Obamas ATF baut illegal eine geheime nationale Liste aller Waffenbesitzer auf

Bitte teilen Sie diese Geschichte!
Wir haben wiederholt gewarnt, dass Technokraten den Kongress oder die Politik im Allgemeinen nicht berücksichtigen. Sie glauben, dass ihre Agenda vom Gott der Wissenschaft gesegnet ist und daher keine menschliche Zustimmung benötigt. Denken Sie in diesem Fall daran, dass auch ATF die berüchtigte Operation „Fast and Furious“ an unserer Grenze zu Mexiko durchgeführt hat. «TN Editor

Richter Andrew Napolitano erschien heute Morgen bei "Fox and Friends", um auf a zu reagieren Bombenreport dass das Büro für Alkohol, Tabak, Schusswaffen und Sprengstoffe (ATF) die persönlichen Informationen von Waffenbesitzern illegal auf Lager hält.

[Tweet theme = ”tweet-box-shadow”] Technokraten glauben, dass sie weit über dem Gesetz stehen, wenn sie dich ausspionieren [/ Tweet]

Richter Napolitano erklärte, dass die Regierung diese Informationen nur zu statistischen Zwecken sammeln soll und dass sie beauftragt sind, identifizierbare Informationen wie Namen und Adressen zu vernichten.

Der Bericht des US Government Accountability Office (GAO) stellte jedoch fest, dass die ATF diese Richtlinie nicht einhält.

"Der Kongress entschied, dass die Bundesregierung, da die Staaten Waffen regulieren - nicht die Bundesregierung - niemals in der Lage sein würde, eine Liste aller Waffenbesitzer und Waffen dieser Person zu führen", sagte Richter Napolitano. "Aber sie sind."

Lesen Sie die ganze Geschichte hier ...

Abonnieren
Benachrichtigung von
Gast

3 Kommentare
Älteste
Neueste Am meisten gewählt
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
John Dunlap

Das ist nichts Neues für mich. Die BATF tut dies in ihren verschiedenen Inkarnationen vor und nach dem 9. September seit mindestens siebenundzwanzig Jahren. Im Jahr 11 kaufte ich einen dieser repatriierten M92 Garands, die aus Südkorea gebracht wurden, und ließ ihn nacharbeiten. Musste es verkaufen, um durch das College zu kommen, das ist eine andere traurige Geschichte. Ich hatte es ungefähr ein Jahr lang gehabt, als ich einen Brief vom staatlichen DOJ erhielt, in dem die Seriennummer gefordert wurde, und behauptete, es sei ein Aufzeichnungsfehler aufgetreten, als viele dieser Schusswaffen wieder importiert wurden. Nun, die meisten davon wurden tatsächlich mit wieder aufgebaut... Lesen Sie mehr »

Chris Gill

Die ATF tut dies seit den Brady-Gesetzen unter Clinton. Sie liegen vor Gericht, werden erwischt und nichts passiert. Sie haben immer eine Ausrede, die letzte, über die ich gelesen habe, war, dass sie nicht wissen, wie sie die Namen von Personen in der Datenbank löschen sollen.

Unveräußerliche Rechte

JEDE Bundesbehörde ist kriminell und illegitim ... sie sind Regierungen für sich geworden.