Das Militär sucht nach KI, um die Entscheidungsfindung auf dem Schlachtfeld zu ersetzen

Bildnachweis: US-Armee
Ich komme Trinity-Audio Spieler bereit...
Bitte teilen Sie diese Geschichte!

Ohne Kontrolle wird die künstliche Intelligenz schließlich alle Bereiche des Lebens auf der Erde umfassen, einschließlich Gesundheit, Bevölkerungsmanagement und Kriegsführung. Während die Verwundeten von den Schlachtfeldern geerntet werden, wird nun KI gesucht, um eine Triage durchzuführen, um zu entscheiden, welche Soldaten zuerst behandelt werden sollen, die als „rettungsfähig“ gelten und möglicherweise andere sterben lassen.

Dieser Premium-Inhalt ist nur für Premium-Mitglieder – sehen Sie ihn sich an!
Mitglied werden
Bereits registriert? Hier anmelden

Über den Herausgeber

Patrick Wood
Patrick Wood ist ein führender und kritischer Experte für nachhaltige Entwicklung, grüne Wirtschaft, Agenda 21, Agenda 2030 und historische Technokratie. Er ist Autor von Technocracy Rising: Das trojanische Pferd der globalen Transformation (2015) und Co-Autor von Trilaterals Over Washington, Band I und II (1978-1980) mit dem verstorbenen Antony C. Sutton.
5 Ihre Nachricht
Älteste
Neueste Am meisten gewählt
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen