Global Cities Initiative C40 feiert 10-Jahrestag des Klimaschutzes in der Stadt

Bill ClintonDer Sonderbeauftragte des UN-GeneralsekretĂ€rs fĂŒr StĂ€dte und Klimawandel, Michael R. Bloomberg, BĂŒrgermeister von Rio de Janiero Eduardo Paes und 42. PrĂ€sident der Vereinigten Staaten, William J. Clinton, bei der Veranstaltung zum 40-jĂ€hrigen JubilĂ€um von C10 in New York
Bitte teilen Sie diese Geschichte!

TN Hinweis: C40 ist eine globale NGO das fördert grĂŒne stĂ€dte. Zu den US-MitgliedsstĂ€dten zĂ€hlen Austin, Boston, Chicago, Houston, Los Angeles, New Orleans, New York, Philadelphia, Portland, San Francisco, Seattle und Washington, DC. Der Verwaltungsrat besteht aus Michael Bloomberg und Bruce Lindsey, dem CEO / Chairman der Clinton Foundation. Wichtige C40-Mittel werden von der Clinton Foundation, der Weltbank, der Ford Foundation, ICLEI und Siemens bereitgestellt. 

2015 war ein wichtiges Jahr fĂŒr C40 und fĂŒr unsere BĂŒrgermeister. Wir haben gesehen, wie StĂ€dte ihren festen Platz im globalen Dialog ĂŒber den Klimawandel haben Versammlung im Vatikan zu in großer Zahl an den Pakt der BĂŒrgermeister zu verpflichten, gipfelt in a fantastische Veranstaltungsreihe auf der COP21 in Paris. ZusĂ€tzlich zu diesen Meilensteinen kennzeichnete 2015 auch 40 von C10th Jahrestag. Das ganze Jahr ĂŒber C40's 10 Jahre voller Ergebnisse Die Reihe enthielt BeitrĂ€ge unserer BĂŒrgermeister, Partner, internationalen Politiker und globalen Vordenker. Im Folgenden werfen wir einen Blick zurĂŒck auf ein sehr produktives und aufregendes Jahr.

Januar 
Mark Watts, Executive Director von C40, hat unsere 10 gestartetth JubilĂ€umsjahr, reflektiert das Wachstum von C40 und Wir feiern die 10-Erfolgsjahre. Wir haben auch einen Blick zurĂŒck geworfen 10 Definieren von Momenten in der C40-Historie.

Februar
Als datengetriebene Organisation liebt C40 das Sprechen von Zahlen. Diesen Monat haben wir das geteilt 10 wichtigsten Metriken von 2015.

MĂ€rz
Diesen Monat haben uns der C40-Vorsitzende und der BĂŒrgermeister von Rio de Janeiro, Eduardo Paes, davon erzĂ€hlt warum 2015 ein entscheidendes Jahr fĂŒr C40 und seine Stadt sein wirdund diskutierten die Schaffung der Kompakt von BĂŒrgermeistern und wie Engagierte StĂ€dte weisen den Weg beim FĂŒllen der EmissionsreduktionslĂŒcke.

April
In einer Video-Adresse, Special Guest 42nd PrĂ€sident der Vereinigten Staaten William J. Clinton blickte liebevoll zurĂŒck ĂŒber seine Teilnahme an C40 im Laufe der Jahre und gratulierte der Organisation, das herausragende Netzwerk von StĂ€dten zu werden, die sich fĂŒr den Klimawandel einsetzen.

Nach dem Erfolg unserer allerersten Lateinamerikanisches BĂŒrgermeisterforumhaben wir uns auch angeschaut 10 zeigt, wie Lateinamerika Klimaschutzmaßnahmen vorantreibt.

Mai
Diesen Monat haben wir vorgestellt eine Videobotschaft von Andrew Steer, President und CEO des World Resources Institute, der C40 alles Gute zum Geburtstag wĂŒnschte und ĂŒber die Auswirkungen nachdachte, die C40 in den letzten zehn Jahren hatte.

Juni
In 2015 hat C40 seine Reichweite ĂŒber unsere Social-Media-KanĂ€le weiter ausgebaut, in denen wir die wichtigsten Nachrichten ĂŒber StĂ€dte und den Klimawandel veröffentlichen. Zu Ehren eines weiteren erfolgreichen Jahres Twitter (Ein großes Dankeschön an unsere mehr als 29,000-Follower!), teilten wir 10 unserer Lieblings-Twitter-Griffe Folgen. Vergiss nicht, an der Unterhaltung teilzunehmen und @c40cities und dem Hashtag zu folgen #ycities fĂŒr Updates.

Juli
Wir haben vorgestellt ein Gastbeitrag Die UNFCCC-ExekutivsekretĂ€rin Christiana Figueres, die C40 fĂŒr zehn Jahre exzellenter Arbeit applaudierte, diskutierte einige der weltweit bereits erlebten Vorteile von Klimaschutzmaßnahmen und forderte eine Ausweitung der Klimaschutzmaßnahmen.

September
Zum Gedenken an C40's 10th JubilĂ€um haben wir eine neue BroschĂŒre zum 10-JubilĂ€um und zeigt unsere Vision fĂŒr eine glĂ€nzende, urbane Zukunft. Wir haben auch vom stellvertretenden BĂŒrgermeister von London fĂŒr Umwelt und Energie, Matthew Pencharz, gehört, der hob einige der besten Leistungen von C40 in London hervor.

Lesen Sie die ganze Geschichte hier


Abonnieren
Benachrichtigung von
Gast

1 Kommentar
Älteste
Neueste Am meisten gewÀhlt
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen