Modernas Top-Wissenschaftler: "Wir hacken tatsächlich die Software des Lebens"

Bitte teilen Sie diese Geschichte!
image_pdfimage_print
Schlicht und einfach, das ist ungeschminkter, roher Transhumanismus. Laut dem CEO von Moderna schreiben mRNA-Aufnahmen „den genetischen Code neu“. Er nennt es "Informationstherapie" und sagt: "Wir hacken tatsächlich die Software des Lebens." Dies sollte eine rote Warnung für jeden rationalen Amerikaner sein.

Transhumanismus ist eine verdrehte Philosophie, die an den Einsatz von Hochtechnologie glaubt, um Menschen in unsterbliche Wesen zu verwandeln. Das heißt, dem Tod entkommen und für immer leben. Darüber hinaus versuchen sie, mithilfe der Gentechnik eine neue Art von Meisterrasse zu schaffen, die alle „unpassenden“ Eigenschaften des Menschen beseitigt. In nur wenigen Jahren hat der Transhumanismus die Welt gegen ihren Willen und ohne seine Zustimmung erstickt. Milliarden von Menschen werden mRNA-Gentherapie-Zubereitungen injiziert, die das Erbgut einer Person dauerhaft verändern. ⁃ TN Editor

Dr. Tal Zaks, Chief Medical Officer bei Moderna Inc., erklärte in einem TED-Vortrag 2017, wie der mRNA-Impfstoff des Unternehmens funktionieren soll.

In den letzten 30 Jahren sagte er: „Wir haben diese phänomenale digitale wissenschaftliche Revolution erlebt, und ich bin heute hier, um Ihnen zu sagen, dass wir tatsächlich die Software des Lebens hacken und dass sie unsere Denkweise verändert Prävention und Behandlung von Krankheiten. “

Er fuhr fort zu erklären [siehe Video unten] dass der menschliche Körper aus Organen besteht und Organe aus Zellen bestehen.

„In jeder Zelle gibt es dieses Ding, kurz Messenger-RNA oder mRNA genannt, das die kritischen Informationen von der DNA in unseren Genen an das Protein überträgt, aus dem wir alle bestehen. Dies sind die kritischen Informationen, die bestimmen, was die Zelle tun wird. Wir betrachten es also als Betriebssystem.

"Wenn Sie das ändern könnten, wenn Sie eine Codezeile einführen oder eine Codezeile ändern könnten, stellt sich heraus, dass dies tiefgreifende Auswirkungen auf alles hat, von der Grippe bis zum Krebs."

berichtet am 4. Februar dass Moderna seinen neuen Impfstoff als „ein Computer-BetriebssystemAber ich war mir damals nicht bewusst, dass Zaks vor drei Jahren darüber gesprochen hatte, was die Lüge der etablierten Medien, dass mRNA-Impfstoffe Ihren genetischen Code nicht verändern, völlig entlarvte.

Er könnte nicht klarer sein, als er sagte "Wir hacken tatsächlich die Software des Lebens."

Zaks betonte, dass sein Unternehmen 2017 an einem Impfstoff arbeite, der sich nicht wie ein früher hergestellter Impfstoff verhalten würde.

"Stellen Sie sich vor, wir würden dem Patienten nicht das Protein eines Virus geben, sondern ihm Anweisungen geben, wie das Protein hergestellt werden kann und wie der Körper seinen eigenen Impfstoff herstellen kann", sagte er.

Zaks sagte, es habe Jahrzehnte gedauert, um das menschliche Genom zu sequenzieren, was 2003 erreicht wurde: "Und jetzt können wir es in einer Woche tun."

2017 enthüllte er die Pläne seines Unternehmens, individuelle Krebsimpfstoffe herzustellen, die auf die Bedürfnisse einzelner Krebspatienten zugeschnitten sind, „weil jeder Krebs anders ist“.

Interessanterweise ist eine der potentiell katastrophalsten Nebenwirkungen des mRNA-Impfstoffs seine Wechselwirkung mit Krebszellen. Laut einer Studie des in New York City ansässigen Sloan Kettering Cancer Center hat das mRNA neigt dazu, tumorsuppressive Proteine ​​zu inaktivierenDies bedeutet, dass es das Wachstum von Krebszellen fördern kann.

Sowohl die Moderna- als auch die Pfizer-Injektion sind experimentelle mRNA-Impfstoffe. Die FDA hat diesen Injektionen nur die Genehmigung zur Notfallverwendung (Emergency Use Authorization, EUA) erteilt und sie werden bis 2023 in Versuchen bleiben. Die Regierung, die Medien und Unternehmen fördern sie jedoch alle, als ob sie garantiert sicher wären.

Diese systemische Täuschung wird meiner Meinung nach im Rückspiegel der Geschichte als eine der rücksichtslosesten Handlungen des medizinischen Verrats beurteilt, die jemals gegen die Menschheit begangen wurden.

Wenn dieser sogenannte Impfstoff dazu führt, dass mehr Menschen an Krebs erkranken, denken Sie an die Möglichkeiten aus rein geschäftlicher Sicht.

Basierend auf den Vorhersagen von Dr. Zaks, der die Entwicklung des Impfstoffs beaufsichtigte, der jetzt Millionen von Menschen weltweit verabreicht wird, könnten dieselben Big Pharma-Unternehmen, die möglicherweise mit einem Impfstoff Krebs verursachen könnten, später mit einem anderen Impfstoff vorankommen, der die Heilung für diesen Impfstoff anbietet Krebs. Wenn Sie der CEO eines Mega-Pharmazeutikums sind, das gewinnorientierten Wall Street-Aktionären antwortet, ist das eine brillante Strategie!

Aber ist es aus medizinischer Sicht ethisch? Das ist eine Frage, die niemand stellt.

Während ich Dr. Zaks zuhöre, wie er die Errungenschaften seines Unternehmens bei der Entwicklung des mRNA-Impfstoffs darlegt, muss ich mir überlegen, wie unglaublich arrogant das klingt. Dass Wissenschaftler glauben, sie könnten den genetischen Code umschreiben [Seine Worte sind nicht meine für alle da draußen, die immer noch nicht glauben, dass diese mRNA-Impfstoffe den genetischen Code ändern, nur weil ein 'Faktenprüfer' sagt, dass dies nicht der Fall ist], zu glauben, dass sie das von Gott gegebene Erbgut einer Person verbessern können, betritt gefährliches Gebiet. Wer soll sagen, dass sie ein Problem nicht beheben und etwas viel Schlimmeres schaffen werden?

Zaks schloss seine Rede 2017 mit den folgenden Worten ab.

„Wenn Sie darüber nachdenken, was es ist, versuchen wir es zu tun. Wir haben Informationen und unser Verständnis dieser Informationen und wie diese Informationen in einer Zelle übertragen werden, und wir haben unser Verständnis der Medizin und der Herstellung von Medikamenten übernommen und wir verschmelzen die beiden. Wir betrachten es als Informationstherapie. “

Informationstherapie. Genau wie ein Computer-Software-Code.

Diese Wissenschaftler glauben wirklich, dass der menschliche Körper nichts anderes als eine Maschine ist, die gemäß den Anweisungen einiger Programmierer gehackt und neu angeordnet werden kann.

Die gleiche bahnbrechende Natur dieser Forschung, die einige begeistert, ist das, was andere entsetzt.

Das Erbgut einer Person ist, wie Dr. Zak sagte, "die Software des Lebens".

Wenn dies zutrifft, wer sollte dann die ultimative Autorität über den genetischen Softwarecode jedes Menschen sein? Wenn wir wirklich in einer freien Gesellschaft leben, wäre es dann nicht naheliegend, dass wir eine energische Debatte darüber führen möchten, wie diese Frage zu beantworten ist? Sollte es nicht das Hauptthema sein, das im Kongress und in den Medien diskutiert wird? Stattdessen darf niemand diese Fragen stellen, ohne bedroht, zensiert, zurechtgewiesen oder entstellt zu werden. Mitglieder der Unternehmensmedien, die es wagen, die Frage anzusprechen, werden entlassen.

Im Gegensatz zu dem, was einige Wissenschaftler glauben, sind wir keine Maschinen. Wir sind Menschen mit Körpern, Seelen und freien Willen. Jeder, der versucht, die Annahme einer experimentellen Behandlung zur Veränderung des Gens zu verlangen, verstößt gegen die internationalen Nürnberger Kodizes, die die Einwilligung einer experimentellen Behandlung in Kenntnis der Sachlage erfordern.

Liebe Leserinnen und Leser, bitte erlauben Sie Ihrem Arbeitgeber, Ihrer Regierung, Ihrer Familie, Ihren Freunden oder sonst jemandem nicht, Sie einzuschüchtern oder in irgendeiner Weise zu überreden, diese experimentelle Behandlung zu akzeptieren, wenn Sie dies nicht möchten. Sie sind Ihre eigene Gesundheitsbehörde, Punkt. Wenn Ihr Arbeitgeber Ihnen mit einer Kündigung droht, weil Sie diese Injektion abgelehnt haben, wenden Sie sich bitte an einen Anwalt. Das Rutherford Institute unter der Leitung des Bürgerrechtsanwalts John Whitehead ist eine gute Option. Andere schließen Mat Stavers Liberty Counsel ein.

Lesen Sie die ganze Geschichte hier…

Über den Autor

Patrick Wood
Patrick Wood ist ein führender und kritischer Experte für nachhaltige Entwicklung, grüne Wirtschaft, Agenda 21, Agenda 2030 und historische Technokratie. Er ist Autor von Technocracy Rising: Das trojanische Pferd der globalen Transformation (2015) und Co-Autor von Trilaterals Over Washington, Band I und II (1978-1980) mit dem verstorbenen Antony C. Sutton.
Abonnieren
Benachrichtigung von
Gast
67 Kommentare
Älteste
Neueste Am meisten gewählt
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Christine

Diese Wissenschaftler mit den großen Ambitionen sind die größte Bedrohung auf diesem Planeten, sie ist nur mit Atomwaffen vergleichbar. Die Tatsache, dass die Wissenschaft MENSCHLICHE Übersetzungsapparate (Kappen- und Adenylierungssignale, um in das Ribosom einzudringen) verwendet, um AUSLÄNDISCHE, SYNTHETISCHE zu infundieren , NICHT-MENSCHLICHE Gene in den menschlichen Körper, ist ein Verbrechen ohne Vergleich, nicht einmal mit Atomwaffen. Ich hoffe nur, dass GOTT zuhört und über diese Löschung SEINER URSPRÜNGLICHEN SCHÖPFUNG entscheiden wird.

Petrichor

Ich denke, es ist möglich, dass diejenigen, denen der Glaube an Gott fehlt und die diese experimentellen Impfstoffe akzeptieren, die mit den Produkten der Abtreibung hergestellt und / oder getestet wurden (eine Sünde, die nach Rache in den Himmel schreit), bald sterben oder steril werden. Diejenigen, die sich (trotz Verfolgung) den Impfstoffen widersetzten, werden überleben und sich vermehren, um der göttliche „treue Überrest“ zu werden, der die Erde erben und die westliche Zivilisation auf der Grundlage christlicher Werte wieder aufbauen wird.

ich sag bloß

Sie sagten: "Wer sich den Impfstoffen widersetzte (trotz Verfolgung), wird überleben und sich vermehren, um der göttliche" treue Überrest "zu werden, der die Erde erben und die westliche Zivilisation auf der Grundlage christlicher Werte wieder aufbauen wird." Ich muss es ablehnen, es ist völlig nicht wahr und unbiblisch! Wir müssen Lügen aufdecken, und was Sie sagten, war eine Lüge. Die Einnahme des Impfstoffs ist keine Sünde, obwohl sie völlig dumm ist, da es denjenigen, die ihn erhalten, völlig an Unterscheidungsvermögen und an Glauben an Gott mangelt. Der treue Überrest ist das jüdische Volk, seine 12 Stämme, denen das Land für immer versprochen wurde. Christen (Juden und Nichtjuden... Lesen Sie mehr »

Katze

Ich muss deine Irrtümer aufdecken. Juda alias (Juden) sind nur ein Stamm. Das südliche Königreich alias das Haus Juda, das nur aus den Stämmen Judas, dem Stamm Benjamin und einigen Leviten besteht. Ihre Gefangenschaft war in Babylon. Die meisten kehrten danach in das gelobte Land zurück und einige blieben in Babylon. Juda war der 4. Sohn Israels, auch bekannt als Jakob und Lea, wie uns die Schrift sagt. Die treuen Überreste sind alle, die an den Willen von Sohn und Vater glauben und ihn tun. Leider sagt uns die Schrift, dass nur 1/3 des Hauses Juda gerettet werden. 2/3... Lesen Sie mehr »

Pamela Hankins

WAHR. Die Menschen müssen ihre Bibeln tatsächlich lesen, damit sie wahre Lehrer von falschen unterscheiden können. Heb 5: 13-14: „Denn jeder, der Milch konsumiert, ist im Wort der Gerechtigkeit ungeschickt; denn er ist ein Kind. Aber starkes Fleisch gehört denen, die volljährig sind, auch denen, die aufgrund ihres Gebrauchs ihre Sinne trainieren, um sowohl Gut als auch Böse zu unterscheiden. “

Alfred

Das einzige Problem ist, dass ihr Ego eine kritische Masse erreicht und sie glauben, dass sie Götter spielen und mit ungetesteter Technologie davonkommen können, und dass die Regierungen das Mandat haben, dass sie unbegrenzt mit Meerschweinchen spielen können… hauptsächlich mit Ihnen und mir .

Pamela Hankins

Gemäß Offb 11 wird Gott sie vernichten: „Und die Nationen waren wütend, und dein Zorn ist gekommen und die Zeit der Toten, dass sie gerichtet werden und dass du deinen Knechten, den Propheten, Belohnung gibst und zu den Heiligen und zu denen, die deinen Namen fürchten, klein und groß; UND SOLLTEN SIE ZERSTÖREN, DIE DIE ERDE ZERSTÖREN “.

[…] Modernas Top-Wissenschaftler: 'Wir hacken tatsächlich die Software des Lebens' […]

Meine Güte wird siegen

In diesen Tagen weiß ich nicht, was schlimmer ist. (A) Das wären Tyrannen, die jeden manipulieren, um synthetische flüssige Spritzen in ihren Körper zu bringen, die die Fähigkeit zur DNA-Manipulation enthalten. (B) Die tatsächlichen Idioten, die ihnen glauben und mitmachen, sind sich überhaupt nicht bewusst, dass sie letztendlich eine Agenda befähigen, die sie versklaven will. Mein Fazit zu all dem: Die Menschen sind zu domestiziert und haben ihre Wildheit verloren, zu vertrauensselig, zu leicht zu hüten. Sie wurden konditioniert, um ihre Meister zu lieben, wie es ein Tier tun würde. Zirkus und Brot, Zirkus und Brot. Es ist wirklich ein trauriger Zustand... Lesen Sie mehr »

Pamela Hankins

Das einzige Gegenmittel ist, an Gottes Wort zu glauben, und um dies zu tun, muss man wissen, dass „er es ist und dass er diejenigen belohnt, die ihn fleißig suchen“ (Hebr 11). Ohne dieses Selbstvertrauen werden viele folden, wenn es darauf ankommt, und sie müssen ihr Leben für das geben, worüber sie sich nicht absolut sicher sind. An diesem Punkt ist es viel einfacher, Ausreden zu machen. Aber wenn Sie wissen, dass Gottes Wort uns vor einer großen Täuschung warnt, an der alle Menschen (außer seinen Auserwählten (und auch sie, wenn es möglich wäre)) und die... Lesen Sie mehr »

S Groß

Ich habe einige Fragen, die ich Ihnen bitte stellen möchte. Bietet uns das Nürnberger Gesetz Schutz gegen diese Impfstoffe? Ich habe gelesen, dass dieses Gesetz den Menschen davor schützt, jemals als Subjekt für unmenschliche Tests / Experimente verwendet zu werden. (Wie Hitler Juden, Christen und andere unterworfen hat.) Kann dieses Gesetz gegen die Notwendigkeit angewendet werden, diesen Impfstoff einzunehmen? Wenn dies ihr Ziel ist, wie der Artikel sagt, warum wissen sie nicht oder geben zu, dass diese Impfstoffe viele der Bevölkerung töten werden? Dr. Sherri Tenpenny ist eine weitere Person, die diese Impfstoffe untersucht und erforscht hat. Sie erklärt wie... Lesen Sie mehr »

Robin Baker

Die einzige Regierungsbehörde, von der ich weiß, wer daran gestorben ist, wurde gerade gewählt und starb, bevor er seinen Platz einnahm… https://www.nbcnews.com/politics/congress/congressman-elect-luke-letlow-dies-after -covid-diagnostikation-n1252520 Ich stimme jedoch sehr gut mit Ihrem Kommentar überein. Als Krankenschwester im Ruhestand muss ich immer wieder erklären, warum ich "bereit bin, mein Leben und das meiner Familie zu riskieren", indem ich den sogenannten "Impfstoff" ablehne. Diejenigen, die fragen, sagen, dass sie meine Ausbildung im medizinischen Bereich und meine Kenntnisse des Fachs respektieren, aber gleichzeitig denken sie, dass sie die Experten sind, wenn es um dieses Fach geht, obwohl... Lesen Sie mehr »

[…] Erklärt in der Sprache von Laien, was die mRNA-Technologie in Impfstoffen bewirkt. (Dank an Patrick Wood von Technocracy News für die Veröffentlichung […]

[…] Erklärt in der Sprache von Laien, was die mRNA-Technologie in Impfstoffen bewirkt. (Dank an Patrick Wood von Technocracy News für die Veröffentlichung […]

[…] Gepostet inUncategorized Modernas Top-Wissenschaftler: 'Wir hacken tatsächlich die Software des Lebens' […]

Ziva

Nicht bei mir bist du nicht.

[…] HealthImpactNews.com; LeoHohmann.com / Dank an Patrick Wood von Technocracy News für die Veröffentlichung […]

[…] HealthImpactNews.com; LeoHohmann.com / Dank an Patrick Wood von Technocracy News für die Veröffentlichung […]

David

Dieser geniale Schriftsteller setzt also voraus, dass große Pharmaunternehmen Menschen Krebs geben wollen, damit sie ihn behandeln können, und viel Geld verdienen. Ich bin mir nicht sicher, wer mehr verdreht ist, wenn du es glaubst ... er oder Big Pharma. Wenn dieser Typ glaubwürdig gewesen wäre, hätte er Sloan Kettering für die Studie kontaktiert, und nicht abhängig von einem unbestätigten Artikel, der herumschwirrt. Meine Meinung - dieser Typ ist ein verrückter Anti-Vax und der spielt keine Rolle, wenn er Bücher schreibt. Er ist eine Flocke.

Güte soll herrschen

Sie haben bei weitem nicht das Wissen und die intellektuellen Fähigkeiten von Herren wie Patrick Wood und Leo Hohmann. Wenn diese Leute sprechen, ist es, als würde man vom Feuer des Wissens erleuchtet. Auf der anderen Seite klingen Sie wie jemand, der zu viel „gekauft und bezahlt für TV-Nachrichtensprecher“ gesehen hat und Fehlinformationen über Menschen verbreitet, die keinen giftigen Schuss in den Arm nehmen. Du bist der Whacko. Übrigens, Patrick Wood muss ein genialer Schriftsteller sein. Leute wie er haben diese Tyrannei vor Jahren und Jahren gesehen. Leute sollten... Lesen Sie mehr »

Michaelburns

Erleuchtet? Sitzen Sie auf einem Krötenhocker? "Sie haben nicht annähernd das Wissen und die intellektuellen Fähigkeiten […]" Und Sie wissen das ... wie? "Die Menschen sollten zuhören und erleuchtet sein." … Und halten Sie den Mund und hören Sie zu und haben Sie keine individuelle Meinung. Denken Sie, die Menschen haben das Recht, einen Impfstoff zu nehmen, wenn sie sich dafür entscheiden? Es ist offensichtlich, dass Patrick Wood Impfungen in keiner Form mag, und das ist in Ordnung, das ist seine Wahl, aber andere haben die gleiche Wahl. Es handelt sich also nicht um ein Schwarz- oder Weißproblem, sondern lediglich um eine Frage der Wahl und des Vertrauens.... Lesen Sie mehr »

Güte soll herrschen

Wenn Sie sich dafür entscheiden, von einer Krankenschwester erstochen und angestupst zu werden, die die Befehle und Diktate der großen Harma und der Agenda, die hinter der großen Harma steht, ausführt, dann gibt es auf keinen Fall Gesetze, die Sie vor Ihrer Naivität schützen . Es sollte jedoch Gesetze gegen große Pharmaunternehmen geben, die keine Haftung für Todesfälle und Verletzungen übernehmen, die durch ihre gefährlichen Produkte verursacht werden. Vielleicht könnten Sie dann stärker auf die hohe Wahrscheinlichkeit aufmerksam gemacht werden, dass Sie Ihre Immunität und Gesundheit gefährden könnten. Regierungsgeister haben große Schäden von der Haftung befreit, es... Lesen Sie mehr »

[…] Obrigado und Patrick Wood machen Technocracy News por publicar […]

Jay Johnson

Es gibt einen neueren und sehr realen Präzedenzfall für eine Massenvergiftung von Massen von Menschen, Millionen, durch einen überstürzten Impfstoff gegen eine angebliche Pandemie. Als Reaktion auf die angebliche Schweinegrippepandemie brachten die USA 1976 einen Impfstoff heraus. Ziemlich schnell wurde festgestellt, dass es ein Problem gab. Bei den neu geimpften Patienten wurden erhöhte Raten des Autoimmunsyndroms Guillain-Barré beobachtet. Bald wurde klar, dass der Impfstoff viele Immunsysteme der geimpften Menschen beeinträchtigte. Die Impfungen wurden abgebrochen, nachdem etwa ein Viertel der Amerikaner sie erhalten hatte - über 50 Millionen... Lesen Sie mehr »

[…] HealthImpactNews.com; LeoHohmann.com / Dank an Patrick Wood von Technocracy News für die Veröffentlichung […]

[…] Lesen Sie mehr: Modernas Top-Wissenschaftler: „Wir hacken tatsächlich die Software des Lebens“ […]

STEPHEN

Daraus folgt sicherlich, dass Mutter Natur den Eindringling mit Sicherheit auslöschen wird, wenn eine Unternehmenseinheit, die Gewinne anstrebt, beschließt, uns alle in etwas zu verwandeln, das unserem Planeten grundsätzlich fremd ist.

Zuletzt bearbeitet vor 1 Monat von STEPHEN

[…] Erklärt in der Sprache von Laien, was die mRNA-Technologie in Impfstoffen bewirkt. (Dank an Patrick Wood von Technocracy News für die Veröffentlichung […]

[…] Dank an Patrick Wood von Technocracy News für die Veröffentlichung […]

[…] Dank an Patrick Wood von Technocracy News für die Veröffentlichung […]

[…] Erklärt in der Sprache von Laien, was die mRNA-Technologie in Impfstoffen bewirkt. (Dank an Patrick Wood von Technocracy News für die Veröffentlichung […]

[…] Lesen Sie mehr: Modernas Top-Wissenschaftler: „Wir hacken tatsächlich die Software des Lebens“ […]

[…] Modernas Top-Wissenschaftler: 'Wir hacken tatsächlich die Software des Lebens' […]

Roald Bentzen

Alle Software enthält Bugs!

Robin Baker

Guter Punkt und in wenigen Worten! 😉

[…] Erklärt in der Sprache von Laien, was die mRNA-Technologie in Impfstoffen bewirkt. (Dank an Patrick Wood von Technocracy News für die Veröffentlichung […]

[…] Modernas Top-Wissenschaftler: 'Wir hacken tatsächlich die Software des Lebens' […]

[…] Vielen Dank an Patrick Wood von Technocracy News für die […]

[…] Zu Technocracy News am 9. März sagte Modernas „Top-Wissenschaftler“ Dr. Tal Zaks, dass die mRNA-Technologie des Unternehmens für covid […]

Oliver McMahon

Wir können dem Computercode keine Zeile hinzufügen, ohne etwas zu beschädigen. Genetischer Code ist unendlich komplexer als Computercode.

[…] Technocracy News am 9. März ,, „omul de știință de vârf” al lui Moderna, dr. Tal Zaks, ein Deklarat că tehnologia ARNm a […]

[…] Technocracy News am 9. März ,, „omul de știință de vârf” al lui Moderna, dr. Tal Zaks, ein Deklarat că tehnologia ARNm a […]

Zwei

Komisch, denn bis 2017 hatte jeder kompetente medizinische Forscher, der nicht blind und taub von seiner eigenen Hybris war, akzeptiert, dass wir weit über unsere Tiefe hinausgingen. Ich kenne einen der versiertesten medizinischen Forscher, die sich mit dem Thema mRNA befassen, und er würde Ihnen rundweg sagen: „Wir wissen es wirklich einfach nicht. Es macht nie das, was wir denken. “ Ich sagte ihm im Jahr 2010, dass dies daran liegt, dass es Signale höherer Ordnung gibt. Dass die DNA-Doppelhelix offensichtlich eine Antenne ist. Er sagte, das sei eine unbegründete Idee. Natürlich war es das. Chemiker machen Chemie. Ob oder wann die Physik ins Spiel kommt... Lesen Sie mehr »

VagabondFrosch

Das ist so wahr und ich bin jedes Mal erstaunt, wenn ich jemanden sehe, der den menschlichen Körper als eine Maschine betrachtet, die man optimieren kann. Diese Leute sind gefährlich dumm und stumpf. Die wahre Intelligenz besteht darin, die Dinge als Ganzes zu sehen und vor unseren eigenen Grenzen demütig zu bleiben. Es gibt einen Rahmen, in dem wir Dinge bis zu einem bestimmten Punkt optimieren können. Technologie ist alles Spaß und Spiel, außer wenn es um Bioethik geht. Es gibt heilige Grenzen, die nicht überschritten werden dürfen, die nicht aufgrund eines religiösen Systems göttlich sind, sondern weil Sie einfach nicht modifizieren... Lesen Sie mehr »

[…] Zu Technocracy News am 9. März sagte Modernas „Top-Wissenschaftler“ Dr. Tal Zaks, dass die mRNA-Technologie des Unternehmens im Einsatz ist […]

[…] Zu Technocracy News am 9. März sagte Modernas „Top-Wissenschaftler“ Dr. Tal Zaks, dass die mRNA-Technologie des Unternehmens im Einsatz ist […]

John Swanson

Die Leute haben keine Ahnung, was dieser Schuss mit ihnen machen wird. Bill Gates sagte, es sei ein Kontrollsystem und der zweite Schuss sei die Software, um dich zu verändern.

John Swanson

Hier ist der Beweis, dass der Impfstoff Ihre DNA verändern soll.

Lynn

Was ist, wenn Sie die erste Dosis eingenommen haben, sich aber dafür entscheiden, die zweite nicht einzunehmen? Tut dir die erste Dosis immer noch weh oder sind beide Schüsse nötig, um den Schaden zu verursachen? Kennt jemand mit medizinischen Kenntnissen die Antwort?

Zuletzt bearbeitet vor 1 Monat von Lynn
Paula

Lynn, ich stelle die gleiche Frage. Ich nehme an, dass ich am 15. den ersten Versuch bekomme, wenn meine Familie drängt, aber Zweifel daran hat, ob ich damit fertig werde.

Robin Baker

Nach den Informationen, die ich finden konnte, sind beide Dosen vom mRNA-Typ, was bedeutet, dass leider auch nur eine einzige Dosis problematisch sein kann.

[…] Zu Technocracy News am 9. März sagte Modernas „Top-Wissenschaftler“ Dr. Tal Zaks, dass die mRNA-Technologie des Unternehmens im Einsatz ist […]

[…] Erklärt in der Sprache von Laien, was die mRNA-Technologie in Impfstoffen bewirkt. (Dank an Patrick Wood von Technocracy News für die Veröffentlichung […]

[…] Erklärt in der Sprache von Laien, was die mRNA-Technologie in Impfstoffen bewirkt. (Dank an Patrick Wood von Technocracy News für die Veröffentlichung […]

Pamela Hankins

Sie würden denken, dass diese "brillanten" Köpfe verstehen würden, dass es IMMER einen "X" -Faktor gibt, eine lästige kleine Tatsache, die Ihre schöne Theorie entgleist.

Raluca

Wir sind Teil der Natur, wir erfinden Dinge und wir können uns dabei umbringen. Ein Teil des Plans, denke ich.

[…] 15, 16, 24 Technocracy News 23. März 2021 […]

[…] 15, 16, 24 Technocracy News 23. März 2021 […]

[…] 15, 16, 24 Technocracy News 23. März 2021 […]

[…] 15, 16, 24 Technocracy News 23. März 2021 […]

[…] 15, 16, 24 Technocracy News 23. März 2021 […]

[…] 15, 16, 24 Technocracy News 23. März 2021 […]

Bernado Gui

Sind Menschen von Bananen abstammen?
Der Vergleich zwischen Computer und Mensch ist bereits verzerrt. Wir arbeiten nicht auf Softwarebasis.
Arzneimittelversuche werden an Mäusen durchgeführt, da Menschen und Mäuse mehr Gene gemeinsam haben als Menschen und Affen.
Wir teilen 70% unserer Gene mit Bananen.