Lesen von Notfallaufträgen und Vermeiden des Tragens von Gesichtsmasken

Bitte teilen Sie diese Geschichte!
image_pdfimage_print

Jede Stadt, jeder Landkreis oder jedes Bundesland, die ein „Mandat“ zum Tragen von Gesichtsmasken und zum Üben sozialer Distanzierung erteilt, muss es öffentlich veröffentlichen und Ihnen zum Lesen zur Verfügung stellen. Laden Sie es herunter und lesen Sie es! Glauben Sie niemals, was die lokalen Medien oder andere Personen über das Mandat sagen, Sie müssen es lesen und selbst prüfen.

Die Stadt Englewood, Colorado, erließ am 10. März 2020 einen Notfallbefehl, wonach alle Bürger außerhalb ihres Hauses Gesichtsmasken tragen müssen. Die gesamte Notfallreihenfolge ist unten wiedergegeben, und der Schwerpunkt wird aus Gründen der Übersichtlichkeit hinzugefügt.

Die ultimative Strafe für das Fehlen einer Gesichtsmaske in Englewood ist eine Geldstrafe von bis zu 2,500 US-Dollar und eine Gefängnisstrafe von bis zu einem Jahr. Es ist nicht klar, ob der Stadtverwalter dies gerade erfunden hat oder ob es in die vom Stadtrat genehmigte Verordnung eingebettet war. Sollte jemals eine gerichtliche Klage gegen einen Bürger erhoben werden, ist es höchst unwahrscheinlich, dass sich die Stadt durchsetzen würde.

Auch hier müssen Sie die gesamte 'Notfallbestellung' und das Kleingedruckte darin lesen.

In Abschnitt Cv unten, Ausnahmen zum Mandat sind klar angegeben:

Das Tragen einer Gesichtsbedeckung würde die Gesundheit des Einzelnen beeinträchtigen. Arbeitnehmer mit gesundheitlichen Problemen, die das Tragen einer Gesichtsbedeckung ausschließen, müssen diese Bedenken bei ihrem Arbeitgeber dokumentieren.

Technocracy News hat große Anstrengungen unternommen, um die tatsächlichen wissenschaftlichen und gesundheitlichen Risiken beim Tragen einer Gesichtsmaske darzustellen. Wenn Sie die Probleme nicht verstehen, lesen Sie bitte jeden Artikel sorgfältig durch und hören Sie sich das Radiointerview an.

Wenn Sie der wirklichen Wissenschaft und nicht der pseudowissenschaftlichen und technokratischen Rhetorik glauben, würden Sie sich wahrscheinlich weigern, jemals in der Öffentlichkeit eine Gesichtsmaske zu tragen. Es ist nicht egoistisch, wie manche behaupten würden, die eigene Gesundheit zu schützen. Die Regierung hat auch nie die Befugnis, Sie zu zwingen, etwas gegen Ihren Willen zu tun, das Ihnen schadet.

Wenn Sie den verfassungswidrigen und schädlichen Anweisungen zum Tragen einer Gesichtsmaske nicht nachkommen möchten, insbesondere wenn Sie bereits einen Gesundheitszustand haben, gehen Sie zu Bürger für Redefreiheit Holen Sie sich eine Karte und ein Schlüsselband ohne Gesichtsmaske, die Sie um den Hals tragen können, um Ihre Rechte geltend zu machen.

Für diejenigen, die versuchen würden, Sie zu schikanieren oder zu beschämen, keine solche Karte zu tragen, gibt es überhaupt keinen Grund, auf dem sie stehen könnten. Ignoriere sie. Erfolgsberichte aus dem ganzen Land strömen herein. Steve aus Idaho City schrieb:

„Kann ich noch ein Abzeichen / Lanyard bekommen, das Sie uns geschickt haben? Sie kommen schwer mit der obligatorischen Maskensache in unserer Gegend auf uns herab. Meine Frau hat das Abzeichen / Lanyard, das Sie uns geschickt haben, mehrmals verwendet, und es funktioniert die Tyrranisten abzuwehren. “

In Arizona schreiben die meisten Gemeinden und Bezirke derzeit das Tragen von Gesichtsmasken usw. vor. Da ich diese Karte immer trage, wenn ich in der Öffentlichkeit bin, musste ich seit Beginn der „Pandemie“ noch keine Maske tragen, und ich auch nicht einen getragen.

