Der Staat New York erschießt Mitarbeiter des Gesundheitswesens, weil sie sich dem Impfstoffmandat widersetzten

Kapitol des Staates New York
Bitte teilen Sie diese Geschichte!
Jeder, der die ungemilderte Tyrannei hinter diesen Handlungen nicht sehen kann, ist entweder blind oder bewusst unwissend. Die „Helden“ des Gesundheitswesens von gestern werden jetzt als „Abschaum“ von heute unter den Bus geworfen und plötzlich und gewaltsam ohne Arbeitslosengeld oder sonstige Gegenleistung aus der lebenslangen Karriere gedrängt. Einige dieser verbotenen Arbeiter werden innerhalb weniger Wochen von einer fruchtbaren Karriere in die Obdachlosigkeit übergehen. ⁃ TN-Editor

Beschäftigte im Gesundheitswesen, die wegen Verweigerung der Einhaltung des COVID-19-Impfmandats des Staates entlassen werden, haben laut Staatsbeamten wahrscheinlich keinen Anspruch auf Arbeitslosenversicherung.

In einem Aussage veröffentlicht am 25. September, teilte das Büro der New Yorker Gouverneurin Kathy Hochul mit, dass das New Yorker Arbeitsministerium Leitlinien herausgegeben habe, um klarzustellen, dass gekündigte Arbeitnehmer keinen Anspruch auf die Leistungen haben, es sei denn, sie haben einen gültigen ärztlich genehmigten Antrag auf medizinische Versorgung.

Das Büro des Gouverneurs gab gleichzeitig die Ankündigung bekannt enthüllt ein Plan zur Behebung von Personalengpässen für den Fall, dass eine große Zahl von Beschäftigten im Gesundheitswesen aufgrund des staatlichen Auftrages Krankenhäuser und andere Einrichtungen verlassen sollte.

New York: Mandat schreibt vor, dass medizinisches Personal in Krankenhäusern und Pflegeheimen ihre erste Impfdosis bis zum 27. September erhalten muss. Arbeiter in zusätzlichen Einrichtungen, die unter das Mandat fallen, einschließlich Diagnose- und Behandlungszentren, häuslicher Gesundheitsbehörden, langfristiger häuslicher Gesundheitsprogramme, schulischer Kliniken und Hospizpflegeprogramme, müssen bis zum 7. Oktober mindestens eine Dosis erhalten.

„Beschäftigte in einer Gesundheitseinrichtung, einem Pflegeheim oder einer Schule, die freiwillig kündigen oder wegen Verweigerung einer vom Arbeitgeber vorgeschriebenen Impfung gekündigt werden, sind ohne gültiges Unterbringungsgesuch nicht anspruchsberechtigt, da es sich um Arbeitsplätze handelt, an denen ein Arbeitgeber ein zwingendes Interesse an einem solchen Auftrag hat , insbesondere wenn sie bereits andere Impfungen benötigen“, so das New Yorker Arbeitsministerium Website .

Das Büro von Frau Hochul hat angekündigt, dass der Staat die Entsendung von Mitgliedern der Nationalgarde in Betracht ziehen und mit der Bundesregierung zusammenarbeiten wird, um medizinische Hilfsteams für Katastrophen einzusetzen, um die lokalen Gesundheitssysteme zu unterstützen. Das Büro sagte, dass der Plan des Gouverneurs auch die Vorbereitung einer Notstandserklärung beinhaltet, um das Arbeitskräfteangebot zu erhöhen und es qualifizierten medizinischen Fachkräften, die in anderen Bundesstaaten oder Ländern zugelassen sind, Hochschulabsolventen, pensionierten und ehemals praktizierenden medizinischen Fachkräften in New Yorker Einrichtungen praktizieren zu lassen.

Lesen Sie die ganze Geschichte hier…

Über den Autor

Patrick Wood
Patrick Wood ist ein führender und kritischer Experte für nachhaltige Entwicklung, grüne Wirtschaft, Agenda 21, Agenda 2030 und historische Technokratie. Er ist Autor von Technocracy Rising: Das trojanische Pferd der globalen Transformation (2015) und Co-Autor von Trilaterals Over Washington, Band I und II (1978-1980) mit dem verstorbenen Antony C. Sutton.
Abonnieren
Benachrichtigung von
Gast
11 Kommentare
Älteste
Neueste Am meisten gewählt
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Stift

Das ist Politik, die Medizin ohne wissenschaftliche Unterstützung spielt, während sie auf den totalitären Zehenspitzen wandelt. Widerstand ist obligatorisch, wenn Sie die menschliche Freiheit und Würde schätzen.

DawnieR

Natürlich muss jeder weiterhin gegen diese ILLEGALEN „Mandaten“ kämpfen. ABER letztendlich IST DAS EIN WARTESPIEL!! DIE MEISTEN von denen, die injiziert wurden, werden entweder TOT oder (physisch/geistig) durch die Injektion hier in DER NAHEN ZUKUNFT handlungsunfähig sein. Wenn SIE ALLE STERBEN (oder zu krank sind, um irgendetwas zu tun)……WIR GEWINNEN! WIR GEWINNEN SCHON!!! Habt einfach Geduld, Leute!! Wenn wir eine MENSCHLICHE Gesellschaft wieder aufbauen…..WERDEN wir das „Talent“ dazu haben.

elle

JAWOHL! Wir gewinnen. Die Verzweiflung der Raubtiere ist jetzt greifbar. Schnuppern Sie!

Thomas

Wie geht es unseren Lieben, die in diesen Testprozess hereingelegt wurden, wie ihr Tod bedeutet, dass „wir“ gewinnen?

elle

Wir sind im Krieg. Kein Krieg endet jemals ohne Tod und Verletzung für einige, egal ob sie mutig wissend (erwacht und furchtlos) oder unschuldig glaubend (schlafend und ängstlich) gehen.

Uns selbst in Trauer und Wut zu ertränken, wenn so viel davon zur Verfügung steht, schwächt positive Vorwärtsbewegung und unser absolutes Wissen, dass wir nicht aufgeben oder nachgeben können. So gewinnen wir. Willst du mit freien Amerikanern stehen oder von Tyrannei versklavt werden? Das ist die Wahl. Da ist kein anderer.

Zuletzt bearbeitet vor 13 Tagen von elle
Mari

Wenn dies ihren Brüdern und Schwestern im medizinischen Bereich angetan wird, sollte jede Krankenschwester, jeder Arzt, jede Pflegekraft oder jeder Sanitäter sofort in den Streik treten und die Rückkehr verweigern, bis alle ihre Kollegen wieder eingestellt sind. Wie können sie es wagen, Menschen damit zu drohen, die ihr Leben für alle anderen aufs Spiel setzen. Schande über sie!

Salve

Unrechtmäßige Kündigung. Verklage sie, wenn sie dich feuern

[…] >Ekelerregend: NY State zerquetscht Gesundheitspersonal, weil sie sich dem Impfstoffmandat widersetzten […]

Hans Hermann Bodewig

Ist in Deutschland unter den Merkel Blockparteien kein Deut besser!

elle

…"Hochuls Büro hat angekündigt, dass der Staat die Entsendung von Mitgliedern der Nationalgarde in Betracht ziehen und mit der Bundesregierung zusammenarbeiten wird, um medizinische Hilfsteams für Katastrophen einzusetzen, um die lokalen Gesundheitssysteme zu unterstützen." Wenn Ihnen nicht klar war, wer zu den bevorstehenden Gerichtsverfahren wegen krimineller Handlungen gegen die Menschlichkeit gehören wird, gestaltet sich die Liste recht gut und mit völliger Klarheit. Hochul hält sicherlich ihren Platz an der Spitze dieser Reihe, einschließlich, aber nicht beschränkt auf: Cuomo, Brown, Newsome Grisham-Lujan, Ivey, Polis, Inslee. Sie alle haben Bidens Schreckenszügel unterstützt und ALLE Gesetze auf Schritt und Tritt ignoriert, ignoriert... Lesen Sie mehr »