Obama nutzt die Verhaltenswissenschaft, um das Verhalten der Menschen zu beeinflussen

Bitte teilen Sie diese Geschichte!

TN Hinweis: Dies ist ein sehr tiefes Kaninchenloch, das jedoch vollständig freigelegt werden muss. 2014 gründete Obama das Social and Behavioral Science Team (SBST), damit Technokraten experimentieren können, wie sie mit dem Verhalten, dem Entscheidungsprozess und den Überzeugungen der Menschen in Konflikt geraten können. Solche Instrumente in den Händen einer Regierung, die bereits Feindseligkeit gegenüber ihren Bürgern demonstriert, sind äußerst gefährlich.

Seit einem Jahr führt die Obama-Regierung ein Experiment durch: Ist es möglich, die Politik durch den Einsatz von Psychologie bei Bürgern effektiver zu gestalten?

Der Spitzname ist "stupsen" - die Idee, dass politische Entscheidungsträger das Verhalten von Menschen ändern können, indem sie Entscheidungen oder Informationen auf andere Weise präsentieren. Das klassische Beispiel ist, dass die Menschen sich von einem Organspender abmelden müssen, anstatt sich anzumelden, wenn sie einen Führerschein beantragen. Ohne die Regeln zu ändern, hat die kleine Optimierung die Zahl der registrierten Organspender in vielen Staaten erhöht.

Nudging hat viele hochkarätige Befürworter gewonnen, einschließlich des Verhaltensrechts-Gurus Cass Sunstein und des ehemaligen Haushaltszaren Peter Orszag. Nicht jeder mag die Idee - "die Behavioristen sagen, dass Sie, Verbraucher, dumm sind", sagte Bill Shughart, ein Professor der öffentlichen Wahl an der Utah State University -, aber Präsident Obama war so fasziniert, dass er tatsächlich Sunstein anstellte, einen Rechtsprofessor an der Universität Harvard, der das bekannteste Buch zum Thema „Nudge“ mitgeschrieben hat.

Der Präsident nahm die Idee letztes Jahr offiziell an, als er das Social and Behavioral Science Team (SBST) des Weißen Hauses gründete, eine behördenübergreifende Initiative, um verhaltenswissenschaftliche Forschung in den politischen Entscheidungsprozess einzubeziehen. Jetzt hat das Team seine veröffentlicht erster Geschäftsbericht zu diesem Experiment.

Wie ist es gelaufen? Meistens scheinen die Bemühungen geklappt zu haben, obwohl es schwierig ist zu wissen, wie viel Wirkung sie haben werden. Zum Teil liegt dies daran, dass die SBST nur geringe Anstrengungen unternimmt - nur 15-Proof-of-Concept-Projekte im ersten Jahr - und durch Behörden und Gesetze in ihrer Kühnheit begrenzt ist.

Lesen Sie die ganze Geschichte hier…

Abonnieren
Benachrichtigung von
Gast
5 Kommentare
Ă„lteste
Neueste Am meisten gewählt
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Al

Sie meinen, wie die Schuldenobergrenze zu erhöhen, erhöht nicht unsere Schulden. Es gibt einen Unterschied zwischen Dummheit und Psychologie, vielleicht sollte jemand diese Tatsache erwähnen. Sie bitten Sychophanten nicht, die Wissenschaft zu erklären, Sie brauchen objektive Wissenschaftler.

John

* Wenn Sie sich die Zeit nehmen, dies zu lesen und damit einverstanden sind ...
* SIE SIND TEIL DES PROBLEMS!
* Wenn Sie es lesen und nicht unvergleichlich sind ...
* SIE SIND TEIL DES PROBLEMS!
* Wenn Sie darüber nachdenken und trotzdem für einen Amtsinhaber stimmen können…
* SIE SIND TEIL DES PROBLEMS!
* Wenn Sie jemals fĂĽr einen Demokraten oder RINO stimmen wĂĽrden ...
* SIE SIND TEIL DES PROBLEMS!

Tonya

Amen. Sie hätten die Fakten nicht klarer formulieren können.