Denken Sie immer noch, Sie haben keine verfassungsmäßigen Rechte? Lesen Sie, was das Justizministerium kürzlich geschrieben hat, um eine Klage gegen die Stadt Greenville, South Carolina, zu unterstützen:

Es gibt jedoch keine pandemische Ausnahme von den Grundfreiheiten, die die Verfassung schützt. In der Tat "verschwinden die durch die Verfassung gesicherten individuellen Rechte während einer Krise der öffentlichen Gesundheit nicht." Diese individuellen Rechte, einschließlich des Schutzes in der Bill of Rights, der durch die vierzehnte Änderung auf die Staaten anwendbar gemacht wurde, sind immer in Kraft und schränken staatliche Maßnahmen ein. (Hier herunterladen)


NOTBESTELLUNG

Stadt von Englewood, Colorado

Erwägungsgründe und Ergebnisse

Am 0. März 2020 erließ der Gouverneur des Bundesstaates Colorado eine Exekutivverordnung („EO“), in der der Katastrophenzustand des Bundesstaates Colorado aufgrund des Risikos der Ausbreitung des neuartigen Coronavirus (COVID-) erklärt wurde. 19.

Am 18. März 2020 verabschiedete der Stadtrat der Stadt Englewood die Notstandsverordnung Nr. I 0 der Reihe 2020, in der erklärt wurde, dass ein Notfall im Bereich der öffentlichen Gesundheit vorliegt, der einen Hinweis auf die Verbreitung von COVID-19 in der Stadt Englewood darstellt, und erteilte dem Stadtverwalter der Stadt Englewood die Erlaubnis Englewood hat die volle Befugnis und Befugnis, bestimmte Maßnahmen zu ergreifen und Befehle zu erteilen, die zum Schutz von Leben und Eigentum als Reaktion auf COVID-19 erforderlich sind, einschließlich, aber nicht beschränkt auf:

  • Alle Maßnahmen, die zum Schutz von Leben und Eigentum erforderlich sind, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die Festlegung von Verhaltensregeln im Zusammenhang mit der Ursache des Notfalls im Bereich der öffentlichen Gesundheit.
  • Jede Anordnung, solche Befugnisse und Funktionen im Lichte der Erfordernisse dieses Notfalls im Bereich der öffentlichen Gesundheit auszuüben, einschließlich, aber nicht beschränkt auf den Verzicht auf die Einhaltung zeitaufwändiger Verfahren und Formalitäten, einschließlich Bekanntmachungen, wie dies gesetzlich vorgeschrieben ist .
  • Unter den gegebenen Umständen ist es erforderlich, alle anderen Anordnungen zu erlassen oder andere Funktionen und Aktivitäten zu übernehmen, die nach Ansicht des Stadtverwalters erforderlich sind, um die Gesundheit, Sicherheit, das Wohlergehen von Personen oder Eigentum in der Stadt Englewood zu schützen oder auf andere Weise den öffentlichen Frieden zu wahren oder die Auswirkungen des Notfalls im Bereich der öffentlichen Gesundheit verringern, bereinigen oder abschwächen.

Seit dieser Zeit haben die US-amerikanischen Zentren für die Kontrolle und Prävention von Krankheiten („CDC“), das Colorado Department of Public Health und Environment („CDPHE“) und das DDPHE Mitgliedern der Öffentlichkeit empfohlen, wenn sie mit anderen außerhalb interagieren müssen Das Heim und insbesondere in Umgebungen, in denen viele Personen anwesend sind, sollten Mund und Nase bedecken, um eine versehentliche Ausbreitung von COVID-19 zu verhindern. Eine wichtige Übertragungsmethode für das COVID-19-Virus sind Atemtröpfchen, die Menschen beim Atmen, Husten oder Niesen ausstoßen. Darüber hinaus können Menschen mit dem COVID-19-Virus infiziert und asymptomatisch sein, aber dennoch ansteckend. Menschen können auch 48 Stunden vor der Entwicklung von Symptomen infiziert und ansteckend sein, wenn sie vorsymptomatisch sind. Viele Menschen mit COVID-19 haben leichte Symptome und erkennen nicht, dass sie infiziert und ansteckend sind, und sie können andere unbeabsichtigt infizieren.

Am 6. Juli 2020 genehmigte der Stadtrat einen Antrag, den Stadtverwalter anzuweisen, gemäß seiner Befugnis gemäß Verordnung 10, Serie 2020, eine Notfallverordnung zu erlassen, um das Tragen von Masken in gewerblichen Räumen und während der Fahrt auf oder in öffentlichen Verkehrsmitteln zu verlangen .

Daher finde und befehle ich, J. Shawn Lewis, Stadtverwalter der Stadt Englewood, Colorado, hiermit:

FINDEN. Ich stelle hiermit fest, dass das Tragen von Gesichtsbedeckungen in Kombination mit einer physischen Distanz von mindestens 6 Fuß und häufigem Händewaschen das Risiko einer Übertragung des COVID-19-Virus in der Öffentlichkeit verringern kann, wodurch sowohl die physischen Schäden für Personen vermieden werden, die mit einer Kontraktion verbunden sind COVID-19 und die wirtschaftlichen Verbote für die Geschäftswelt der Stadt, die mit extremeren Maßnahmen zur Kontrolle der Verbreitung von COVID-19 verbunden sind, wie z. B. staatlich vorgeschriebene Geschäftsschließungsaufträge.

AUFTRAG.

I. Sofern nachstehend nicht ausdrücklich davon ausgenommen, müssen alle Mitglieder der Öffentlichkeit, einschließlich Kinder ab sechs (6) Jahren, eine Gesichtsbedeckung außerhalb ihres Hauses oder an einem anderen Ort tragen, an dem sie sich in den folgenden Situationen aufhalten:

A. Wenn Sie sich in einem Einzelhandels- oder Handelsgeschäft oder einer staatlichen Dienstleistung befinden oder in der Schlange stehen, um diese zu betreten.

B. Bei der Inanspruchnahme von Dienstleistungen im Gesundheitswesen, wie in der vierten aktualisierten CDPHE-Verordnung zum Bleiben zu Hause vom 9. April definiert - einschließlich, aber nicht beschränkt auf Krankenhäuser, Kliniken und begehbare Gesundheitseinrichtungen, Zahnärzte, Apotheken, Blutbanken und andere Gesundheitseinrichtungen Einrichtungen, Anbieter von Verhaltensmedizin und Einrichtungen, die Notfallbestellungen / COE / GESICHTSABDECKUNGEN IN DER ÖFFENTLICHKEIT anbieten P Alter 113 Veterinär- und ähnliche Gesundheitsdienste für Tiere - sofern nicht anders von einem Mitarbeiter oder Arbeiter des Gesundheitsbetriebs angewiesen; und

C. Wenn Sie auf öffentliche Verkehrsmittel warten oder mit diesen fahren (einschließlich Bus, RTD-Bus oder RTD-Stadtbahn), während des Transits oder während Sie in einem Taxi, einem privaten Autoservice oder einem Mitfahrgelegenheitsfahrzeug fahren.

2. Fahrer oder Betreiber von öffentlichen Verkehrsmitteln, Para-Transit-Fahrzeugen, Taxis, privaten Autoservices, Mitfahrgelegenheiten oder anderen Mietfahrzeugen müssen während der Fahrt oder des Betriebs eines solchen Fahrzeugs in der Stadt eine Verkleidung tragen, unabhängig davon, ob a Mitglied der Öffentlichkeit ist im Fahrzeug, um die Ausbreitung von Atemtröpfchen im Fahrzeug jederzeit zu reduzieren. Nach dieser Verordnung muss keine Person eine Gesichtsbedeckung tragen, wenn sie alleine oder ausschließlich mit anderen Mitgliedern derselben Familie oder demselben Haushalts in einem Kraftfahrzeug fährt.

3. Alle Einzelhandels- und Handelsunternehmen sowie Unternehmen und Organisationen mit Arbeitnehmern, die kritische Regierungsfunktionen ausüben, müssen:

