Rappoport: Neil Ferguson und die idiotischen Politiker, die an seine Computervorhersagen glaubten

Professor Neil FergusonTwitter
Bitte teilen Sie diese Geschichte!
Während weitere Untersuchungen zu Professor Neil Ferguson und seinem Arbeitgeber Imperial College London durchgeführt werden, wird seine miserable und rücksichtslose Aufzeichnung der Computermodellierung enthüllt. Ferguson ist ein Statistiker, der Mathematik und Physik studiert hat, aber keinerlei medizinische Ausbildung hat. Dennoch hat er die große Panik von 2020 ausgelöst. ⁃ TN Editor

Beim Kauf der offiziellen Geschichte über die „Pandemie“ gab es im Moment zwei grundlegende Möglichkeiten:

Lassen Sie die Menschen ihr Leben lang leben und durch Kontakt eine natürliche Immunität gegen die Krankheit entwickeln. oder die Bevölkerung in ihren Häusern einsperren.

Warum wurde die zweite Wahl getroffen?

Dies ist mein zweiter Artikel über Neil Ferguson (erster Artikel, hier um Ihren Kundenservice-Helpdesk-Kontakt), der britische Professor, dessen Computermodell von COVID-19 die Welt veränderte und diese zweite Wahl traf.

Fergusons Modell prognostizierte eine Worst-Case-Schätzung von 510,000 Todesfällen in Großbritannien und 2.2 Millionen Todesfällen in den USA.

Zu diesem Zeitpunkt stand jeder, der jemand war, auf und salutierte.

Die beiden Regierungschefs Trump und Johnson haben ihren Kurs radikal geändert. Anstatt den Menschen zu erlauben, ihr Leben zu leben und eine natürliche Immunität zu entwickeln, verfolgten sie den Lockdown-Ansatz und verwüsteten ihre Wirtschaft.

Im Folgenden werde ich Zitate aus meinem ersten Artikel nachdrucken, in denen Professor Fergusons Erfolgsbilanz von abgründigen und zerstörerischen Fehlern bei der Vorhersage der Ausbreitung von Krankheiten enthüllt wird.

Diese Aufzeichnung war für jedermann verfügbar - einschließlich Trump, Fauci, Deborah Birx und Boris Johnson -, aber natürlich haben diese wichtigen Personen keine Zeit zum Lesen oder Nachdenken.

Anscheinend verlief ein wichtiges Gespräch im Weißen Haus ungefähr so:

FAUCI: Herr Präsident, wir haben einen neuen Bericht aus Großbritannien. Ein Computermodell sagt die Ausbreitung der Epidemie voraus. In den USA könnten 2 Millionen Menschen sterben, wenn wir keine drastischen Maßnahmen ergreifen. Es muss schwere Sperren geben. Die Gouverneure des Bundesstaates müssen diesen Ball tragen, aber Ihre Position dazu muss eindeutig sein.

TRUMP: Zwei Millionen Todesfälle. Bist du sicher?

FAUCI: Ja, Sir. Ziemlich sicher.

TRUMP: Kein Ausweg? Außer Sperren?

FAUCI: Richtig.

TRUMP: Na dann. Okay.

Die pure Brillanz im Oval Office an diesem Tag muss blendend gewesen sein.

Lassen Sie uns zunächst einen Blick auf a werfen aktueller Artikel aus der Natur, das ehrwürdige britische Medizinjournal. 2. April, "Sonderbericht: Die [Computer-] Simulationen, die die weltweite Reaktion auf COVID-19 bestimmen":

„… Es ist natürlich zu fragen, wie zuverlässig eine der [Computer-] Simulationen ist. Leider ist es während einer Pandemie schwierig, Daten - beispielsweise zur Infektionsrate - zu erhalten, anhand derer die Projektionen eines Modells beurteilt werden können. “

Dies nennt man einen Hinweis. Computermodelle, die die Ausbreitung von Krankheiten vorhersagen, mögen eine interessante akademische Übung sein, aber in der realen Welt, in der Leben und Nationen auf dem Spiel stehen, sind DIE DATEN, auf denen die Projektionen basieren, schwer fassbar. Was haben Sie ohne genaue Daten? Wie wäre es mit Meinung, Voreingenommenheit und Vermutung?

Natur: „Sie können [über Computermodelle] vorwärts projizieren und dann mit dem vergleichen, was Sie erhalten. Das Problem ist jedoch, dass unsere Überwachungssysteme ziemlich blöd sind “, sagt John Edmunds, Modellbauer an der LSHTM (Londoner Schule für Hygiene und Tropenmedizin). 'Ist die Gesamtzahl der gemeldeten Fälle korrekt? Nein, überall genau? Nein'."

