertragungsart sind, weshalb - so argumentierte sie - Menschen in der Öffentlichkeit Masken tragen müssen, da Masken große Partikel wirksam blockieren.

Masken - zumindest hausgemachte Kleidungsmasken mit unvollständigen Versiegelungen - filtern jedoch nicht so effektiv alle Aerosolpartikel. Darüber hinaus deutet die Forschung darauf hin, dass Aerosolpartikel freigesetzt werden, wenn eine Person niest und bis zu 26 Fuß erreichen kann.

In den US-Presseberichten zitierte Experten schlagen die CDC bereits zu, weil sie zu einem besonders riskanten Zeitpunkt mehr Verwirrung in das Gespräch über die COVID-19-Prävention gebracht hat. Schließlich öffnen die Schulen in den USA immer noch wieder und viele tauchen kopfüber ins Unbekannte ein, aus Angst, dass all diese Aktivitäten eine weitere Welle der Pandemie auslösen könnten Dr. Scott Gottlieb warnte gestern.

Lesen Sie die ganze Geschichte hier…

Treten Sie unserer Mailingliste bei!


Über den Autor

Patrick Wood
Patrick Wood ist ein führender und kritischer Experte für nachhaltige Entwicklung, grüne Wirtschaft, Agenda 21, Agenda 2030 und historische Technokratie. Er ist Autor von Technocracy Rising: Das trojanische Pferd der globalen Transformation (2015) und Co-Autor von Trilaterals Over Washington, Band I und II (1978-1980) mit dem verstorbenen Antony C. Sutton.
Abonnieren
Benachrichtigung von
Gast
5 Kommentare
Älteste
Neueste Am meisten gewählt
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
DawnieR

Arme Sybil !!! PSYCHOPATHS verwirren leicht! Ich würde nicht in einem WETTERBERICHT von ihnen aufgeführt!

Anne

Ich wünschte, wir könnten aus diesem Alptraum befreit werden. Aber es sieht nicht so aus, als würde das passieren. Ich kann mich nicht erinnern, mit Menschen zusammen zu sein, die ständig husten und niesen, seit ich zum ersten Mal von covid19 gehört habe. Das Durchgreifen und Sperren der Regierung bedeutet nichts weiter als Versklavung und Verarmung der ganzen Welt, es sei denn, der gute Herr greift ein. Ich bin überzeugt, dass es Fraktionen auf dieser Welt gibt, die nicht nachlassen werden, bis sie die nicht regierende Klasse von allem befreit haben, was wir sind und besitzen. Ich habe gehört, dass Sie nicht arbeiten können, wenn Sie den Impfstoff covid19 ablehnen.... Weiterlesen "

ich sag bloß

Wie könnten Sie als behaupteter Gläubiger vom Himmel ausgeschlossen werden, wie könnten Sie Ihre Erlösung verlieren, wenn Sie an das Evangelium glauben? "Wie dieser Christus für unsere Sünden gemäß den heiligen Schriften starb und dass er begraben wurde und dass er am dritten Tag gemäß den heiligen Schriften wieder auferstanden ist." 1. Korinther 15: 3b-4. Das Zeichen des Tieres ist die freiwillige Verehrung des Satans und des Tiersystems (Offenbarung 13-14), und dies wird in der 2. Hälfte der Großen Trübsal sein. Die wahre Kirche wird nicht hier sein, wenn das Malzeichen des Tieres der Welt aufgezwungen wird. "Für Gott... Weiterlesen "

Ellen

Laut CDC - Prager U-Nachricht sind in den USA am 360. Juli 25 Menschen unter 4 Jahren an COVID gestorben.

[…] Die globalen politischen Klassen, die durch widersprüchliche Richtlinien in Bezug auf die kovide Pandemie verursacht wurden, hier H / T Technocracy News. Ja, die kovide Pandemie ist real, aber niemand scheint zu wissen, woher sie kam - US-Labor? […]