A. Fordern Sie ihre Mitarbeiter, Auftragnehmer, Eigentümer und Freiwilligen auf, am Arbeitsplatz und bei Arbeiten außerhalb des Unternehmens eine Gesichtsbedeckung zu tragen, wenn der Mitarbeiter, Auftragnehmer, Eigentümer oder Freiwillige:

ich. persönliche Interaktion mit einem Mitglied der Öffentlichkeit;

ii. Arbeiten in Bereichen, die von Mitgliedern der Öffentlichkeit besucht werden, z. B. an Empfangsbereichen, Gängen von Lebensmittelgeschäften oder Apotheken, Serviceschaltern, öffentlichen Toiletten, Kassier- und Kassenbereichen, Wartezimmern, Servicebereichen und anderen Bereichen verwendet, um mit der Öffentlichkeit zu interagieren, unabhängig davon, ob zu diesem Zeitpunkt jemand aus der Öffentlichkeit anwesend ist;

iii. Arbeiten in jedem Raum, in dem Lebensmittel für den Verkauf oder die Verteilung an Dritte zubereitet oder verpackt werden;

iv. Arbeiten in oder Gehen durch öffentliche Bereiche wie Flure, Treppen, Aufzüge und Parkmöglichkeiten; oder

v. in einem Raum oder geschlossenen Bereich, in dem andere Personen (mit Ausnahme von Mitgliedern des eigenen Haushalts oder Wohnsitzes) anwesend sind.

B. Ergreifen Sie angemessene Maßnahmen, z. B. das Anbringen von Schildern, um Kunden und die Öffentlichkeit an die Anforderung zu erinnern, eine Gesichtsbedeckung zu tragen, während Sie sich innerhalb des Geschäfts, der Einrichtung oder des Standorts befinden oder in der Schlange stehen, um das Geschäft, die Einrichtung oder den Standort zu betreten. Unternehmen und Organisationen, die kritische Regierungsfunktionen ausführen, müssen alle angemessenen Maßnahmen ergreifen, um jedem Mitglied der Öffentlichkeit, das keine Gesichtsbedeckung trägt, den Zutritt zu untersagen.

C. Eine Gesichtsbedeckung ist unter folgenden Umständen nicht erforderlich:

ich. Wenn sich eine Person in einem persönlichen Büro (einem einzelnen Raum) befindet, in dem andere Personen außerhalb des Haushalts dieser Person nicht anwesend sind, solange die Öffentlichkeit den Raum nicht regelmäßig besucht, diese Person jedoch eine Gesichtsbedeckung anlegen muss, wenn Mitarbeiter innerhalb von sechs Jahren arbeiten Füße, wenn sie von einem Kunden / Kunden besucht werden und überall dort, wo Mitglieder der Öffentlichkeit oder andere Mitarbeiter regelmäßig anwesend sind.

ii. Kinder unter drei Jahren sollten wegen Erstickungsgefahr keine Gesichtsbedeckung tragen.

iii. Kinderbetreuungseinrichtungen sollten die CDPHE-Richtlinien für die Verwendung von Gesichtsbedeckungen bei Kindern ab drei Jahren befolgen.

iv. Wenn sich eine Person (1) in einem Unternehmen, einer kritischen Regierungsfunktion oder einem Gesundheitsbetrieb befindet oder Dienstleistungen in Anspruch nimmt, von denen jede in erster Linie für die Bereitstellung von Gemeindepflege, häuslicher Gesundheitsversorgung oder Gemeindeunterkunft zuständig ist, und (2) die Person beschäftigt ist Bei Aktivitäten, die dem Tragen einer Gesichtsbedeckung nicht förderlich sind, wie z. B. Essen oder Schlafen, oder wenn sich die Person in einem Bereich der Einrichtung befindet, der nicht für Gemeindeversammlungen vorgesehen ist, z. B. in einem Schlafbereich.

v. Wenn Sie eine Gesichtsbedeckung tragen, würde dies die Gesundheit des Einzelnen beeinträchtigen. Arbeitnehmer mit gesundheitlichen Problemen, die das Tragen einer Gesichtsbedeckung ausschließen, müssen diese Bedenken bei ihrem Arbeitgeber dokumentieren.

D. Gesichtsbedeckungen müssen in einer Weise getragen werden, die den Richtlinien der Zentren für die Kontrolle von Krankheiten entspricht. Diese Richtlinien sind beigefügt und hierin enthalten https://www.cdc.gov/KronevIrus/2019-ncov/prevent-getting-sick /how-zu-tragen-cloth-Face-Coverings. html. Wenn Sie keine Gesichtsbedeckung tragen, die sowohl die Nase als auch den Mund bedeckt, gilt dies nicht als konform mit dieser Notfallverordnung.

E. Die Mitglieder der Polizeibehörde der Stadt und alle Beamten der Code-Durchsetzung werden hiermit ermächtigt und angewiesen, die gemäß dieser Notfallverordnung erlassenen oder erlassenen Anordnungen, Regeln und Vorschriften durchzusetzen.