Aha. Müll. Gesamtzahl der Fälle - überall ungenau. Schlechte Daten. Keine Daten. Mit anderen Worten, die Computermodelle sind hoch entwickelte Kutteln.

Natur: „Prognosen, die während eines Ausbruchs erstellt wurden, werden während oder nach dem Ereignis selten auf ihre Richtigkeit untersucht. Erst seit kurzem stellen Prognostiker Ergebnisse, Code, Modelle und Daten für die retrospektive Analyse zur Verfügung“, stellten Edmunds und sein Team im vergangenen Jahr fest Ein Papier, in dem die Leistung von Prognosen bewertet wurde, die bei einem Ebola-Ausbruch 2014-15 in Sierra Leone erstellt wurden. Sie stellten fest, dass es möglich war, den Verlauf der Epidemie ein oder zwei Wochen im Voraus zuverlässig vorherzusagen, jedoch nicht mehr, da die Unsicherheit und das mangelnde Wissen über den Ausbruch inhärent waren. “

Computervorhersagen werden selten auf ihre Genauigkeit untersucht. Ich kann nicht länger als zwei Wochen genaue Vorhersagen treffen. Nehmen Sie an, Fauci, der seit dem Mittelalter als Diktator für die öffentliche Gesundheit tätig ist, ist sich dessen bewusst, ignoriert es jedoch? Das ist eine rhetorische Frage, Euer Ehren. Ich ziehe es zurück. Die Antwort liegt auf der Hand.

Schließlich liefert uns Nature dieses verblüffende Faktoid: „Die Simulationen vom 16. März, die das [Neil Ferguson] -Team durchführte, um die COVID-19-Antwort der britischen Regierung zu informieren, verwendeten ein 2005 erstelltes agentenbasiertes Modell, um zu sehen, was in Thailand mit H5N1 passieren würde Die Vogelgrippe mutierte zu einer Version, die sich leicht zwischen Menschen ausbreiten könnte. “

Das ist wie zu sagen: „In diesem Jahr sitzt der Fahrer des Indianapolis 500 in einem Auto, das vor 15 Jahren gebaut wurde. Er hat es abgestaubt und hofft, dass es funktioniert und nicht gegen die Wand stößt. “

Sie mögen denken, dass dies ein unfreundlicher Vergleich ist, aber wir wissen etwas über dieses staubige Ferguson 2005-Computermodell der Vogelgrippe. Hier ist ein Zitat aus dem Business Insider, 4/25:

„… Er [Ferguson] wurde beschuldigt, Panik zu erzeugen, indem er die potenzielle Zahl der Todesopfer während des Ausbruchs der Vogelgrippe 2005 überschätzte. Ferguson schätzte, dass 200 Millionen sterben könnten. Die tatsächliche Zahl lag bei niedrigen Hunderten. “

Dies ist das Grundmodell, mit dem Ferguson jetzt Todesfälle durch COVID-19 projiziert.

Knallen deine Augäpfel? Sie sollten sein.

Hier ist ohne weiteres der Business Insider, 4/25, der Neil Fergusons andere groteske Vorhersagefehler meldet:

„Michael Thrusfield, Professor für Veterinärepidemiologie an der Universität Edinburgh, sagte der Zeitung, er habe 'Déjà Vu', nachdem er die [Ferguson] Imperial-Zeitung [über COVID] gelesen hatte, und sagte, Ferguson sei für übermäßiges Keulen von Tieren während der Maul- und Klauenseuche 2001 verantwortlich [ tatsächlich Ausbruch der Rinderwahnsinnskrankheit. “

„Ferguson warnte die Regierung, dass 150,000 Menschen sterben könnten. Vorsorglich wurden sechs Millionen Tiere geschlachtet, was das Land Milliarden an landwirtschaftlichen Einnahmen kostete. Am Ende starben 200 Menschen. “

"Im Jahr 2009 prognostizierte eines von Fergusons Modellen, dass 65,000 Menschen an dem Ausbruch der Schweinegrippe in Großbritannien sterben könnten - die endgültige Zahl lag unter 500."

Mehr wollen? Der Business Insider erhöht den Schock noch weiter.

"Ferguson war 2008 Mitbegründer des MRC-Zentrums für globale Analyse von Infektionskrankheiten am Imperial [College]. Es ist das führende Gremium, das nationale Regierungen bei Krankheitserregern berät."

„Die Bill & Melinda Gates Foundation finanziert sie jährlich in zweistelliger Millionenhöhe. Sie arbeitet mit dem britischen National Health Service, den US-amerikanischen Zentren für die Prävention und die Kontrolle von Krankheiten (CDC) zusammen und hat die Aufgabe, die Weltgesundheitsorganisation mit zu versorgen "Schnelle Analyse dringender Probleme mit Infektionskrankheiten".

Das Bild bekommen?

Bill Gates will einen COVID-Impfstoff, bevor die Sperrung der Planeten endet. Die Sperren machen natürlich bereits ein Wrack der Volkswirtschaften der Erde.

Das Geld von Bill Gates geht an Ferguson.

Ferguson liefert der CDC und der WHO eine äußerst wertlose, aber beängstigende Computerprojektion der COVID-Todesfälle. Ferguson kommuniziert somit eine Rechtfertigung für den globalen Impfplan von Gates.

Die CDC und die WHO handeln, basierend auf den Wünschen von Gates, wie von Ferguson ausgedrückt.

Nationale Regierungen ergeben sich der WHO und der CDC. LOCKDOWNS.

Was sagen Sie, Trump, Johnson, Merkel, Macron und andere? Sind Sie nur ahnungslose Idioten, nicht heller als ein Passant an einer Straßenecke, der ein Protestschild ausgehändigt hat und sich der Linie anschließt und keine Ahnung hat, was er unterstützt? Bist du so dumm, wenn du auf Fergusons Farce eines Computermodells mit glasigen Augen zeigst?

Haben Sie einfach Angst vor Experten, die an ihrem besten Tag damit beauftragt werden sollten, die Anzahl der Kakerlaken in Motelzimmern zu modellieren?

Oder sind Sie feindliche Idioten, die unzählige Leben zerstören wollen, während die Wirtschaft Tag für Tag weiter in den Ruin sinkt?

PS Vielleicht denken Sie: „Diese Regierungen könnten nicht so verrückt und dumm und bösartig sein. Sie hätten nicht nach Neil Fergusons Computermodell handeln können… “

Business Insider, 4.: „Fergusons Team warnte Boris Johnson, dass das Streben nach‚ Herdenimmunität '[Menschen in Großbritannien ihr Leben im Freien leben lassen] 25 Menschenleben kosten könnte, was zu einer abrupten Kehrtwende führen würde [massive nationale Sperrung in Großbritannien]… Seine [Fergusons] Simulationen waren auch in anderen Ländern einflussreich, zitiert von Behörden in den USA, Deutschland und Frankreich. “

„Am 23. März hat Großbritannien die‚ Herdenimmunität 'zugunsten einer Unterdrückungsstrategie abgeschafft, und das Land hat Vorbereitungen für wochenlange Sperren getroffen. Fergusons Studie war dafür verantwortlich. “

"Dr. Deborah Birx, Coronavirus-Reaktionskoordinatorin bei der Trump-Administration, sagte Journalisten bei einer Pressekonferenz am 16. März, dass die imperiale Zeitung [Fergusons Computerprojektion] den neuen Rat der CDC veranlasste, von zu Hause aus zu arbeiten und Versammlungen von 10 oder mehr zu vermeiden."

Lesen Sie die ganze Geschichte hier…

Abonnieren
Benachrichtigung von
Gast
4 Kommentare
Älteste
Neueste Am meisten gewählt
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
blackeyes

Die Politiker werden verrückt und sie werden von den Menschen dafür bezahlt, für die Menschen zu arbeiten und nicht GEGEN die Menschen.
Das muss sich schnell ändern, sonst kann uns jeder „Fanatiker“, der Lust auf einen Titel hat, in den Abgrund schicken. Wie es jetzt passiert.

Wie immer HAT für Jon Rappoport für diesen herausragenden Artikel.
Vielen Dank, Jon, und bleiben Sie dran, denn wir möchten Ihre Artikel noch lange genießen.

Anti-Idiot

"Anstatt den Menschen zu erlauben, ihr Leben zu leben und eine natürliche Immunität zu entwickeln"

Du bist so dumm wie Ferguson. Haben Sie den medizinischen Hintergrund, um diesen Anspruch geltend zu machen? Keiner. Das macht dich also nicht anders. Natürliche Immunität, was für ein Witz!

Patrick Wood

Sie sollten versuchen, hier intelligente Dinge zu sagen, Anti-Idiot, aber Sie klingen sicher wie ein Troll. In medizinischen Fachzeitschriften werden zahlreiche von Experten begutachtete wissenschaftliche Artikel veröffentlicht, in denen die natürliche Immunität, ihre Bedeutung, ihre Entwicklung, ihre Verschlechterung und ihre Bedeutung erörtert werden. Wenn Sie diese Site erneut mit einem Ad-Hominem-Angriff angreifen, werden Sie in den Spam-Ordner verschoben.