Das ImmunaBand-Armband ist ein tragbarer Impfpass

Immunaband.com
Bitte teilen Sie diese Geschichte!
Wenn Sie den COVID-Impfstoff erhalten und Ihr ImmunaBand tragen, damit alle es sehen können, dienen Sie dem Allgemeinwohl und retten die Menschheit. Alle anderen sind Abschaum. Technokraten sind fest entschlossen, die Gesellschaft auf eine Weise zu spalten, die sie letztendlich zerreißt und Familien, Freunde und Mitarbeiter spaltet. ⁃ TN Editor

Ein unternehmungslustiges Unternehmen verkauft eine Möglichkeit für Menschen, ihren COVID-19-Impfstatus einfach zu teilen: ein 20-Dollar-Armband mit einem QR-Code, der gescannt werden kann, um ihre Schusskarten zu zeigen.

"Tragen Sie dieses Armband, um zu arbeiten, in Restaurants und um die Menschen über Ihr Engagement zur Überwindung dieser Krankheit durch den Abschluss der Impfserie zu informieren." das Unternehmen sagt auf seiner Website. "Das Armband ist auch ein Symbol für Ihr Engagement für die Sicherheit - für sich selbst und für andere."

Der Präsident des Unternehmens, J. Tashof Bernton, sagt, dass ein Kunde an einem Knicks-Spiel im Madison Square Garden in New York teilnehmen durfte, indem er sein Armband zeigte und einen Mitarbeiter den Code scannen ließ. Fox 5 San Diego berichtete.

Auf einem Schild am Veranstaltungsort steht: „Die Gäste können jetzt mit dem Nachweis eines negativen Antigen-COVID-19-Tests oder einer vollständigen Impfung eintreten.“

Darüber hinaus kaufen viele Unternehmen der Reise- und Gastgewerbebranche die Armbänder für ihre Mitarbeiter, darunter ein Restaurantbesitzer in Los Angeles.

Bernton teilte dem Fernsehsender mit, dass Arbeitgeber in der Reise- und Gastgewerbebranche Armbänder für ihre Mitarbeiter gekauft haben, um den Kunden zu versichern, dass das Personal vor dem Virus geschützt ist.

Lesen Sie die ganze Geschichte hier…

Andere aktuelle Geschichten wie ImmunaBand finden landesweite Akzeptanz

 

Über den Autor

Patrick Wood
Patrick Wood ist ein führender und kritischer Experte für nachhaltige Entwicklung, grüne Wirtschaft, Agenda 21, Agenda 2030 und historische Technokratie. Er ist Autor von Technocracy Rising: Das trojanische Pferd der globalen Transformation (2015) und Co-Autor von Trilaterals Over Washington, Band I und II (1978-1980) mit dem verstorbenen Antony C. Sutton.
Abonnieren
Benachrichtigung von
Gast
13 Kommentare
Älteste
Neueste Am meisten gewählt
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Voxfox

Die Aufteilung der Bevölkerung durch Covid Passports ist ein Bonus für die Technokraten: Teilen und Erobern.

Regenbogen

Mal des Tieres.

Katze

Danke dem Herrn! Jetzt können wir sichtbar die Smucks sehen, die diese Kill Shots gemacht haben und uns von ihnen fernhalten! Sie sind jetzt die Superspreizer und infizieren diejenigen von uns, die sich nicht freiwillig für Selbstmord entscheiden.
Ja, diese dummen Schäfer werden ihre Bänder mit Stolz tragen, genau wie ihre Tugend, die Masken der Unterwerfung signalisiert. Manchmal ist es gut, die Herde zu verdünnen.

Rodney

Ja, tragen Sie ein Armband, das uns zeigt, dass Sie dumm genug waren, ein Meerschweinchen zu sein, um eine DNA-verändernde Injektion zu testen, und dass Sie jetzt die Übertragung auf diejenigen übertragen, die diese völlig unnötige Injektion NICHT haben… Bald müssen es diejenigen sein, die injiziert werden für das Leben unter Quarantäne gestellt werden ..

papasha408

Egal was sie versuchen, sag einfach nein zum Schwanz.

Moose

Dr. Geert Vanden Bossche, ein hochrangiger Impfstoffentwickler / -experte, forderte im März ein sofortiges HALT (globales Moratorium) für die weltweit durchgeführten Massenimpfprogramme für COVID. Er sagte, wenn die Schüsse nicht gestoppt würden, würden sie zur Schaffung immer stärkerer Varianten des Virus führen, bis ein „Supervirus“ Einzug hält und eine große Anzahl von Menschen auslöscht. Gott gab unserem Immunsystem die Möglichkeit, jedes Virus zu erkennen und anzugreifen. Diese Impfstoffe ändern dies jedoch dauerhaft, sodass Ihr Körper nur noch ein Virus erkennt und Sie somit für jedes andere anfällig sind... Lesen Sie mehr »