F. Strafbestimmungen. Die Vollstreckung dieser Notstandsverordnung beginnt am 10. Juli 2020 um 8:00 Uhr. Eine schriftliche Verwarnung kann für eine erste Straftat entweder gegen die Person, die keine Maske trägt, oder gegen Eltern / Erziehungsberechtigte von Personen erfolgen keine Maske tragen.

Jede Person, die im Rahmen dieser Dringlichkeitsanordnung einer Straftat angeklagt ist, kann gemäß den Bestimmungen von EMC I -7-4: Erste Straftat: 15.00 USD Zweite und nachfolgende Straftat: 25.00 USD an das Verstoßbüro zahlen

Jede Person, die wegen einer Straftat im Rahmen dieser Notstandsverordnung angeklagt ist, kann sich dafür entscheiden, ein nicht schuldiges Bekenntnis abzugeben, und hat Anspruch auf ein Gerichtsverfahren, wie dies gemäß EMC 1-7-4 gesetzlich zulässig ist.

Maximal mögliche Strafe. Sofern in dieser Notfallverordnung nichts anderes bestimmt ist, unterliegt jede Person, die wegen eines Verstoßes gegen eine gemäß der Behörde für Verordnung 10, Serie 2020, erlassene Notfallverordnung verurteilt wurde, den in EMV 1-4-l (A) festgelegten Strafen. Die von EMC 1 bis 4 (l) vorgesehenen Höchststrafen umfassen eine Geldstrafe von höchstens zweitausendsechshundertfünfzig Dollar (2,650.00 USD) oder eine Freiheitsstrafe von höchstens dreihundertsechzig (360) Tagen oder sowohl eine solche Geldstrafe als auch eine Freiheitsstrafe . Durchsetzungsmaßnahmen sollen kumulativer Natur sein, und Englewood kann eine oder mehrere zivil-, strafrechtliche und administrative Maßnahmen, Gebühren, Geldstrafen, Strafen, Strafen, Urteile und Rechtsmittel verfolgen und dies gleichzeitig oder nacheinander tun.

G. Der Stadtverwalter oder Bevollmächtigte ist befugt, jedes gewerbliche Geschäft, das es Personen in seiner Einrichtung ermöglicht, gegen diese Notfallverordnung zu verstoßen, als gesundheitsschädlich gemäß EMV 15-3-1 zu deklarieren.

H. Gemäß Verordnung 10, Serie 2020 gilt, dass alle Mitglieder der Öffentlichkeit über alle gemäß dieser Verordnung erlassenen oder erlassenen Anordnungen, Regeln und Vorschriften informiert werden, wenn sie an die Nachrichtenmedien weitergegeben oder in der Stadt veröffentlicht werden Webseite. Zusätzliche Werbemittel werden verwendet, sobald sie verfügbar sind.

I. Das Datum des Inkrafttretens dieser Notstandsverordnung ist der 9. Juli 2020. Sie bleibt in Kraft, bis sie durch Maßnahmen des Stadtrats oder des Stadtverwalters der Stadt Englewood aufgehoben wird.

BEHÖRDE. Diese Notverordnung wird gemäß der Verordnung 10, Serie 2020, Abschnitt 5 (a) erlassen, mit der der Stadtverwalter zu allen zum Schutz von Leben und Eigentum erforderlichen Maßnahmen ermächtigt wird, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die Festlegung von Vorschriften für das Verhalten im Zusammenhang mit der Sache des Notfalls im Bereich der öffentlichen Gesundheit und Abschnitt 5 (q), in dem der Stadtverwalter ermächtigt wird, alle anderen Befehle zu erteilen oder andere Funktionen und Aktivitäten zu übernehmen, die der Stadtverwalter nach vernünftigem Ermessen unter den gegebenen Umständen zum Schutz von Gesundheit, Sicherheit und Wohlbefinden für erforderlich hält von Personen oder Eigentum innerhalb der Stadt Englewood oder um auf andere Weise den öffentlichen Frieden zu bewahren oder die Auswirkungen des Notfalls im Bereich der öffentlichen Gesundheit zu mildern, zu bereinigen oder zu mildern.

Konflikt mit anderen Gesetzen. Gemäß Verordnung 10, Serie 2020, Abschnitt 9, [i] gilt, wenn eine Bestimmung dieser Notstandsverordnung im Widerspruch zur Stadtcharta steht, die Stadtcharta. Wenn eine Bestimmung dieser Verordnung im Widerspruch zu einer Bestimmung des Stadtgesetzes von Englewood oder einer Bestimmung der Verfahren und Ordnungsregeln des Stadtrats steht, gilt diese Notfallverordnung.

GEGEBEN unter meiner Hand und versiegeln diesen 7. Juli 2020

Lesen Sie die ganze Geschichte hier…

Abonnieren
Benachrichtigung von
Gast
16 Kommentare
Älteste
Neueste Am meisten gewählt
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Unterarmt

Der Grund, warum wir eine zweite Änderung haben, besteht darin, den Rest zu garantieren, insbesondere die erste. Unsere Gründerväter wussten genau, dass die launische und hysterische Natur des menschlichen Tieres überwiegen würde, wenn nicht in der Bill of Right unserer Verfassung festgelegt wäre, was die Regierung ihren Bürgern nicht antun könnte. Wenn Gouverneure und Bürgermeister glauben, dass es vollkommen in Ordnung ist, dieses Gründungsdokument unserer Nation zu umgehen, ist es an der Zeit, sie mit extremen Vorurteilen auszuschalten. Wenn die Polizei ihre Köpfe nicht ausstreckt und sich auf die Seite der Menschen stellt, werden sie noch mehr zum Ziel... Lesen Sie mehr »

Jeremy

Was die Gründerväter der US-Verfassung verstanden hatten, war, dass diese unterdrückerischen europäischen Gesellschaften, die sie verlassen hatten und vor denen sie geflohen waren, irgendwann kommen und versuchen würden, Amerika als ihre eigenen zu übernehmen. Durch die Globalisierung und die Annahme der Politik der Handelsabkommen haben diese ausländischen Gesellschaften die amerikanische Gesellschaft paralleler gemacht und sich an ihren eigenen Systemen ausgerichtet, wodurch die USA wieder zu ihrem eigenen Regierungssystem wurden, ohne dafür überhaupt in den Krieg zu ziehen !!!

bjinps

Erklären Sie bitte, wie das Tragen einer Maske Sie am Sprechen hindert. Bitte erläutern Sie, wie das Tragen einer Maske Sie am Zusammenbau hindert. Bitte erläutern Sie, wie das Tragen einer Maske Sie daran hindert, eine Waffe zu besitzen. Bitte erläutern Sie, wie das Tragen einer Maske Sie daran hindert, Christ oder eine andere Religion zu sein. Bitte erläutern Sie, wie das Tragen einer Maske genauso wie das Tragen eines Sicherheitsgurts gesetzlich unsere Rechte verletzt. Weil niemand Plakate gemacht hat, um sich vom Anschnallen oder vom Abschluss einer Autoversicherung zu entschuldigen. Bitte sprechen Sie jeden einzelnen sehr genau an... Lesen Sie mehr »

Patrick Wood

Ich werde antworten, aber ich werde nicht zulassen, dass Sie mir einen Fahnenmast hochfahren, um Ihnen noch einmal zu sagen, was bereits gesagt wurde. Wenn Sie Ihr Gesicht mundtot machen wollen, ist das Ihr Recht. Wenn Sie der Meinung sind, dass das Zusammenbauen mit einem Vorschub von 6 ein Zusammenbau ist, wissen Sie nicht, worum es beim Zusammenbau geht. Wenn Sie denken, dass das Sprechen durch eine Maske nicht murmelt, hören Sie niemandem mit einer Maske zu. Wenn Sie der Meinung sind, dass das Tragen einer Maske kein Gesundheitsrisiko für Sie darstellt, haben Sie die in diesem Artikel aufgeführten und verlinkten Artikel noch nicht einmal gelesen.

Kill Bill

Idiot

Robert Gettings

Öffentliche Versammlungen wurden geschlossen, Kirchen wurden geschlossen, Waffengeschäfte wurden geschlossen. Unsere ersten Änderungsrechte wurden von Nazi-Gouverneuren mit Füßen getreten, die in ihrer neu gefundenen Macht badeten.
Du bist ein nützlicher Idiot. Die Art, die gerne auf die Knie geht, wenn sie dazu aufgefordert wird. Und diese Wuhan-Grippe war vom ersten Tag an ein Scherz. Ja, es ist eine schlimme Grippe, aber nicht annähernd das, was Sie Idioten uns glauben machen würden.

ellie

Eine Maske zu tragen oder nicht zu tragen ist eine lächerliche Debatte. Es ist lächerlich, eine Maske zu tragen, um sich selbst oder andere vor einem Virus zu schützen! Killerviren existieren nicht. Es gibt keinen fremden Eindringlingsvirus. Es gibt so etwas wie Massenbetrug und Unwissenheit durch psychopathische Big Pharma / Technokraten, die Sie ausrotten wollen! https://whatreallymakesyouill.com/the-keys-to-life-david-parker-dawn-lester-clive-de-carle/

Hoffnung

Tatsächlich gibt es in den meisten Staaten Ausnahmen für körperliche Behinderungen vom Tragen eines Sicherheitsgurts. Schlag es nach.

David

Die Maskenpropaganda ist außer Kontrolle geraten. Ich sehe Leute laufen und mit Masken radeln. Körperliche Anstrengung mit einer Maske wirkt sich nachteilig auf Ihre Lunge und andere Systeme im Körper aus. Einfach schrecklich.

Gerald Quinn

MASKEN ARBEITEN NICHT. Periode in Biden sprechen. Alle wissenschaftlichen Studien beweisen, dass dies nicht der Fall ist. Es gibt KEINE Studien, die dies belegen. Bei diesen Eingriffen der Regierung geht es nicht um die öffentliche Gesundheit, sondern nur um Machtübernahmen und Machtübernahmen.

ich sag bloß

Eine Sache, die ich sagen möchte, ist, dass Pastoren ihrem Volk aufgrund von Titus 3: 1, 1. Petrus 2: 13-16, Hebräer 13:17 sagen, dass sie ihrer Regierung gehorchen sollen. Es sei denn, Sie werden aufgefordert, Gott nicht zu gehorchen. Dies ist ein rutschiger Hang. Gehorchen sie Gott nicht, wenn sie nicht in die Kirche oder zum Bibelstudium gehen dürfen? Gehorchen sie Gott nicht, wenn sie nicht singen dürfen? Ungehorsam gegenüber Gott, wenn sie ältere Menschen, Witwen, Waisen oder Kranke nicht im Krankenhaus oder im Gefängnis besuchen und ihnen die Bibel vorlesen dürfen? Gehorchen sie Gott nicht, wenn... Lesen Sie mehr »

ellie

Ich würde gerne sehen, dass dies von jeder Kanzel geteilt wird !!!
Masken sind rituelle Geräte!
https://www.youtube.com/watch?v=5H2ded27rWU

Kill Bill

All diese BS über das Tragen einer Maske besteht darin, uns Gesetze aufzuzwingen, obwohl wir wissen, dass dies gesundheitsschädlich ist. Diese Eliten versuchen ihr Bestes, um ihre Agenda voranzutreiben. Leute wie Dr. Fauci, Bill Gates und Soros sollten verhört und ins Gefängnis gesteckt werden.

Jeremy

In einer freien Gesellschaft muss nur die Öffentlichkeit über die wahre Natur informiert werden, welche Gefahren oder Bedrohungen bestehen. Als Bürger der freien Gesellschaft haben Sie das Recht zu entscheiden, wie Sie sich in dieser Situation schützen möchten, solange Sie die Rechte und die Freiheit der Wahlmöglichkeiten anderer Bürger der freien Gesellschaft respektieren und nicht gefährden. Die Regierung hat kein Recht, Forderungen oder Gesetze ihrer Bürger zu stellen, die der Wahlfreiheit der Menschen widersprechen.

[…] Lesen von Notfallaufträgen und Vermeiden des Tragens von Gesichtsmasken (Link). […]

Maria

Ich bin sicher, dass, sobald ein Chip-codierter Impfstoff, der Immunitätspass und die ID2020-Typpläne implementiert sind. Dann werden Menschen als würdig angesehen, die Masken außerhalb bestimmter Arbeitsumgebungen von ihrem Gesicht fernzuhalten. Darum geht es in diesem Scherz. Ich glaube, der Virus ist echt. Aber ich werde niemals auf die Angstmacherei und den Hype um dieses eine Virus hereinfallen.

Wenn Technokraten und Bürokraten die Bürger wegen eines Virus ihrer Menschenrechte berauben können. Sie können unsere Freiheiten in Bezug auf jedes Virus und jede Krankheit aufheben.