Weiter auf Ihrem Teller: Gentechnisch veränderter Lachs

AquaBounty Technologies
Bitte teilen Sie diese Geschichte!

Die FDA ist in Rechtsstreitigkeiten verwickelt, um GVO-Lachs zu stoppen, aber es wurde bereits für den menschlichen Verzehr zugelassen. Alle GVO-Lebensmittel werden als gleichwertig mit natürlichen Lebensmitteln eingestuft, aber niemand wird die Auswirkungen auf den Menschen kennen, bis es zu spät ist.

Die Premium-Dienste von Technocracy News & Trends sind nur für Premium Access-Mitglieder verfügbar. Hör zu!

Login Mitglied werden
1 Kommentar
Älteste
Neueste Am meisten gewählt
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen