Globale NGOs stimmen mit den 17 Zielen und 169 Zielen der UN-SDG überein

Bitte teilen Sie diese Geschichte!
TN Hinweis: Die Leitbilder von Hunderten von NGOs werden an den kürzlich festgelegten Zielen für nachhaltige Entwicklung (Sustainable Development Goals, SDGs) ausgerichtet, die am 1. Januar 2016 in Kraft treten. Dies wird einen enormen Einfluss auf die Verbreitung des „Evangeliums“ der nachhaltigen Entwicklung im gesamten Land haben die Welt.

Wie passen Nichtregierungsorganisationen (NGOs) mit 17-Zielen und 169-Zielen zusammen? Sehen Sie das humanitäre System der alten Zeit. Viele Male über die Versorgung mit Grundbedürfnissen: Nahrung, Wasser, sanitäre Einrichtungen, Obdach, Gesundheitsversorgung und Kleidung.

In den Augen der Begünstigten klingt dies sehr gut. Aufgrund von Notfällen müssen Vertriebene dringend umgesiedelt werden. Und in der Lage zu sein, auf Grundbedürfnisse zuzugreifen, zu versuchen, diese wiederherzustellen. Aber das ist nicht das, was wir uns wünschen. Hilfe muss nachhaltig sein. Deshalb muss nach der Stabilisierung der humanitären Lage Entwicklungshilfe geleistet werden.

Damit die Begünstigten die Möglichkeit haben, sich an Aktivitäten wie Cash-for-Work- oder Food-for-Work-Maßnahmen zur humanitären Programmplanung zu beteiligen. Jedes Stück muss verdient werden, auch in einer humanitären Situation.

Dies ist eine bessere Möglichkeit, die Nachhaltigkeit der Hilfe zu fördern. Nur Handouts sind kein nachhaltiger Ansatz. Daher müssen Hilfsorganisationen und Organisationen der Zivilgesellschaft, die nach wie vor den „Nur-Hilfe-Ansatz“ verfolgen, diesen nun auflösen, um den Begünstigten nachhaltigere Hilfe zukommen zu lassen. Dies ist erforderlich, wenn der Aufprall der Hilfe nicht zwischen den Schlupflöchern erfolgen soll.

Die Millenniums-Entwicklungsziele machten den SDGs Platz. Und die Welt ermutigt Hilfsorganisationen, Strategien zu suchen, die nachhaltige Hilfe ermöglichen.

Es bedeutet Projekte wie; Startkapital, Qualifizierungsprogramme für; außerschulische Kinder, Waisen und schutzbedürftige Kinder, benachteiligte Kinder mit dem Potenzial, im Unterricht hervorragende Leistungen zu erbringen, die aufgrund finanzieller Probleme nicht in der Lage sind, sollten die humanitäre Programmplanung dominieren.

Die kommenden Jahre werden extrem herausfordernd, aber voller Möglichkeiten für humanitäre Praktizierende sein, insbesondere in schwer erreichbaren Gebieten auf der ganzen Welt. Trotz dieser Herausforderungen erwarten potenzielle Begünstigte in Millionenhöhe Unterstützung. Daher ist es wichtig, die Hilfe effektiver und effizienter bereitzustellen. Daher sollten NGOs, die sich noch im Übergang befinden, eine Pause einlegen und über die aktuelle Art ihrer Geschäftstätigkeit nachdenken.

Ein paar Fragen können den Übergang zu nachhaltiger Hilfe beschleunigen. Mögen; Welcher Ansatz zur Bereitstellung von Hilfe funktioniert? Und was ist nicht? Welche Prozesse müssen verbessert werden? Wie ist es möglich, schnell zu versuchen, Nachhaltigkeit in das Hilfesystem zu bringen?

Diese helfen zu überprüfen, ob das Hilfsmittel nicht breit und dünn gestreut ist. Außerdem können Baselines zu Grundbedürfnissen sehr hilfreich sein. Es hilft, Hilfe zu planen und vorauszusagen. Und es senkt die Kosten für humanitäre Hilfe erheblich.

NGOs haben jetzt eine bessere Plattform, um ihre Beiträge zur Geltung zu bringen. Ihre Bühne ist jetzt für eine verbesserte Zusammenarbeit mit Regierungsstrukturen auf Dorfebene bereit. Fragen Sie die Regierung nach Bedarfslücken. Und kanalisieren Sie Geld für Aktivitäten mit höchster Priorität. Nichtregierungsorganisationen können auch einen Beitrag zu einem Katastrophenfonds leisten. Dies stärkt die Fähigkeit der Regierung, sich auf Katastrophen vorzubereiten.

Auf diese Weise können Sie nicht mehr reagieren, nachdem eine Katastrophe eingetreten ist. Die Vorteile einer solchen Zusammenarbeit sind: Erstens wird ein besserer Griff auf humanitäre Situationen sichergestellt.

Lesen Sie die ganze Geschichte hier…

Abonnieren
Benachrichtigung von
Gast
1 Kommentar
Älteste
Neueste Am meisten gewählt
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen