Die Harvard Medical School perfektioniert Implantate für Gehirncomputer-Schnittstellen

Das Gehirn
Bitte teilen Sie diese Geschichte!

Dies ist zweifellos eine Erleichterung für bestimmte medizinische Beschwerden, aber das Missbrauchs-, Schadens- und Kontrollpotenzial erfordert eine ethische Debatte, um die Grenzen zu definieren. Leider scheuen Technokraten solche Diskussionen.

Die Premium-Dienste von Technocracy News & Trends sind nur für Premium Access-Mitglieder verfügbar. Hör zu!

Login Mitglied werden
1 Kommentar
Älteste
Neueste Am meisten gewählt
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen