Masken 4Eva: CDC empfiehlt jetzt das Tragen von zwei Masken

Bild: Mark Moran, Die Stimme der Bürger
Bitte teilen Sie diese Geschichte!
Bei all dem Schaden, der bereits durch das Tragen einer Maske verursacht wurde, haben Technocrat-Wissenschaftler in ihre pseudowissenschaftliche Kristallkugel geschaut und entschieden, dass zwei Masken noch besser wären. Die „Richtlinien“ der CDC sind offensichtlich sehr flexibel, aber in keiner Weise gesetzlich vorgeschrieben. ⁃ TN Editor

Wir schon kennt basierend auf objektiven, unparteiischen, empirischen Datendass es in Staaten, in denen Masken und Geschäftsbeschränkungen vorgeschrieben sind (wie North Dakota), praktisch keinen Unterschied in der Anzahl der Fälle / Krankenhausaufenthalte / Todesfälle gibt, in Staaten, in denen dies nicht der Fall ist (wie in seinem südlichen Nachbarn).

Vielleicht hatte die CDC beim Betrachten dieser Grafik eine brillante Idee: Ok, eine Maske funktioniert nicht, aber was ist mit ... zwei Masken!

Das ist richtig: Ab Mittwoch empfahl die CDC (auch bekannt als US-amerikanische Zentren für die Kontrolle und Prävention von Krankheiten) den Amerikanern, zwei Masken zu tragen, oder speziell eine Stoffmaske über einer medizinischen Maske die Ausbreitung von Covid-19 zu verlangsamen.

 

Die Leitlinien folgten der Veröffentlichung einer Agenturstudie (weil „Wissenschaftler“), in der eine Doppelmaskierung festgestellt wurde, die den Schutz vor aerosolisierten Partikeln verbessern kann.

Während Regierungsbeamte zuvor sagten, die CDC warte darauf, Beweise für die Doppelmaskierung zu sammeln, scheinen sie jetzt grünes Licht zu haben, um die Doppelmaskierung zu beauftragen. Die neue Studie, die Teil des wöchentlichen Berichts der Agentur über Morbidität und Mortalität ist, untersuchte auch die Wirksamkeit von Änderungen, die vorgenommen wurden, um die Passform einer medizinischen Maske zu verbessern. Durch Doppelmaskierung oder Straffung der Passform einer Maske wurde die Exposition gegenüber Aerosolen, die infektiös sein könnten, um etwa 95% verringert.

"Diese Experimente unterstreichen die Bedeutung einer guten Anpassung, um die Maskenleistung zu maximieren", schrieben die Autoren.

"Es gibt mehrere einfache Möglichkeiten, um eine bessere Anpassung der Masken zu erreichen und die Ausbreitung von Covid-19 effektiver zu verlangsamen."

Die Ergebnisse stammen aus Experimenten der Agentur im letzten Monat, in denen getestet wurde, wie Doppelmaskierung und Änderungen zur Verbesserung der Maskenanpassung bei Husten funktionieren, was die Forscher simulierten. Es wurde festgestellt, dass das Verknoten der Schlaufen einer chirurgischen Maske und das Einstecken von zusätzlichem Stoff in der Nähe des Gesichts die Exposition verringert, ebenso wie das Tragen einer Stoffmaske über einer chirurgischen Maske.

Infolgedessen empfehlen die neuen Leitlinien der CDC den Amerikanern nun, sicherzustellen, dass die Masken fest auf ihrem Gesicht sitzen und Schichten aufweisen, die beide den Schutz verbessern. Dafür gibt es mehrere Wege, Dazu gehört das Tragen einer Einwegmaske unter einer Stoffmaske oder die Auswahl einer Maske mit mehreren Stofflagen gemäß der Empfehlung.

Eine Doppelmaskierung mit zwei Einwegmasken oder mit einem KN95 wird jedoch nicht empfohlen.

„Das Fazit lautet: Masken funktionieren und sie funktionieren am besten, wenn sie eine gute Passform haben und richtig getragen werden", Sagte CDC-Direktorin Rochelle Walensky bei einem Briefing im Weißen Haus am Mittwoch.

Und während die CDC vielleicht argumentiert, dass „das Endergebnis“ das ist, was sie will, zumindest bis sie es sich in einem Monat anders überlegt, um einem gewissen politischen Interesse gerecht zu werden du jourDie Realität ist, dass das Tragen von nur einer Maske keine spürbare Verbesserung der Infektionszahlen gezeigt hat.

Tatsächlich hat vor einer Woche kein anderer als Dr. Anthony Fauci dies gesagt "Es gibt keine Daten, die darauf hinweisen, dass [Doppelmaskierung] einen Unterschied machen wird."

Aber das war Wissenschaft im Januar. Wir haben nun Februar Wissenschaft. Daher ist es Zeit, die Zählung zurückzusetzen und mit zwei zu beginnen. dann drei Masken…. dann vier…. bis wir alle irgendwann so aussehen werden ...

Lesen Sie die ganze Geschichte hier…

Über den Autor

Patrick Wood
Patrick Wood ist ein führender und kritischer Experte für nachhaltige Entwicklung, grüne Wirtschaft, Agenda 21, Agenda 2030 und historische Technokratie. Er ist Autor von Technocracy Rising: Das trojanische Pferd der globalen Transformation (2015) und Co-Autor von Trilaterals Over Washington, Band I und II (1978-1980) mit dem verstorbenen Antony C. Sutton.
Abonnieren
Benachrichtigung von
Gast
3 Kommentare
Älteste
Neueste Am meisten gewählt
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
John

Ich bin ein pensionierter Ingenieur und besitze mehrere US-Patente zur Optimierung des Bakterienwachstums bei der Abfallverarbeitung. Ich habe über 40 Jahre lang meine eigenen Ingenieurbüros gegründet und geleitet. ………. Obligatorische Masken sind eine Katastrophe. Sie werden es nie erfahren, weil die Todesfälle auf ein neues und tödlicheres COVID-Virus zurückzuführen sind, das neue und bessere Impfstoffe erfordert. Ich hoffe, dies wird Ihre Aufmerksamkeit erregen ... wenn Sie eine Maske tragen, um sich selbst oder andere vor COVID-19 zu schützen, wie es unsere Regierung vorschreibt ... ... SIE SIND NÜSSE ... absolut eindeutige NÜSSE. Dies ist kein politischer Scherz ... es ist eine Schlussfolgerung, die ich habe... Lesen Sie mehr »

Diana

Ich habe die Hälfte dieses „Kommentars“ gelesen und werde ihn ausdrucken, um ihn zu lesen und zu teilen. Ich werde dir die Ehre geben, weil du brillant bist. Sie müssen dies weit und breit gepostet haben, Sie sind brillant! Vielen Dank!

Coronata

Nehmen Sie mindestens 5, um sicher zu gehen.