Hier kommt die bargeldlose Zukunft

Wikipedia
Bitte teilen Sie diese Geschichte!

TN Hinweis: Eine bargeldlose Gesellschaft wĂĽrde den Weg fĂĽr eine gemeinsame energiebasierte Währung ebnen, die den Ăśbergang zu einem Wirtschaftssystem der Technokratie vollenden wĂĽrde. DarĂĽber hinaus wĂĽrde es alle diejenigen, die derzeit nicht im Bankensystem sind, wie die von Armut betroffenen Nationen und Obdachlosen, mit Nachdruck einbeziehen. 

Cash hatte ungefähr 4,000 Jahre lang einen ziemlich guten Lauf. Heutzutage scheinen Banknoten und Münzen jedoch zunehmend deklassiert zu sein: Sie sind schmutzig und gefährlich, unhandlich und teuer, antiquiert und sehr analog.

Angesichts dieser Unzufriedenheit haben Unternehmer in den letzten Jahren Hunderte digitaler Währungen eingeführt, von denen Bitcoin nur die bekannteste ist. Jetzt wollen die Regierungen einsteigen: Die Volksbank von China beabsichtigt, eine eigene digitale Währung herauszugeben. Zentralbanken in Ecuador, auf den Philippinen, in Großbritannien und in Kanada denken über ähnliche Ideen nach. Mindestens eine Firma ist entstanden, um ihnen weiterzuhelfen.

Viel hängt natürlich von den Details ab. Dies ist jedoch ein willkommener Trend. Theoretisch könnte ein digitales gesetzliches Zahlungsmittel den Erfindungsreichtum privater virtueller Währungen mit der Stabilität einer staatlichen Münzstätte verbinden.

Am offensichtlichsten würde ein solches System den Geldtransport erleichtern. Richtig gestaltet, könnte sich eine digitale Fiat-Währung nahtlos in ansonsten inkompatiblen Zahlungsnetzwerken bewegen und Transaktionen schneller und billiger machen. Es wäre für die Armen von besonderem Nutzen, wenn sie Rechnungen bezahlen oder Zahlungen online annehmen könnten, ohne ein Bankkonto zu benötigen, oder Überweisungen tätigen könnten, ohne sich zu verletzen.

Für die Regierungen und ihre Steuerzahler gibt es zahlreiche potenzielle Vorteile. Die Ausgabe digitaler Währungen wäre billiger als das Drucken von Scheinen und das Prägen von Münzen. Es könnte statistische Indikatoren wie Inflation und Bruttoinlandsprodukt verbessern. Rückverfolgbare Transaktionen könnten dazu beitragen, Terrorismusfinanzierung, Geldwäsche, Betrug, Steuerhinterziehung und Korruption zu verhindern.

Der weitreichendste Effekt könnte die Geldpolitik sein. Während eines Großteils des letzten Jahrzehnts wurden die Zentralbanken in der reichen Welt durch das, was Ökonomen als Null-Untergrenze bezeichnen, oder durch die Unfähigkeit, signifikant negative Zinssätze aufzuerlegen, behindert. Die anhaltend niedrige Nachfrage und die hohe Arbeitslosigkeit erfordern manchmal, dass die Zinssätze unter Null gedrückt werden - aber warum sollten Sie Geld in einer Einlage behalten, deren Wert weiter sinkt, wenn Sie stattdessen Bargeld halten können? Bei Zinssätzen nahe Null hat dieses Rätsel die politischen Entscheidungsträger zu neuartigen und unvorhersehbaren Methoden zur Ankurbelung der Wirtschaft geführt, beispielsweise zum Kauf von Anleihen in großem Maßstab.

Ein digitales gesetzliches Zahlungsmittel könnte dieses Problem lösen. Angenommen, die Zentralbank hat den Banken, die sich damit befassen, eine Gebühr für die Annahme von Papierwährung berechnet. Auf diese Weise könnte ein Wechselkurs zwischen elektronischem Geld und Papiergeld festgelegt werden - und durch Erhöhung der Gebühr würde das Papiergeld gegenüber dem elektronischen Standard abgewertet. Dies würde den Anreiz beseitigen, Bargeld anstelle von digitalem Geld zu halten, und es der Zentralbank ermöglichen, den Zinssatz unter Null zu drücken und dadurch den Verbrauch und die Investitionen anzukurbeln. Es wäre ein großer Schritt, ganz auf Bargeld zu verzichten.

Lesen Sie die ganze Geschichte hier…

Abonnieren
Benachrichtigung von
Gast
1 Kommentar
Ă„lteste
Neueste Am meisten gewählt
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Schober

So viel BS in diesem Artikel, man kann nicht wissen, wo man anfangen soll! Die Redaktion benötigt ein 2 x 4-Board quer über die Stirn! Ok, mach schon, du kranke Welpen, ich werde lachen, wenn das System ausfällt, und das Hacken beginnt wild zu werden, was für ein Haufen tröpfelnder IDIOTEN!