Professor: Die Gesichtslese-KI erkennt jetzt Ihre Politik und Ihren IQ

Bitte teilen Sie diese Geschichte!
image_pdfimage_print

Derselbe Professor, der behauptet, dass AI erkennen kann, ob Sie schwul oder heterosexuell sind, ist jetzt davon überzeugt, dass er auch Ihre Politik und Ihren IQ in den Griff bekommen kann. Wenn auch nur annähernd wahr, werden Orwellian Technocrats eine Blütezeit haben. TN Editor

Professor, dessen Studie vorschlug, dass Technologie erkennen kann, ob eine Person schwul oder heterosexuell ist, sagt, dass Programme bald Merkmale wie kriminelle Veranlagung aufdecken werden

Die Wähler haben das Recht, ihre politischen Überzeugungen geheim zu halten. Nach Ansicht einiger Forscher wird es jedoch nicht mehr lange dauern, bis ein Computerprogramm in einem Augenblick genau erraten kann, ob die Menschen liberal oder konservativ sind. Alles, was benötigt wird, sind Fotos ihrer Gesichter.

Michal Kosinski - der Professor der Stanford University, der in der vergangenen Woche eine Virusinfektion durchführte, um zu untersuchen, ob künstliche Intelligenz (KI) dies erkennen kann ob die Leute schwul oder hetero sind, basierend auf Fotos - Die sexuelle Orientierung sei nur eines von vielen Merkmalen, die Algorithmen durch Gesichtserkennung vorhersagen könnten.

Mithilfe von Fotos kann AI die politischen Ansichten von Menschen identifizieren, ob sie einen hohen IQ haben, ob sie für kriminelles Verhalten prädisponiert sind, ob sie bestimmte Persönlichkeitsmerkmale und viele andere private, persönliche Details haben, die enorme soziale Konsequenzen haben könnten, sagte er.

Kosinski skizzierte die außergewöhnlichen und manchmal störenden Anwendungen der Gesichtserkennungstechnologie, die er in naher Zukunft erwarten würde, und warf komplexe ethische Fragen zur Erosion der Privatsphäre und zum möglichen Missbrauch von KI für schutzbedürftige Personen auf.

"Das Gesicht ist ein beobachtbarer Indikator für eine Vielzahl von Faktoren, wie Ihre Lebensgeschichte, Ihre Entwicklungsfaktoren, ob Sie gesund sind", sagte er.

Gesichter enthalten eine große Menge an Informationen. Mithilfe umfangreicher Fotos können hochentwickelte Computerprogramme Trends aufdecken und lernen, wichtige Merkmale mit hoher Genauigkeit zu unterscheiden. Mit der KI „gaydar“ von Kosinski erstellte ein Algorithmus mithilfe von Online-Dating-Fotos ein Programm, mit dem die sexuelle Orientierung 91% der Zeit bei Männern und 83% bei Frauen korrekt ermittelt werden konnte, indem nur eine Handvoll Fotos überprüft wurden.

Kosinskis Forschung ist höchst umstritten und stand vor einem große Gegenreaktion von LGBT-Rechte-Gruppen, die argumentierte, dass die KI fehlerhaft sei und dass Anti-LGBT-Regierungen diese Art von Software verwenden könnten, um schwule Menschen auszusondern und sie zu verfolgen. Kosinski und andere Forscher haben jedoch argumentierte dass mächtige Regierungen und Unternehmen bereits über diese technologischen Fähigkeiten verfügen und dass es wichtig ist, mögliche Gefahren aufzudecken, um den Schutz der Privatsphäre und behördliche Schutzmaßnahmen voranzutreiben, die mit AI nicht Schritt gehalten haben.

Lesen Sie die ganze Geschichte hier…

Treten Sie unserer Mailingliste bei!


Technocracy.News ist das ausschließlich Website im Internet, die über Technocracy berichtet und diese kritisiert. Bitte nehmen Sie sich eine Minute Zeit, um unsere Arbeit an Patreon zu unterstützen!
Benutzerbild
1 Kommentar-Threads
0 Thread antwortet
0 Verfolger
Am meisten reagierte Kommentar
Heißester Kommentar-Thread
1 Kommentarautoren
John Neueste Kommentarautoren
Abonnieren
neueste älteste am meisten gestimmt
Benachrichtigung von
John
Gast
John

Es ist großartig, falsche Profile zu erstellen und sie zu speichern, um Sie als Verdächtigen für alle Arten von Ermittlungen zu bezeichnen. Die Idioten müssen angeklagt werden, wenn sie von einer Behörde oder einem Unternehmen einen einzigen Vertrag erhalten, der Informationen an Dritte weitergibt. SUE SUE ANd und wenn du denkst, du hast es geschafft, Sue noch mehr. Die Behörden von Staat, Bund, CIA und anderen Alphabet-Organisationen können es kaum erwarten, dass diese von Affen hergestellte Maschine auf irgendeine Weise validiert wird, indem sie sie einfach an öffentlichen Orten einsetzt. Jetzt gehen sie die Straße entlang, auf der sie zur Durchführung von Verhaftungen befugt sind... Weiterlesen "